Nachträgliche Abdichtung der Kommunwand

Diskutiere Nachträgliche Abdichtung der Kommunwand im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir haben vor einiger Zeit eine Doppelhaushälfte fertig gestellt ("Orange Wanne" mit gemeinsamer Bodenplatte und gemauerter Kommunwand...

  1. ahasse

    ahasse

    Dabei seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    NA
    Hallo,

    wir haben vor einiger Zeit eine Doppelhaushälfte fertig gestellt ("Orange Wanne" mit gemeinsamer Bodenplatte und gemauerter Kommunwand [17.5cm Ziegel] mit üblicher Isolierung/Dämmung).

    Jetzt hat mein Nachbar durch Eigenverschulden zum 2. mal einen Wasserschaden verursacht :cry , der sich auch auf unsere Bodenplatte ausgedehnt hat :mauer !

    Nach diesem 2. Wasserschaden würden wir gerne die Kommunwand - NACHTRÄGLICH - abdichten lassen. Gibt es da taugliche Lösungen, die bezahlbar sind und sich nicht zu negativ auf die Schalldämmung zwischen den beiden Häusern auswirkt???

    Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen :fleen

    MfG
    Andreas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Nachträgliche Abdichtung der Kommunwand

Die Seite wird geladen...

Nachträgliche Abdichtung der Kommunwand - Ähnliche Themen

  1. Abluftrohr in Hauswand abdichten?

    Abluftrohr in Hauswand abdichten?: Hallo zusammen, nächte Woche wird eine Kernlochbohrung im Badezimmer bei uns gesetzt. Das Rohr welches dort eingesetzt wird, soll nachher für...
  2. Abdichtung einer feuchten Kellerwand

    Abdichtung einer feuchten Kellerwand: Hallo, bei uns im Keller ist eine Außenwand im unteren Bereich feucht (ganz unten). Wir vermuten, dass der Anschluss zur Bodenplatte nicht ganz...
  3. Abdichtung einer Dachterrasse

    Abdichtung einer Dachterrasse: Hallo, wir interessieren uns für ein älteres Einfamilienhaus (Baujahr: in den 50er Jahren). An das ursprüngliche Haus wurde Ende der 80er Jahre...
  4. Bodenplatte nachträglich einbauen

    Bodenplatte nachträglich einbauen: Hallo, in meinem Badezimmer habe ich den Fußboden entfernen müssen. Jetzt habe ich eine Sandkiste. Ich werde eine neue "Bodenplatte" gießen mit...
  5. Betondecke in Neubau nachträglich durchbohrt für Lichtauslässe

    Betondecke in Neubau nachträglich durchbohrt für Lichtauslässe: Hallo, wir haben in einem KfW55-Haus eine Neubauwohnung gekauft. Wir saßen an Ostern stundenlang zusammen, um über unsere Lichtauslässe zu...