Nachtrag zu Schimmelbefall im Anhydritestrich

Diskutiere Nachtrag zu Schimmelbefall im Anhydritestrich im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo Ihr, ich habe vor einiger Zeit aufgrund der Problematik unseres Nachbarn schon einmal geschrieben:...

  1. agrokate

    agrokate

    Dabei seit:
    3. April 2012
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Entertainer
    Ort:
    Franken
    Hallo Ihr,

    ich habe vor einiger Zeit aufgrund der Problematik unseres Nachbarn schon einmal geschrieben:
    http://www.bauexpertenforum.de/showthread.php?71846-Schimmelbefall-im-Anhydritestrich-!

    Tja, was soll ich sagen, nach 8 monatigem Baustopp wird jetzt gerade im Moment der gesamte Estrich wieder ausgeschlagen und es wurde sich geeinigt, daß der Dachstuhl abgenommen (inkl. verschimmelter Pavatexplatten)und ein neuer aufgeschlagen wird.

    Jetzt ist bei uns die Angst natürlich riesengroß, daß wir auch auf einem Pulverfaß sitzen(sind glücklicherweise noch vor der Abnahme)-und werden jetzt doch Proben entnehmen und untersuchen lassen.

    Was können die Ursachen gewesen sein?
    Unsere DHH sind baugleich und gleichzeitig erbaut, außer das wir keine Fußbodenheizung haben und kein Pavatex verbaut wurde.

    Vor dem Verlegen des Fließenbelags im März, wurde bei uns eine Restfeuchte von 0,45 % festgestellt,
    wobei bei den Nachbarn bei einer CM-Messung vor ca. 1 Monat dieser Wert noch bei 0,6% lag.


    Ich weiß, Ihr seid alle keine Hellseher und eine Glaskugel besitzen auch die Wenigsten,
    trotzdem wäre es hilfreich ein paar Fakten über die möglichen Ursache zu erfahren!

    Irgendwie fühle ich mich gerade richtig mies und das Wetter gibt mir noch den Rest.

    Regnerische Grüße,agrokate!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Nachtrag zu Schimmelbefall im Anhydritestrich

Die Seite wird geladen...

Nachtrag zu Schimmelbefall im Anhydritestrich - Ähnliche Themen

  1. nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??

    nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??: Hallo zusammen, ich meinem Fertighaus wurde damals keine Installationsebene errichtet. Dies würde ich gerne in Teilbereichen nachholen, weil ich...
  2. Schimmelbefall an der Innenwand

    Schimmelbefall an der Innenwand: Sehr geehrte Foren Gemeinde, Ich wohne seit 5 Monaten in einer Mietwohnung Flachdach oberste Wohnung mit 3 Parteien. Vor 5 Wochen hat mir die...
  3. Bodenplatte „nachträglich“ Rohr verlegt

    Bodenplatte „nachträglich“ Rohr verlegt: moin, moin an die Experten! Bei mir wurde vergessen ein Rohr in die Sohle zu verlegen (Abflussrohr Geschirspüllmaschine). Nun wurde nachträglich...
  4. Rockwool Floorrock SE nicht geeignet für Anhydritestrich?

    Rockwool Floorrock SE nicht geeignet für Anhydritestrich?: Hi folks, folgendes Problem, wir stehen kurz davor die Bodenheizung zu installieren. unser Aufbau ist, wie schon in einem anderen thread...
  5. Ringanker - Nachträglich Prüfen

    Ringanker - Nachträglich Prüfen: Hallo, Weiss jemand ob es möglich ist nachträglich zu prüfen ob Ringanker verbaut worden sind? Dachanschluss Mauer... Vielen Dank im Voraus.