Natursteinscheune stabilisieren

Diskutiere Natursteinscheune stabilisieren im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Wir verfügen über einen Scheunenanbau aus örtlichem roten Sandstein,Baujahr 1942,gesetzt mit Kalkmörtel auf einem Streifenfundament bestehend aus...

  1. #1 JoergGeorg, 16. Juli 2012
    JoergGeorg

    JoergGeorg Gast

    Wir verfügen über einen Scheunenanbau aus örtlichem roten Sandstein,Baujahr 1942,gesetzt mit Kalkmörtel auf einem Streifenfundament bestehend aus Betonfüllsteinen.Die Wandstärke beträgt mindestens 45 cm aber sonderlich stabil scheint die Sache heute nicht mehr zu sein.
    Auf einer Seite senkt sich der Anbau,auf der anderen Seite gibt es Risse in den Wänden.
    Kann man das Gestein ähnlich wie im Bergbau (sorry,mein Eingangsberuf) verkleben oder stabilisiert man so etwas doch besser mit einer Innenschale aus Beton?
    Wie schafft man eine Verbindung zwischen alt und neu?
    Bisher liegen mir zwei Angebote und drei Meinungen vor,sowie Kostenvoranschläge,die einen Abriß sinnvoll erscheinen lassen-vielleicht bekomme ich hier eine Alternative genannt,von der unsere ländlichen " Spezialisten " nicht einmal ansatzweise gehört haben?
    Ich darf den Anbau auf der einen Seite zwar abreißen,auf der anderen benötige ich aber zumindestens das UG als Kellerersatzraum...

    Jörg
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast036816, 16. Juli 2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    hol dir einen fachmann oder eine fachfrau und lass das neutral bewerten, planungsgrundlage schaffen, ausschreiben. dann hast du mehrere angebote zu einer meinung.
     
  4. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    ...ist doch ein schönes altes teil.
    was hast du vor?

    bist du dir sicher, dass du nach abbruch
    einen neubau errichten darfst? aussenbereich?
     
  5. #4 JoergGeorg, 16. Juli 2012
    JoergGeorg

    JoergGeorg Gast

    Schön alt,schön viel Arbeit-die Scheune ist ursprünglich ein Abriß einer Scheune von 1845 aus einem anderen Ortsteil,die man 1942 bei uns wieder aufgebaut hat,die Ziegel dürften auch aus der Zeit sein,wenn ich meinem Dachdecker glauben darf.
    Das Problem ist der KV vom Fachmann,dafür kann ich neu bauen.
    Ein weiteres Problem ist das dieser Fachmann von mir zwar mein Bestes bekommen hat,inzwischen aber die Finger heben mußte,ich aber nur ein paar Stahlstützen habe...
    Vor einigen Jahren hat man den Kreis vom Denkmalschutz ausgenommen,weil nach jahrelanger Gängelei durch eine untere Denkmalschutzbehörde niemand mehr bereit war etwas zu investieren.Vermieten geht auch nicht,da wir lediglich von landwirtschaftlicher Nutzung auf Einfamilienhaus umsetzen konnten-spart zumindestens Unsummen an Wohngebäudeversicherung.Würde ich mir bei einem Mietspiegel von 4€53 auch nicht antun.
    Behalten ja,unten Hobby,oben Sauna aber nicht als Wohngebäude erschließen-im Grunde eine hohle Schachtel,siehe Bild aber die bauliche Ausführung...
     

    Anhänge:

  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Natursteinscheune stabilisieren

Die Seite wird geladen...

Natursteinscheune stabilisieren - Ähnliche Themen

  1. Absackendes Fundament stabilisieren

    Absackendes Fundament stabilisieren: Hallo zusammen, kurz vorweg: ich weiß natürlich, dass man sich bei solchen Themen nie auf eine Ferndiagnose verlassen darf und für konkrete...
  2. Holzbalkendecke 7,5m Spannweite von oben stabilisieren, WIE?

    Holzbalkendecke 7,5m Spannweite von oben stabilisieren, WIE?: Hallo, ich möchte meine Holzbalkendecke renovieren, Balken 100x160 70-80cm Abstand, Raum 7,5x7,5m Meter (Wohnzimmer) über der Decke ist im...
  3. Sanierung Bruchsteinmauerwerk (Stabilisieren/Verfugen) Trass/ Beton etc.

    Sanierung Bruchsteinmauerwerk (Stabilisieren/Verfugen) Trass/ Beton etc.: Hallo, folgende Situation: Bruchsteinmauerwerk aus einer Tonschieferart (unverbindliche Einordnung von einem Sanierungsspezialisten einer...
  4. Naturstein-Aussenwand stabilisieren (Talseite)

    Naturstein-Aussenwand stabilisieren (Talseite): Hi, habe ein Problem mit einer alten Natursteinwand auf der mein Haus steht und zwar befindet sich die Wand auf der Talseite, dass Haus steht...