nachträglich Leitung unter Pflasterfläche durchführen

Diskutiere nachträglich Leitung unter Pflasterfläche durchführen im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, meine Frau wünscht sich an 2-3 Stellen im Garten eine Wassersteckdose im Boden. Prinzipiell ja relativ einfach, aber jetzt...

  1. #1 firefox_i, 11.03.2009
    firefox_i

    firefox_i

    Dabei seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.Ing. (FH)
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo zusammen,
    meine Frau wünscht sich an 2-3 Stellen im Garten eine Wassersteckdose im Boden.

    Prinzipiell ja relativ einfach, aber jetzt kommt mein Perfektionismus ;)
    Ich möchte ungern oberirdisch einen Schlauch vom Wasserhahn zum Einspeisepunkt verlegen müssen.

    Vor dem Außenwasserhahn an den ich das anschließen möchte ist eine etwa 1,5m breite Pflasterfläche die etwa 20cm vom Haus entfernt beginnt.

    Gibt es ne Möglichkeit, unter der Pflasterfläche ein Rohr durchzubringen ?
    Ein Kollege meinte "nimm ein 2 Zoll Wasserrohr und klopf das durch".....

    Öhm kann das funktionieren oder soll ich doch besser und einfacher die Steine rausnehmen, und danach neu verlegen ?

    Was wäre da der Ansatz der Fachleute ?

    Danke
    Sven
     
  2. #2 Der Bauberater, 11.03.2009
    Der Bauberater

    Der Bauberater

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Daheim
    Benutzertitelzusatz:
    Von Werbefenstern distanziere ich mich
    kommt auf den Boden an,

    Hallole firefox_i,
    suche mal bei "Bodenverdrängungsverfahren", "Erdrakete"
    wie z.B. http://rohrverlegung.tracto-technik.de/index.cfm?menuID=117
    Da gibt's mehrere Verfahren und Firmen. Flow-Tex hat das damals auch gemacht :biggthumpup:
    Du brauchst dann eine Start- und eine Zielgrube, Zielwasser und Glück...
    Meist bieten das Tiefbauer an
    Gruß
    Peter
     
  3. #3 Bauwahn, 11.03.2009
    Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    ... dürfte bei 1,5 m etwas "Overkill" sein...

    Je nach Unterbau, wenn Du ein Rohr durchbekommst, ok, ansonsten halt aufgraben.

    Ich stelle mir gerade vor, durch 0/45 ein Rohr mit dem Hammer durchzuklopfen...wenn das je funktioniert, dann hebt sich die Pflasterfläche dabei sowieso.
     
  4. #4 Der Bauberater, 11.03.2009
    Der Bauberater

    Der Bauberater

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Daheim
    Benutzertitelzusatz:
    Von Werbefenstern distanziere ich mich
    Sorry, den meter fufzich habe ich überlesen :irre
    Pflaster raus, Leerrohr und Kabel rein, Pflaster drauf!
    Is billiger und schneller!!
     
  5. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Kabel ist immer gut.
    Fragt sich hier nur, wofür?
     
  6. #6 firefox_i, 11.03.2009
    firefox_i

    firefox_i

    Dabei seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.Ing. (FH)
    Ort:
    Stuttgart
    Hey zusammen,
    danke für die Meinungen.

    Dann nehm ich die Steine nochmal auf und verlege sie danach neu.
    Ist ja net viel.....

    Danke nochmal

    Sven
     
  7. BJ67

    BJ67

    Dabei seit:
    17.04.2006
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Immobiliendienstleister
    Ort:
    Nicht mehr hier
    Du meinst, da müsste noch irgend wo ein Fahrzeug stehen, das man verwenden könnte, weil es die Bank damals nicht gefunden hat ?! :mega_lol:

    Tiefseekabel oder so, jedenfalls im Wasser verlegt....
     
Thema: nachträglich Leitung unter Pflasterfläche durchführen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kabel unter pflaster verlegen

    ,
  2. stromkabel unter pflaster verlegen

    ,
  3. schlauch über wege verlegen

    ,
  4. Rohrleitungen unter weg legen,
  5. unter pflasterweg nachträglich bohren,
  6. erdkabel nachträglich verlegen,
  7. wie verlege ich einen Schlauch unter einen Weg,
  8. rohr unter weg verlegen,
  9. kabel pflastersteine,
  10. kabel unter gartenweg,
  11. wasserschlauch unter pflaster,
  12. wasserleitung unter gehweg verlegen,
  13. leitung unter auffahrt spülen,
  14. rohr unter weg,
  15. trinkwasserleitung unter Pflaster legen,
  16. erdkabel unter pflastersteinen verlegen,
  17. unter gehweg durchschiessen,
  18. leerrohr unter weg verlegen,
  19. schlauch unter pflaster verlegen,
  20. leitungen unter weg durchziehen,
  21. nachträglich leerrohre unter gehweg,
  22. leitung unter gehweg verlegen,
  23. Rohrleitungen unter Pflaster verlegen,
  24. Leitung unter weg legen,
  25. rohr unter pflaster verlegen
Die Seite wird geladen...

nachträglich Leitung unter Pflasterfläche durchführen - Ähnliche Themen

  1. Natursteinmauer nachträglich verfugen

    Natursteinmauer nachträglich verfugen: Hallo zusammen, ich habe im Garten vor meinen Stellplätzen fürs Auto eine Natursteinmauer. Diese würde ich jetzt gerne nachträglich verfugen und...
  2. Fundament nachträglich setzen

    Fundament nachträglich setzen: Hallo Liebe Bauexperten, Mein Mann und ich haben ein Haus gekauft, bei dem der angebaute Wintergarten aufgrund fehlendem Fundament langsam...
  3. Terrassentür nachträglich abdichten

    Terrassentür nachträglich abdichten: Hallo liebes Bauexperten-Team, ich habe ein paar Fragen zur korrekten Abdichtung meiner Terrassenschiebetür. Anbei dazu einige Bilder vom...
  4. nachträglich Leitungen unter Satteldach verlegen

    nachträglich Leitungen unter Satteldach verlegen: Hallo, wir möchten hier nachträglich einige Leitungen vom Kniestock bis zum ungedämmten Spitzboden legen und ich suche dafür die beste...
  5. nachträgliche Leitungen im Holzständerhaus

    nachträgliche Leitungen im Holzständerhaus: Hallo, gibt es eine mehr oder weniger elegante Methode nachträglich Elektroleitungen in einem Holzständerhaus zu verlegen? Der Wandaufbau ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden