Nachtrag Frostschutzkies berechtigt

Diskutiere Nachtrag Frostschutzkies berechtigt im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo Tiefbauexperten, wir haben nun die Rechnung unseres Tiefbauers bekommen...da gibt es einen Nachtrag über die Mehrung von Frostschutzkies...

  1. Quirin

    Quirin

    Dabei seit:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    München
    Hallo Tiefbauexperten,

    wir haben nun die Rechnung unseres Tiefbauers bekommen...da gibt es einen Nachtrag über die Mehrung von Frostschutzkies von 37m³.

    Es war keine VOB vereinbart!

    Nun stellt sich für mich die Frage ob der Nachtrag in dieser Höhe berechtigt ist.

    Im Angebot bzw. Vertrag steht unter der Pos. liefern und einbauen und verdichten von Frostschutzkies ..... geschätzt 120m³ (Abrechnung nach Lieferschein)...das Orginal habe ich noch nicht gesehen - bekomme ich aber.
    Wer garantiert mir ob der Kies auf dem Lieferschein auch mein Kies ist??

    Ist denn ein Nachtrag in dieser Höhe berechtigt? Immerhin ist dies ein drittel mehr als im Angebot geschätzt...hat für mich ein "gschmäkle".


    Bedanke mich im voraus für eure Infos.

    Gruß Q
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lebski

    Lebski Gast

    Wie rechnet man verdichteten Frostschutzkies nach Lieferschein ab?
     
  4. RMartin

    RMartin

    Dabei seit:
    16. September 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    Offenbach
    Quirin: Du gibst als Beruf "Bauleiter" an?! Bist aber anscheinend kein Bauleiter für bautechnische Arbeiten?!

    Normalerweise vereinbart man die Abrechnung solcher Leistungen nicht nach Liefer-, bzw. Wiegescheinen.
    Nach örtlichem Aufmaß oder halt Plan sollte abgerechnet werden.
    Wenn es aber nunmal bei Euch (warum auch immer) so vereinbart wurde, dann läßt Du Dir die Wiegescheine geben. Dort ist u.a. das Bauvorhaben verzeichnet. Weiter stehen LKW-Nummernschilder, Uhrzeit, etc. auf diesen Scheinen. Bisschen auf Plausibilität kann man schon prüfen.
    Dann kannst Du ja die Gegenprüfung machen; du weißt ja (hoffentlich) wo auf der Baustelle der Füllkies eingebaut wurden. Diese Kuberture sollte ja dann in etwa mit der Menge des angelieferten Materials zusammenpassen. Natürlich den Verdichtungsfaktor nicht vergessen; das lose angelieferte Material wird ca. 15-20% mehr Volumen gehabt haben als das nun eingebaute.
     
  5. #4 wasweissich, 1. Februar 2012
    wasweissich

    wasweissich Gast

    auf dem lieferschein wirst du/deine baustelle schon aufgeführt sein , und bei der astronomischen summe , um die es sich handelt , wird schon kein lieferant versuchen dich zu übervorteilen ...
     
  6. alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    Nach Lieferschein abrechnen ist im Tiefbau durchaus geläufig, wird vor allem da gemacht wo das aufmessen des Volumens zu aufwändig ist.
    dann wird eben ein Umrechnungsfaktor vereinbart.

    Lieferschein sollte Angaben enthalten:
    zur Baustelle
    Kennzeichen Fahrzeug
    Tara, Netto, Brutto
    Uhrzeit Beladung
    Material
    daraus kann man dann durchaus Schlüsse ziehen ob eine Lieferung plausibel ist oder nicht.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. bemi

    bemi

    Dabei seit:
    11. Januar 2007
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister
    Ort:
    NRW
    @Quirin

    So eine Frage stellt du als Bauleiter ?:mega_lol:
    Du weißt doch bestimmt was verfüllt wurde und kannst auch das Volumen mal nachrechnen.:bef1021:
    Aber als Bauleiter hast du ja auch das Angebot inkl. der Massen überprüft oder nicht?:respekt
    bemi
     
  9. Quirin

    Quirin

    Dabei seit:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    München
    Hallo,

    vielen Dank für die bisherigen Beiträge.

    An alle...nehmt mal das mit dem Bauleiter nicht soo ernst!!!

    Gruß Quirin
     
Thema:

Nachtrag Frostschutzkies berechtigt

Die Seite wird geladen...

Nachtrag Frostschutzkies berechtigt - Ähnliche Themen

  1. nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??

    nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??: Hallo zusammen, ich meinem Fertighaus wurde damals keine Installationsebene errichtet. Dies würde ich gerne in Teilbereichen nachholen, weil ich...
  2. Bodenplatte „nachträglich“ Rohr verlegt

    Bodenplatte „nachträglich“ Rohr verlegt: moin, moin an die Experten! Bei mir wurde vergessen ein Rohr in die Sohle zu verlegen (Abflussrohr Geschirspüllmaschine). Nun wurde nachträglich...
  3. Ringanker - Nachträglich Prüfen

    Ringanker - Nachträglich Prüfen: Hallo, Weiss jemand ob es möglich ist nachträglich zu prüfen ob Ringanker verbaut worden sind? Dachanschluss Mauer... Vielen Dank im Voraus.
  4. Tür mit Stahlzarge nachträglich in Trockenbauwand

    Tür mit Stahlzarge nachträglich in Trockenbauwand: Hallo liebes Forum, das nächste Projekt läuft an - unser Kleiner braucht ein Kinderzimmer. Dafür trenne ich ein Zimmer ab und muss zuerst bei...
  5. Nicht geschützte Kellerwand mit Hohlkehle nachträglich mit Bitum beschichten

    Nicht geschützte Kellerwand mit Hohlkehle nachträglich mit Bitum beschichten: Hallo, ich habe ein Einfamilienhaus (BJ 2001, von mir im Jahr 2006 vom damaligen Eigentümer abgekauft) und habe seit Jahren feuchte Kellerwände,...