Nacharbeit bei Bodenausgleich

Diskutiere Nacharbeit bei Bodenausgleich im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; In einem kleinen Raum hat die Nivellierung mit der Bodenausgleichsmasse von Sakret ganz gut funktioniert. Leider hat sich jedoch eine helle und...

  1. #1 Der Nivellierer, 23.09.2022
    Der Nivellierer

    Der Nivellierer

    Dabei seit:
    22.09.2022
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    In einem kleinen Raum hat die Nivellierung mit der Bodenausgleichsmasse von Sakret ganz gut funktioniert. Leider hat sich jedoch eine helle und leicht sandige Mulde mit einer Tiefe von 3-4 mm/m ausgebildet, die noch eingeebnet werden soll.

    Mit welchem Verfahren (zuvor schleifen und/oder grundieren?) und mit welchem Material könnte die Nacharbeit wohl am besten erledigt werden? Gibt es z. B. einen geeigneten Spachtel, der auf 0 mm ausgezogen werden kann?

    Bodenausgleich.jpg
     
  2. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1.242
    Welcher Belag kommt denn drauf?
     
  3. #3 Der Nivellierer, 23.09.2022
    Der Nivellierer

    Der Nivellierer

    Dabei seit:
    22.09.2022
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Ein Designboden zum Klicken (Wineo 1000, PURELINE Bioboden). Die besagte Stelle wird teilweise auch durch einen großen Schrank überdeckt werden.
     
  4. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1.242
    Da müsste man die Vertiefung grundieren und dann mit der gleichen Ausgleichsmasse drüber ziehen. Man wird das nicht direkt hinbekommen eine glatte Oberfläche zu erhalten, da gäbe es dann zwei Möglichkeiten:
    Entweder bearbeitet man die Übergänge nach dem aushärten mit der Betonfräse oder man beobachtet den Trocknungsvorgang und kratzt die Übergänge ab bevor die Spachtelmasse ausgehärtet ist. Bei schwimmend verlegten Böden muss die Oberfläche nicht zwingend glatt sein. Eben reicht da schon.
     
    Der Nivellierer gefällt das.
  5. #5 Der Nivellierer, 28.09.2022
    Der Nivellierer

    Der Nivellierer

    Dabei seit:
    22.09.2022
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank für die Hilfe! Das Vorgehen entspricht im wesentlichen der Vorgehensweise in einem Video, welches ich zwischenzeitlich gefunden habe. Hier wird auch schon während dem Trockenvorgang geglättet. Zum Einsatz kommt jedoch keine Ausgleichsmasse, sondern eine standfeste Spachtelmasse.



    Der Hersteller der Ausgleichsmasse hat mir nun parallel empfohlen nachzuschleifen. Ich verstehe das so, dass die Mulde vergrößert wird, bis die maximale Vertiefung auf < 3 mm/1m abfällt.
     
Thema:

Nacharbeit bei Bodenausgleich

Die Seite wird geladen...

Nacharbeit bei Bodenausgleich - Ähnliche Themen

  1. Bodenplatte zu kurz - Nacharbeit in Ordnung?

    Bodenplatte zu kurz - Nacharbeit in Ordnung?: Hallo zusammen, ich war heute bei unserem Bau (quadratische Stadtvilla). Bislang wurde nur die Bodenplatte gegossen. Diese ist anscheinend an...
  2. Nacharbeiten Bodenplatte

    Nacharbeiten Bodenplatte: Hallo, unsere Bodenplatte wurde vor 10 Tagen betoniert und ist jetzt ausgeschalt. Der Holzbauer für den Holzrohbau kommt erst in ein paar Wochen....
  3. Dämmung an Ringraumdichtung nacharbeiten ?

    Dämmung an Ringraumdichtung nacharbeiten ?: Hallo zusammen. Wir haben vor kurzem bei uns im Keller eine Kernbohrung machen lassen, DN110. Dort ist eine Ringraumdichtung verbaut und durch...
  4. Sockelbereich Abdichtung iO oder nacharbeiten

    Sockelbereich Abdichtung iO oder nacharbeiten: Hallo liebes Forum, in unserem frisch bezogenen EFH stehen in 3 Wochen Pflasterarbeiten und Traufstreifen an. Dichtschlamm wurde vom GÜ...
  5. Hauswand Nacharbeiten, Dickbeschichtung, Dichtschlämme

    Hauswand Nacharbeiten, Dickbeschichtung, Dichtschlämme: Hallo, ich habe ein Problem mit der Abdichtung einer Hauswand, bei dem ich für Ratschläge sehr dankbar wäre. Beim Bau des Hauses (leichte...