Nach Unterspannbahn tropft es noch

Diskutiere Nach Unterspannbahn tropft es noch im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, Ende letzter Woche wurde bei uns die Unterspannbahn (Divoroll) auf dem Dachstuhl verlegt. Dachziegel liegen noch keine drauf....

  1. #1 FamilieK, 27. Mai 2013
    FamilieK

    FamilieK

    Dabei seit:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angstellter
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen,

    Ende letzter Woche wurde bei uns die Unterspannbahn (Divoroll) auf dem Dachstuhl verlegt. Dachziegel liegen noch keine drauf.

    Aus Laiensicht wurde die Unterspannbahn sehr gut verlegt. Kleinste Löcher wurden großflächig verklebt. Insgesamt sieht alles gut aus.

    Wir haben in einem Zimmer an einem Gibel aber eine Nasse stelle. Es hat in den letzten Tagen bei uns sehr stark geregnet.
    Am Freitag wurden noch die Dachrinnen montiert. Genau an dieser Stelle läuft das Wasser aus einer Dachrinne auf das Dach.
    Wir haben aber auch beobachtet, dass ein Sparren durchgängig von oben bis unten nass ist. Unten tropft es dann runter. Liegt das evtl. daran, dass an der Befestigung der Unterspannbahn noch Wasser durch kann?

    Muss das Dach dicht sein sobald die Unterspannbahn verlegt wurde? Oder erledigt sich das Ganze erst nachdem die Dachziegel drauf sind?

    IMG_4345.jpg
    IMG_4346.jpg
    IMG_4349.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 27. Mai 2013
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Unterspannbahnen sind ein Notdach! An den Sparren werden es wahrscheinlich schlicht und ergreifend die Nagellöcher der Konterlatten sein, an denen das Wasser durchkommt.
    An der Kehle müsste man sehen, was da los ist.

    Eigene Bauleitung fragen!
     
  4. #3 FamilieK, 27. Mai 2013
    FamilieK

    FamilieK

    Dabei seit:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angstellter
    Ort:
    NRW
    Hallo Ralf,vielen Dank für deine Antwort. Genau das haben wir auch vermutet. Bei der Kehlung ist es eigentlich das Gleiche. Nur nicht so sichtbar... Das Wasser kommt aber immer von der Oberseite der Sparren... also Nagellöcher.Aber wenn es tatsächlich ein Notdach ist (sind sehr beruht dass das schon vorhanden ist - bei dem Regen), ist es ja normal dass es noch nicht zu 100% dicht ist.

    Hier ein Foto von einem anderen Thread. Die Stelle von außen (könnte auch ein Foto von unserem Haus sein... nur dass bei uns keine Ziegel liegen):
    hier klicken
    Hoffe den Thread dafür nutzen zu dürfen.
     
  5. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Eigentlich sollte heute immer ein Nageldichtband unter die Konterlatten kommen oder speziel dichtende Unterspann/unterdeckbahnen verwendet werden. Bei vielen Kollegen geht auch gerne mal der Tcker etwas großzügiger ans Werk. Auch hier kann es tropfen. Die Kehle sollte eigentlich mit einer Bahn extra unterlegt sein
     
  6. Tarunio

    Tarunio

    Dabei seit:
    1. Juni 2012
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker
    Ort:
    Hinterland
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdeckermeister, Fachleiter Dach, Wand, Abdicht.
    speziel dichtende Unterspann/unterdeckbahnen, funktioniert nur im Labor ;D haben eigentest an einer Fachschule durchgeführt, die Bahn hat versagt besser ist schon ein Nageldichtband
     
  7. Eric

    Eric

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    5.056
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 FamilieK, 28. Mai 2013
    FamilieK

    FamilieK

    Dabei seit:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angstellter
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen,

    die Divroll ist grün. Kommt auf den Fotos etwas komisch rüber. Die Dachdecker sind noch nicht fertig... sollte ich darauf achten dass die USB noch glatt gezogen wird?
    Habe gestern noch einmal geschaut. Es ist alles wieder gut getrocknet. Auf der einen Seite des Giebels war jetzt der Klemptner... auf der anderen sieht es noch etwas wild aus... dort hat es auch getropft.

    IMG_4359.jpg IMG_4355.jpg IMG_4356.jpg
     
  9. #8 FamilieK, 28. Mai 2013
    FamilieK

    FamilieK

    Dabei seit:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angstellter
    Ort:
    NRW
    Meinte Klempner .... :( uuuuund: Das Holz braucht natürlich noch ein bisschen zum Trocknen...
     
  10. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Wo kommt der Klempner her? Kann das sein das der aus dem Süddeutschen kommt?

    Feder-Feder-Eisen sind hier eher ungewöhnlich... (nein, ist kein Mangel, ist völlig in Ordnung...)
     
  11. FamilieK

    FamilieK

    Dabei seit:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angstellter
    Ort:
    NRW
    Der dürfte aus dem Sauerland kommen... so wie ich auch. Also NRW.

    Kannst du über "Feder-Feder-Eisen" mehr sagen? Was bedeutet das?
     
  12. Biber53

    Biber53

    Dabei seit:
    20. Januar 2012
    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker- u. Klempnermeister
    Ort:
    Albstadt
    Hallo,

    im Süden verwenden wir fast nur Rinnenträger, welche "vorne und hinten" eine Feder (Feder - Feder) zur Fixierung der Dachrinne haben.
    Weiter "oben", wie bei HPF werden Träger verbaut, vorne Nase und hinten Feder (Nase - Feder)

    Beide Trägersysteme sind ok. Gibt nur in der Praxis ein paar Unterschiede. (z.B. beim späteren Tauschen der Rinne, wenn die Deckung nicht abgenommen werden kann, z.B. Blecheindeckung, dann ist das erstere System besser)

    mfg
     
  13. FamilieK

    FamilieK

    Dabei seit:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angstellter
    Ort:
    NRW
    Danke für deine Aufklärung. Das hört sich doch dann schonmal gut an.

    Kann mir jemand noch sagen ob die USB glatt gezogen sein und die sichtbare Öffnung nach draußen (siehe Foto) geschlossen werden muss? Hoffe auf baldige Hilfe. Dach wird bestimmt die Tage fertig gedeckt.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Eric

    Eric

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    5.056
    Zustimmungen:
    0
    Klar, das Geknüttele und die Lücke schließen lassen. Die USB hat die Funktion, Wasser von der Konstruktion fernzuhalten, wenn später mal ein Leckage an einem Ziegel entsteht oder Flugschnee eingetrieben wird. Dann soll das Wasser auf der USB auch ungehindert nach unten in die Rinne oder unterhalb der Rinne, je nachdem ob eine hoch oder tief liegende Rinne angebracht wird, abfliesen können und sich nicht in dem Geknüttele stauen.
     
  16. FamilieK

    FamilieK

    Dabei seit:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angstellter
    Ort:
    NRW
    So, habe den Mangel dann mal angezeigt. Habe soeben erfahren dass die Dachdecker gerade fleißig am Eindecken sind. Naja... dann muss halt noch einmal abgedeckt werden.
     
Thema: Nach Unterspannbahn tropft es noch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unterspannbahn Kehle

Die Seite wird geladen...

Nach Unterspannbahn tropft es noch - Ähnliche Themen

  1. Defekte Unterspannbahn auf Dachboden austauschen.

    Defekte Unterspannbahn auf Dachboden austauschen.: Hallo, ich möchte meinen Dachboden neu dämmen. Nun ist in zwei Sparrenfeldern die Unterspahnbahn (Deltafolie nicht diffusionsoffen) defekt. Ich...
  2. Unterspannbahn Unterdeckbahn verkleben

    Unterspannbahn Unterdeckbahn verkleben: Guten Morgen an die Fachleute, nachdem mein Dach (vieleicht kann sich der eine oder andere an mich erinnern) immer noch nicht auf der Reihe...
  3. Garagendach Unterspannbahn / Unterdeckbahn / Dachpappe auf OSB

    Garagendach Unterspannbahn / Unterdeckbahn / Dachpappe auf OSB: Hallo zusammen, ich hatte noch von einem Bau sehr viel OSB Platten übrig und habe damit mein 25° Satteldach komplett gedeckt (Nut und Feder aber...
  4. Gaube verschiefern, auf Unterspannbahn oder Dachpappe

    Gaube verschiefern, auf Unterspannbahn oder Dachpappe: Hallo zusammen, Unsere Gaube wird gerade neu verschiefert. Das Angebot des Dachdeckers enthielt auch das austauschen der Unterspannbahn. Nu...
  5. Unterspannbahnen verkleben?

    Unterspannbahnen verkleben?: Hallo Zusammen, wir haben vor 1,5 Jahren unseren Neubau bezogen. Dabei handelt es sich um einen Bungalow mit Kaltdach. Unser Dach ist damit...