Naturstein auf begehbarer Dämmung im Außenbereich

Diskutiere Naturstein auf begehbarer Dämmung im Außenbereich im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Guten Abend. Unter dem Eingangspodest vor unserem Hauseinganges befindet sich ein Lagerraum im Erdreich. Die Podestplatte besteht aus 240mm...

  1. Skamikaze

    Skamikaze

    Dabei seit:
    23. Januar 2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Weiden / Oberpfalz
    Guten Abend.

    Unter dem Eingangspodest vor unserem Hauseinganges befindet sich ein Lagerraum im Erdreich. Die Podestplatte besteht aus 240mm Beton. Bei kalten Außentemperaturen wird die Platte so kalt, dass Wasser auf der Innenseite des Raumes mit möglicher Schimmelbildung kondensiert.
    Ich will die die Platte allseitig von außen dämmen. Dazu stehen für den Fußbodenaufbau bis zur Eingangstüre 15cm zur Verfügung.
    Idee: Druckfeste xps Dämmplatten auf Beton kleben anschließend Außengehbelag (z.B. Natursteinplatten) aufbringen - analog Natursteinplatten auf WDVS.

    Wie und unter welchen Umständen kann man die Platten auf eine Dämmung bringen, so dass alles begehbar ist?
    Soll auf die Dämmplatten erst noch ein Beton / Estrich gegossen werden und dann die Platten darauf - ähnlich wie im Innenbereich?

    Dank und Gruß
    Jürgen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast036816, 5. Februar 2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    umkehrdachaufbau von unten nach oben:

    - betonplatte
    - 2 lagen schweissbahn
    - xps dämmung
    - geotextil
    - splittlage
    - werksteinplatten
     
  4. Skamikaze

    Skamikaze

    Dabei seit:
    23. Januar 2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Weiden / Oberpfalz
    Hallo Rolf,

    ich möchte die Platten gerne nicht in Splitt legen, sondern ins Mörtelbett legen. Geht das mit diesem Aufbau auch?

    Danke.
    Jürgen
     
  5. #4 Gast036816, 8. Februar 2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    geht schon, du solltest dir aber vorher überlegen, wann du das wieder überarbeiten möchtest! das wird mit hoher wahrscheinlichkeit nicht sehr lange halten.
     
  6. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    streiche bitte hohe Wahrscheinlichkeit und ersetze es durch hohe Sicherheit ....
     
  7. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Wie geht das, wenn jetzt gerade mal 15 cm bis zur Tür vorhanden sind? Anschlusshöhen? Und dann noch Mörtelbett... ich sag nix mehr.
     
  8. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Er hat nicht nach Anschlussdetails gefragt. Er fragte, ob die Platten in Mörtel auf einem Umkehrdach halten. Die 15cm sind absolut kein Problem bei einem Umkehrdach.

    Es bedarf nur Wissen, Planung und akribi bei der Ausführung ...

    Man könnte den TE aber auch beruhigen, dass das Kondenswasser an der Unterseite der Platte nicht zu Schimmel führen wird, wenn der Keller ausreichend und richtig belüftet wird.
    Dem Schimmel istz es zu Zeiten, in denen es Kondensiert zu kalt und wenn ordentlich gelüftet wird zu zugig.
    Je nachdem, wie alt das Gebäude ist, würde ich mir den Errichter zur Brust nehmen oder dankbar sein für den idealen Lebensmittellagerkeller.

    Ich habe auch so einen Keller. da wächst ein Eispelz an der Unterseite der Granitstufen .. Und? Die Äpfel fühlen sich wohl ...
     
  9. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Die Details liegen aber nahe :p und ich als DD bekomme dabei regelmäßig die Krise...

    Ein DIY wird das Wissen für ein regelkonformes Umkehrdach wohl eher weniger haben :D Aber lassen wir das, du hast ja genug Gehhilfe an die Seite gestellt.
     
  10. Skamikaze

    Skamikaze

    Dabei seit:
    23. Januar 2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Weiden / Oberpfalz
    Hallo Taipan,
    wir sind dankbar für den Lebensmittelkeller, den so war es auch geplant. Zwangsbelüften kann man ihn auch. Das passt soweit.

    Der Raum liegt zwar auf der Nordseite, trotzdem hätte ich für den Teil über der Erde eine Abschirmung v. a. gegen die Wärme im Sommer. Daher die Idee mit der Außendämmung.

    Kann ich den Aufbau außen nicht wie auf der Grundplatte machen?
    6cm Xps-Dämmung
    5cm Estrich / Beton von mir aus mit Glasfaseranteil
    4 cm für Gehbelag im Mörtelbett

    Macht das Sinn?
     
  11. Gast036816

    Gast036816 Gast

    nein - weil es nicht lange hält.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Skamikaze

    Skamikaze

    Dabei seit:
    23. Januar 2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Weiden / Oberpfalz
    und was kann ich tun, damit es lange hält?
     
  14. Gast036816

    Gast036816 Gast

    wurde bereits vorgeschlagen!
     
Thema:

Naturstein auf begehbarer Dämmung im Außenbereich

Die Seite wird geladen...

Naturstein auf begehbarer Dämmung im Außenbereich - Ähnliche Themen

  1. nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??

    nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??: Hallo zusammen, ich meinem Fertighaus wurde damals keine Installationsebene errichtet. Dies würde ich gerne in Teilbereichen nachholen, weil ich...
  2. VHF Dämmung Aufbau

    VHF Dämmung Aufbau: Moin, ich plane für kommendes Jahr mein Holzhaus welches bereits eine Fassade aus senkrechten Brettern hat nachträglich von außen mit Glaswolle zu...
  3. Loggia in Arbeitszimmer - Dämmung?

    Loggia in Arbeitszimmer - Dämmung?: Guten Morgen, Mittag oder Abend. Stelle mich kurz vor, ich bin Felix, 22 und Student. Meine Frau und ich wohnen in einem Neubau. Dieser besitzt...
  4. Dämmung Spitzboden: Welcher Fußbodenaufbau?

    Dämmung Spitzboden: Welcher Fußbodenaufbau?: Hallo liebe Experten, mir sind, so hoffe ich, die Grundprinzipien der Dämmung bekannt, aber im folgenden Detail bin ich leider ein wenig...
  5. Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke

    Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke: Hallo liebe Nutzer, ich bin neu in diesem Forum und befinde mich derzeit im Bau eines Bungalows. Rohbauwände stehen soweit und bald kommt der...