Nachteile von Solarziegeln?

Diskutiere Nachteile von Solarziegeln? im Regenerative Energien Forum im Bereich Haustechnik; Hi eine Bekannte von mir will unbedingt eine Solaranlage, allerdings hat sich die gute fest in den Kopf gesetzt es sollen spezielle...

  1. AlexSinger

    AlexSinger

    Dabei seit:
    19. November 2013
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Mannheim
    Hi

    eine Bekannte von mir will unbedingt eine Solaranlage, allerdings hat sich die gute fest in den Kopf gesetzt es sollen spezielle PV-(Dach)Ziegel werden, wo man die Anlage dann nicht mehr von außen als solche erkennen kann. Hintergrund: es soll in Spanien eine Steuer auf selbst verbrauchten Strom eingeführt werden und sie will sich drum drücken - nun ja, egal, was auch immer die damit will (es steht noch gar nicht fest, daß diese überhaupt kommt, und wenn dann wahrscheinlich erst ab 10kWp... aber die ist ja wie besessen).

    Auch wenn solche PV-Ziegel Vorteile haben mögen, soll es hier vor allem um die Nachteile gehen - mir gehen langsam die Argumente aus, um sie vor dem PV-Selbstmord zu bewahren.... Ich halte so was für totalen Quatsch. Könnte mir jemand vielleicht ein paar Argumente an die Hand geben, warum so was keine gute Idee ist? Vielleicht ein Dachdecker?

    danke.

    :mauer:mauer:mauer:mauer
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AlexSinger

    AlexSinger

    Dabei seit:
    19. November 2013
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Mannheim
    (abgesehen davon, daß man diese Dachpfannen sowieso erkennen würde, so blöd sind die Auswerter doch gar nicht... )
     
  4. Manuelcbr

    Manuelcbr

    Dabei seit:
    19. Januar 2014
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Blankenhain
    Meiner Meinung nach ist das größte Problem die fehlende Hinterlüftung und der daraus resultierend, fallende Wirkungsgrad der Module.
     
  5. AlexSinger

    AlexSinger

    Dabei seit:
    19. November 2013
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Mannheim
    eventuell Probleme mit Abdichtung Ziegel-PV? (so wie ich es gesehen habe sind es normale Ziegel mit eingearbeitetem PV Modul?). Und dann so viele kleine 10W Module... ähm... 1000 Stecker und Kabel... überzeugt mich überhaupt nicht! Der Installateur wird fluchen.
     
  6. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Hast Du nicht genug eigene Probleme...?
     
  7. AlexSinger

    AlexSinger

    Dabei seit:
    19. November 2013
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Mannheim
    @Julius: wie meinen? Ich habe einen Haufen Probleme, aber so kommt's auf eins mehr oder weniger auch nicht mehr an! oder wie oder was? :mauer:konfusius
     
  8. jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20. Dezember 2014
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Frag den Dachdecker danach , ob es möglich ist ?

    Oder einen Solateur ?

    Solar-Ziegel ?
     
  9. AlexSinger

    AlexSinger

    Dabei seit:
    19. November 2013
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Mannheim
    Sinnvoll der Hinweis von Manuelcbr... die Bekannte hat sich so ganz komische Solarthermie + PV Module ausgesucht (2Power).... eine ganz schlechte Kombination. Für PV sollte ein Modul möglichst kühl bleiben (Wirkungsgrad), doch Solarthermie verlangt nach Hitze... hier paßt also was nicht.
     
  10. Manuelcbr

    Manuelcbr

    Dabei seit:
    19. Januar 2014
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Blankenhain
    Welche Motivation steht hinter dem Plan der Solar/PV Anlage, spielt Geld keine Rolle?
    Oder Soll es wirtschaftlich Sinnvoll sein?
    Gibt es PV-Ziegel auch als Hybrid?

    Hybrid/PVthermie macht meiner Meinung nach nur Sinn wenn man das Geld übrig hat und damit einen großen Pool heizen will.
     
  11. AlexSinger

    AlexSinger

    Dabei seit:
    19. November 2013
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Mannheim
    Geld spielt immer eine Rolle, allerdings will die gute möglichst unabhängig werden vom Stromlieferanten. Da es sich um einen Standort in Spanien handelt, sind die Voraussetzungen schon etwas anders als in Deutschland. Sie zahlt für das 3-Familienhaus derzeit ca. 300-400€ Strom im _Monat_. Macht so um die 4000€ jährlich nur für Strom...
     
  12. Manuelcbr

    Manuelcbr

    Dabei seit:
    19. Januar 2014
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Blankenhain
    Am besten bist du mit dem Problem im Photovoltaikforum aufgehoben. Aufdach PV + kleine Wärmepumpe ist bestimmt wirtschaftlicher als die PV-Ziegel(selbst mit Steuer) und legal.
     
  13. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Daß solche reinen €-Aussagen sinnlos sind, weißt Du hoffentlich selbst!
    Daher:
    - Wieviele kWh bekommt sie dort für diesen Preis?
    - Welche Anschlußleistung?
    - Welches Lastprofil liegt vor (paßt der Verbrauch überrhaupt zum Verlauf einer Eigenerzeugung)?
    - Was ist mit evtl. Überschuß?
    - Ist Netzparallelbetrieb ohne Einspeisevertrag überhaupt zulässig?
     
  14. #13 Rudolf Rakete, 4. September 2015
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Doch das passt schon, die Solarmodule erwärmen sich ja, wenn man diese Wärme nun abführt und nutzt, bleiben die Solarmodule kühler. Aber wie funktioniert das bei Ziegeln, dann sind zu den elektrischen Leitungen auch noch ohne Ende Verschlauchung zu montieren. Bei 10 bis 15 Ziegeln pro m² graust es mich da auch. Ich hätte da Befürchtungen dass das ganze Fehleranfällig und Wartungsintensiv ist. Alleine die Fehlersuche wenn mal eine Steckverbindung ausfällt.............
     
  15. AlexSinger

    AlexSinger

    Dabei seit:
    19. November 2013
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Mannheim
    Der Monteur hat die A-Karte........
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Manuelcbr

    Manuelcbr

    Dabei seit:
    19. Januar 2014
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Blankenhain
    Du hast insoweit recht das es gut ist die Wärme der PV Module Abzuführen/kühlen.
    Jedoch benötigt man im normalen Haus für Warmwasser Temperaturen von 40-90°C.
    Wieweit kann ich die Module kühlen wenn ich am Schluss z.B. 60°C haben möchte?
    Mit einer Poolheizung sieht das wieder etwas anders aus.
     
  18. #16 Rudolf Rakete, 5. September 2015
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Soweit ich diese Ziegel gesehen habe ist dort überall die Verwendung einer Wärmepumpe vorgesehen.
     
Thema:

Nachteile von Solarziegeln?

Die Seite wird geladen...

Nachteile von Solarziegeln? - Ähnliche Themen

  1. Pflaster ans Haus gelegt - Vorteile Nachteile

    Pflaster ans Haus gelegt - Vorteile Nachteile: Guten Morgen, wir haben vor kurzem unseren Zufahrtsbereich gepflastert. Jetzt soll der Putzer den Sockel nochmal streichen. Er weigert sich, da...
  2. Nachteile von Kupferrohren für Erneuerung Rohrnetz ?

    Nachteile von Kupferrohren für Erneuerung Rohrnetz ?: Hallo, gibt es Nachteile von Kupferrohren für die Heizungsverteilung ? Wir müssen das gesamte Rohrnetz und die Radiatoren erneuern lassen....
  3. Nachteile Trockenestrich

    Nachteile Trockenestrich: Hallo zusammen, ich sucher schon überall aber kann nicht finden. Nur Beiträge zu Trockenestrich und FBH. Ich möchte in eine Lagerhalle zwei...
  4. Vor/Nachteile Lösungsmittel-/Wassserbasierte Lasuren

    Vor/Nachteile Lösungsmittel-/Wassserbasierte Lasuren: Hallo Forum, ich möchte eine Terassenunterkonstruktion bestmöglich vorbereiten für eine möglichst lange Standzeit. Neben konstruktiven Schutz...
  5. Holzständerwerk oder Porenbeton Vor/Nachteile?

    Holzständerwerk oder Porenbeton Vor/Nachteile?: Hallo zusammen, wir wollen nun auch den Schritt ins eigene Heim starten. Wir waren bereits bei Firmen und sind uns nun nicht schlüssig welche...