Nachbargagarge Unterfangen in Bayern

Diskutiere Nachbargagarge Unterfangen in Bayern im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo Zusammen! ich hab ein kleines Problem, mein Nachbar hat seine Garage auf die Grenze gestellt! Diese ist Natürlich höher Gegründet wie das...

  1. Mayerr

    Mayerr

    Dabei seit:
    9. August 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    München
    Hallo Zusammen!
    ich hab ein kleines Problem, mein Nachbar hat seine Garage auf die Grenze gestellt!
    Diese ist Natürlich höher Gegründet wie das neu zu errichtende Gebäude von mir!
    Meine Frage kann mir mein Nachbar untersagen das ich seine Garage Unterfange?
    Danke im Voraus!!!

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    ja.
    auf gute nachbarschaft ;)
     
  4. Mayerr

    Mayerr

    Dabei seit:
    9. August 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    München
    Also nochmal der kann einfach sagen du darfst das nicht?
    und ich kann nichts dagegen machen?
    also wenn das so ist dann pack ich halt die Garage bei mir am Grundstück ,
    auch kein Problem! nur schöner wäre halt des Klassische!!!
    Ich bin normal am Land tätig da gibt es solche Kindereien nicht!
     
  5. lastdrop

    lastdrop

    Dabei seit:
    18. April 2013
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zahlenklauber
    Ort:
    Rhein-Neckar
    Ein "Bauleiter" sollte das wissen...
     
  6. Mayerr

    Mayerr

    Dabei seit:
    9. August 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    München
    Danke! Sehr Hilfreich ;)
     
  7. #6 Gast036816, 10. August 2014
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    setz dich mit deinem nachbarn zusammen und klärt das. am besten bei grill und bier.

    @ lastdrop - der bauleiter muss das nicht wissen. der bekommt abgestimmte planungsergebniss zur ausführung auf den tisch gelegt.
     
  8. #7 wasweissich, 10. August 2014
    wasweissich

    wasweissich Gast

    :mega_lol:
    manchmal schon .....

    manchmal .
     
  9. #8 Gast036816, 10. August 2014
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    wenn er sie nicht bekommt, muss er auch nicht ausführen oder ausführen lassen.

    aber meistens steht auf den plänen: maßnahmen sind am bau zu treffen oder gleichwertig!
     
  10. #9 JamesTKirk, 10. August 2014
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Im Plandeutsch heisst das: bauseits
     
  11. Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Wenn mit der LP8 nach HOAI beauftragt, haftet auch ein "Bauleiter" dem Auftraggeber für nicht erkannte Mängel der vorliegenden "abgestimmten" Planung Dritter, bei groben Fehlern sogar dann, wenn sie außerhalb seines eigenen Beauftragungsgebietes vorliegen, also als Architekt bspw. auch für gravierende Macken der TGA-Planung.
     
  12. Mayerr

    Mayerr

    Dabei seit:
    9. August 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    München
    Danke!
    Wir haben uns schon Unterhalten im Prinzip sind wir uns einig!
    ich übernehm ein paar Sachen wie Gartenmauer wegreißen (also seine, wird natürlich schriftlich festgehalten) denn Zaun erneuern und Teile seines Hofes neu Pflastern!
    Ich trau dem Frieden nur nicht! Er wird mir nochmal in den Rücken fallen und Geld Vordern!
    Welches ich Ihm natürlich nicht geben werde, las mich ja nicht ausnehmen!
    Ich bin nur so erstaunt das der Gesetzgeber so etwas nicht Ordentlich regelt
    von so etwas lass ich mich nicht aufhalten!!!
    Er hat bei der Gründung seiner Garage einen großen Fehler gemacht sein Fundamtfuß ist 20 cm über der Grenze bei mir im Grundstück UK Funda. bis UK Baugrube sind ca. 1,50 m dies gedenke ich auszunutzen! Desweiteren ist seine Garage sehr Massiv gebaut mit Betondecke usw. mach mir also keine Sorgen!
    Dadurch verliere ich zwar 15 cm meines Grundstückes wobei ich das mit der Isolierung zum größten Teil wieder ausgleichen werde! und das Gebäude evtl. um 5 cm verrutsche
    Also das nur wenn er unsere Absprache platzen lässt!
     
  13. Markul

    Markul

    Dabei seit:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Regensburg
    Was soll das? Sprich das ordentlich durch und wenn du ein ungutes Gefühl hast dann halte alles schriftlich fest. Aber jetzt schon die Kriegstaktik für die Zukunft festlegen... Finde ich nicht gut.
     
  14. #13 Alfons Fischer, 10. August 2014
    Alfons Fischer

    Alfons Fischer

    Dabei seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    thermische Bauphysik
    Ort:
    Dkb
    Benutzertitelzusatz:
    Formularausfüller
    komm, regelt das wie Männer!
    Nimm zwei Bier, lade Deinen Nachbarn ein und besprecht das...!
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Mayerr

    Mayerr

    Dabei seit:
    9. August 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    München
    Da geb ich euch recht! ich will mich an die Vereinbarungen halten!
    Die Schriftform ist auf jeden Fall Plicht!
    ich bin nur der Meinung das man immer einen Plan B braucht!
    Wenn man schon mal auf die fresse gefallen ist gewöhnt man es sich sehr schnell ab blauäugig in solche Verhandlungen zu gehen! das beruhigt wenn man für den schlimmsten anzunehmenden fall schon weiß wie man mit einem blauen Auge davon kommt!
    Deswegen hab ich auch den rat auf dieser Seite gesucht!!!
    Danke Nochmal!
     
  17. ultra79

    ultra79

    Dabei seit:
    12. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Inform.
    Ort:
    Halle
    Wow - so viele ! in so wenigen Postings - verleiht deinem Text einen gewissen agressiven Unterton ... nur falls dir das nicht klar ist..
     
Thema:

Nachbargagarge Unterfangen in Bayern

Die Seite wird geladen...

Nachbargagarge Unterfangen in Bayern - Ähnliche Themen

  1. Unterfangung auf dem eigenen Grundstück möglich?

    Unterfangung auf dem eigenen Grundstück möglich?: Hallo zusammen, Wir haben eine DHH, BJ1956. Diese möchten wir abreißen und eine neue DHH errichten. Die Nachbarhälfte bleibt stehen. Beide...
  2. Erker und Gaube in Bayern - was ist zulässig

    Erker und Gaube in Bayern - was ist zulässig: Guten Abend, Vorab: Standort: Bayern Unser Haus (BJ 1930) steht im Gemeindekern und es existiert für das Grundstück kein Bebauungsplan. Daher...
  3. Bayern Garage Genehmigungsfrei

    Bayern Garage Genehmigungsfrei: Hallo an alle. Bin neu hier und hab gleich mal eine Frage an die Experten. Die verfahrensfreie Nutzfläche von 50 qm2 für eine Grenzgarage in...
  4. Gartenhaus Bayern ohne BBPlan nach §34

    Gartenhaus Bayern ohne BBPlan nach §34: Hallo Leute, mal eine Frage, ich möchte ein Gartenhaus 2,20 x 4,80 bauen wobei die 2,20 Seite mit Abstand von ca. 20-30cm zur Straßenseite stehen...
  5. Unterfangen vom Fundament

    Unterfangen vom Fundament: Hi, leider war mein Architekt heute nicht zu sprechen und arbeitet erst wieder Montag. Somit würde ich vorab mal eine Frage stellen wollen....