Nachbar hat alten Küchenbodenbelag rausgerissen--Asbestbelastung?

Diskutiere Nachbar hat alten Küchenbodenbelag rausgerissen--Asbestbelastung? im Baubiologie Forum im Bereich Rund um den Bau; Liebe Bauexperten, ich wohne (mit kleinen Kindern) im Erdgeschoss eines Mietshauses. Heute morgen hat unser Nachbar, der die EG-Wohnung...

  1. Vivica

    Vivica

    Dabei seit:
    05.09.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrerin
    Ort:
    Kiel
    Liebe Bauexperten,

    ich wohne (mit kleinen Kindern) im Erdgeschoss eines Mietshauses. Heute morgen hat unser Nachbar, der die EG-Wohnung gegenüber auflöst, dort den Küchenfußbodenbelag entfernt/herausgerissen und in die gelben Tonnen vor unserem Balkon geschmissen. Es waren Platten, etwa 30x30 cm groß mit einem veralteten Muster, ein Muster mit nachgemachten Fliesen, vielleicht aus den 50ern, 60ern.

    Ich hatte Angst, dass sie, wie man im Internet lesen kann, mit asbesthaltigem Kleber verklebt waren, aber er hat gesagt, sie wären mit Klebestreifen befestigt gewesen. Er hat sie dann auch aus den gelben Tonnen wieder herausgenommen und anders entsorgt, ich glaube der Sperrmüll, der auch heute kam, hat sie mitgenommen.

    Nun war ich heute beim Umweltamt und habe nachgefragt. Dort sagte man mir, auch die Platten selber könnten aus asbesthaltigem Material gewesen sein. Ich weiß nicht, ob und wie viele der Nachbar eventuell zerbrochen hat. Jetzt mache ich mir Sorgen, da unsere Wohnungstür stark verzogen ist und nicht richtig schließt, dass über den Hausflur Asbestfasern in unsere Wohnung gekommen sind.

    Die Frau vom Umweltamt sagte, eine Messung sei sehr teuer, würde jetzt nicht mehr viel bringen. Sie sagt, ich solle lüften und feudeln.

    Habt ihr sonst eine Idee, was ich tun kann? Wie hoch schätzt ihr die Belastung ein? Meint ihr, ich sollte besser meinen Teppich entsorgen?

    Ich bin dankbar über jeden Rat.

    Danke und viele Grüße

    Vivica
     
  2. #2 Stolzenberg, 15.06.2015
    Stolzenberg

    Stolzenberg Gast

    Die wirklich stark faseremittierenden Beläge waren CV-Beläge. Da diese nur als Bahnenware erhältlich waren scheiden sie bereits im Ansatz aus.

    Asbesthaltige Wandfliesen aus Hart-PVC würde sich selbst der letzte Idiot nicht unter die Füße kleben, also scheidet dieser ebenfalls aus.

    Floor-Flex gab es zwar unter anderem auch im Format 30x30, aber diese gab es nur in unterschiedlichen Farben mit mehr oder weniger Marmorierung. Muster mit nachgemachten Fliesen gab es nicht...

    Und der Frau vom Umweltamt kannst Du einen schönen Gruß bestellen und ihr mitteilen dass ihre Maßnahmen wenig erfolgversprechend wären. Aber zumindest hatte sie bezüglich der Kosten einer Raumluftmessung einen Treffer. Die Materialanalytik ist mit deutlich unter 100 EUR in der Regel die bessere Variante!

    Bezüglich des Klebers solltest Du Deinem Nachbarn einfach vertrauen!!!
     
Thema:

Nachbar hat alten Küchenbodenbelag rausgerissen--Asbestbelastung?

Die Seite wird geladen...

Nachbar hat alten Küchenbodenbelag rausgerissen--Asbestbelastung? - Ähnliche Themen

  1. Alte Treppe zerlegen

    Alte Treppe zerlegen: Hallo liebes Forum, erst einmal kurz zu mir, ich bin Erik, 28 Jahre alt und saniere seit gut einem halben Jahr, zusammen mit meiner Frau, ein Haus...
  2. Sanierung Decke in (altem) Nebengebäude

    Sanierung Decke in (altem) Nebengebäude: Hallo, wir haben im Nebengebäude (vielleicht 80 Jahre alt) eine Zwischendecke zum Dachboden - Schilf mit Putz, Bretter mit Lehmschicht, nach oben...
  3. Sanierung Bad in altem Bruchsteinhaus (BJ 1731)

    Sanierung Bad in altem Bruchsteinhaus (BJ 1731): Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe das richtige Themenforum getroffen zu haben. Wir haben ein Kleinod aus dem frühen 18.Jhd erworben und...
  4. Alte Ölöfen ersetzen.

    Alte Ölöfen ersetzen.: guten Morgen, Wir sind ganz neu hier und es geht um Folgendes: Wir überlegen ein Haus zu kaufen,allerdings heizt dieses noch mit Ölöfen und im...
  5. Älteres Alu-Fenster justieren, Schüco

    Älteres Alu-Fenster justieren, Schüco: Hallo zusammen, Im Internet gibt's zahlreiche Anleitungen, wie man seine Fenster wieder in Stellung bekommen kann, wenn diese etwas schief...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden