Nachträgliches Verlegen der Vesorgungsleitungen durch gemauerte Kellerwand

Diskutiere Nachträgliches Verlegen der Vesorgungsleitungen durch gemauerte Kellerwand im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hallo, Beim mauern unseres Kellers (Liaplan ultra, 36,5 cm) hat die ausführende Firma keine Futerrohre oder ähnliches für die Ver- und...

  1. smajor

    smajor

    Dabei seit:
    23. Juli 2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzt
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    Beim mauern unseres Kellers (Liaplan ultra, 36,5 cm) hat die ausführende Firma keine Futerrohre oder ähnliches für die Ver- und Entsorgungsleitungen eingebaut. Nun müssen wir nachträglich die notwendigen Kernbohrungen ausführen und sie dann auch dicht verschließen. Kann man Futterrohre (mit Flansch?) nachträglich einbauen oder gibt es andere/bessere Lösungen? Die Steine haben Hohlkammern, die mit Styroporkugeln gefüllt sind, d.h. nach der Bohrung entsteht keine wirklich glatte Wandfläche.
    Der Keller ist mit KMB mit Gewebeeinlage gegen "zeitweise aufstauendes Sickerwasser" abgedichtet.

    Grüße, Sebastian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    es gibt extra Rohrdurchführungen mit Dichtkragen und Los- / Festflansch dafür

    mal bei www.doyma.de gucken
     
  4. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
  5. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
  6. smajor

    smajor

    Dabei seit:
    23. Juli 2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzt
    Ort:
    Berlin
    Danke,

    die Letzte Variante passt irgendwie am besten.
     
Thema:

Nachträgliches Verlegen der Vesorgungsleitungen durch gemauerte Kellerwand

Die Seite wird geladen...

Nachträgliches Verlegen der Vesorgungsleitungen durch gemauerte Kellerwand - Ähnliche Themen

  1. nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??

    nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??: Hallo zusammen, ich meinem Fertighaus wurde damals keine Installationsebene errichtet. Dies würde ich gerne in Teilbereichen nachholen, weil ich...
  2. Kann ich Laminaten auf 4cm Styropor verlegen?

    Kann ich Laminaten auf 4cm Styropor verlegen?: Kann ich Laminat auf 4cm Styropor. Verlegen oder ist der Untergrund zu weich?
  3. Holzrahmenanbau an gemauertes Haus?

    Holzrahmenanbau an gemauertes Haus?: Hallo zusammen, an unser altes Haus, Baujahr 1960, sol lnach hinten ein nicht unterkellerter, 2-stöckiger Anbau ran. Wir sind am überlegen das...
  4. Gipsfaserplatten horizontal verlegen?

    Gipsfaserplatten horizontal verlegen?: Hallo zusammen, Spricht etwas dagegen, in einem Treppenhaus Gipsfaserplatten horizontal zu verlegen, wenn die Holzunterkonstruktion (Abstand...
  5. Sanierung gemauerter Gartenlaube

    Sanierung gemauerter Gartenlaube: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe schon einiges hilfreiches gelesen aber leider noch keine 100%ige Antwort auf ein paar meiner Fragen...