Nasse Wand - Grenzbebauung - Nachbar hat bis an Wand asphaltiert

Diskutiere Nasse Wand - Grenzbebauung - Nachbar hat bis an Wand asphaltiert im "Bautenschutz" Forum im Bereich Altbau; Zunächst einmal ein herzliches Hallo an alle Forumsteilnehmer. Seit gut 2 Jahren bin ich Eigentümer eines alten Bauernhofs (nicht...

  1. #1 Cartuso, 10.03.2014
    Cartuso

    Cartuso

    Dabei seit:
    07.03.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Starnberg
    Zunächst einmal ein herzliches Hallo an alle Forumsteilnehmer.

    Seit gut 2 Jahren bin ich Eigentümer eines alten Bauernhofs (nicht unterkellert) in Ortslage. Durch diverse Grundstücksteilungen in der Vergangenheit ist ein Teil des Gebäudes direkte
    Grenzbebauung.
    Nun ist eine Grenzwand feucht. Die Nachbarn haben auf ihrem Grund einen asphaltierten Hof/Parkplatz. Der Bodenbelag reicht bis ca. 1cm an meine Wand heran.
    Bei Regen bleibt das Wasser an der Wand stehen, das Gefälle geht scheinbar Richtung Wand und nicht Richtung Hofmitte. Von daher vermutlich kein Wunder das die Wand naß wird.

    Meine Frage lautet nun: Wer ist für die Behebung des Schadens/der Ursache verantwortlich? Im Zuge einer guten Nachbarschaft kann ich mir eine Beteiligung vorstellen, aber nachdem der
    Nachbar die Schadensursache gesetzt hat ist doch eignetlich auch er für die Beseitigung verantwortlich oder sehe ich das falsch?

    Danke und viele Grüße
     
  2. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Unterstellen wir mal, dass es so ist wie von Dir beschrieben, sprich dass selbst bei "normalen" Regenereignissen die Durchfeuchtung durch Wasser kommt, das von seiner Hoffläche nicht fachgerecht abgeleitet wird, dann muss er dafür gerade stehen. Ich bin als Eigentümer für mein Gebäude verantwortlich und muss sicherstellen, dass von meinem Eigentum keine negative Beeinflussung ausgeht oder gar ein Schaden verursacht wird.

    Für Rechtsfragen gibt es aber Juristen, die anhand weiterer Details die Sachlage sicherlich besser beurteilen können.
     
Thema: Nasse Wand - Grenzbebauung - Nachbar hat bis an Wand asphaltiert
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nasse wand durch nachbarn

    ,
  2. wenn beim nachbarn wand im keller feucht ist muss man dann

Die Seite wird geladen...

Nasse Wand - Grenzbebauung - Nachbar hat bis an Wand asphaltiert - Ähnliche Themen

  1. Wann ist eine Wand Nass und wie bekommt man schnell und einfach schimmel beseitigt.

    Wann ist eine Wand Nass und wie bekommt man schnell und einfach schimmel beseitigt.: Guten Tag, wir wollen uns ein Haus kaufen wo in einem Zimmer eine Wand mit Schimmel befallen ist und in der Küche eine ecke an der außen Wand wo...
  2. Wand von außen nass, Bodenniveau zu hoch

    Wand von außen nass, Bodenniveau zu hoch: Moin, ich bin gerade dabei meinen Altbau zu sanieren. In dem Zug habe ich die Kiesbette, die rings ums Haus verlaufen, aufgegragen. Dabei mußte...
  3. Fleck mitten in der Wand

    Fleck mitten in der Wand: Mysteriöser Fleck mitten in der Innenwand.p Daten: EFH Bj. 2010, Porotonsteine, Fleck in Schlafzimmer,andere Seite Treppenhaus(trocken), 3...
  4. Feuchte Sockelleiste im Erdgeschoss (kein Keller vorhanden)

    Feuchte Sockelleiste im Erdgeschoss (kein Keller vorhanden): Hallo Leute, ich habe folgendes Problem: im Erdgeschoss ist eine Wand auf Höhe der Sockelleiste feucht/nass. Besonders in der rechten Ecke ist...
  5. Garage, Schimmel, Nasse Wände und viel Ärger

    Garage, Schimmel, Nasse Wände und viel Ärger: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und grüße euch recht herzlich. Ich werde in den nächsten Jahren anfangen zu bauen und werde von nun...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden