Neubau, T7 o T8 faire Preise pro Stein Bereich Augsburg

Diskutiere Neubau, T7 o T8 faire Preise pro Stein Bereich Augsburg im Bastelecke Forum im Bereich Rund um den Bau; Hey, dies ist mein erster Eintrag in diesem Forum. Bis jetzt war ich nur leserisch tätig. Ich und meine Frau wollen bei Gersthofen (Augsburg)...

  1. Corum

    Corum Gast

    Hey,

    dies ist mein erster Eintrag in diesem Forum. Bis jetzt war ich nur leserisch tätig. Ich und meine Frau wollen bei Gersthofen (Augsburg) bauen. Der Bauantrag wurde inzwischen durch mich eingereicht.
    Das Haus wird auf ein Hanggrundstück kommen E+D plus Hangabwärts kommt ein Sichtkeller. Die Maße werden 12,5 x 10,5 Meter sein. Wandstärke ist mit 42,5 geplant. Aufdach Dämmung geplant mit 20 cm. Dreifachverglasten Fenstern. Wollen mindestens auf Kfw 70 kommen.

    Gebaut wird selber! Bei einem Budget von 240.000 Euro geht es nicht anders. Habe einen großen Freundeskreis mit Handwerkern. Des weiteren habe ich schon einiges selbst gemacht (Altbauwohnungen saniert und beim Hausbau des Onkels geholfen) und weiß auch, was auf mich zukommt.

    Nun zu meiner Frage dem Wandaufbau. Mir selbst ist ein Monolitischer Aufbau am liebsten (im Gegensatz zu meinem Vater :-) Habe schon ein längeres Gespräch mit einem BayWa Außendienstler geführt. Dieser hat mir entweder Schlagmann o einen Thermopor angeboten.

    Von Wabensteinen z.B. Bellenberg SX 10 hat er mir abgeraten, da der Preisvorteil durch die teure Gewebespachtel wieder zunichte gemacht würde.

    Vom Ziegel her würde mir der Schlagmann besser zusagen, da die gefüllten Kammern fest sind und nicht nur mit Steinwolle gefüllt sind (Dübel).

    Mich würde nun interessieren, was ein vernünftiger Preis für einen T7 o T8 sind.
    Der Außendienstler von der BayWa meinte ca. 3,40 € pro Stein bezogen vermutlich auf einen T9, welchen er als Musterstein im Auto liegen hatte (weiß aber nicht ob da MwST schon mit drin war)

    Was habt ihr so Erfahrungen in Bezug Kosten pro Stein, Angebote und Verhandlungstaktik.

    Danke schon einmal für evtl Hilfen.
     
  2. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
Thema:

Neubau, T7 o T8 faire Preise pro Stein Bereich Augsburg

Die Seite wird geladen...

Neubau, T7 o T8 faire Preise pro Stein Bereich Augsburg - Ähnliche Themen

  1. Lücke zwischen Altbau und Neubau schliessen

    Lücke zwischen Altbau und Neubau schliessen: Hallo zusammen, Unser Maurer hat zwischen dem Altbau und dem Neubau eine Lücke von 10 cm gelassen. Er meint da müsste dann Dämmung rein. Kann mir...
  2. Neubau Decke Rigips Unterkonstruktion

    Neubau Decke Rigips Unterkonstruktion: Hallo zusammen, ein Thema das sicherlich immer wieder Fragen aufwirft, für unseren Fall habe ich über die Suchfunktion aber nichts passendes...
  3. Neubau in Hessen/Giessen

    Neubau in Hessen/Giessen: Hallo zusammen, wenn man hier in Themen nach ungefähen Kosten liest, findet dass es zur Zeit etwa ~2000€ (Richtwert) pro qm wäre. Ist es pro...
  4. DHH ohne Trennwanddämmung (Neubau an Bestand)

    DHH ohne Trennwanddämmung (Neubau an Bestand): Hallo Forum, ich habe nachfolgende "Problemstellung": Wir haben seit Dez. 2014 ein halbes Doppelhaus fertiggestellt. Unsere Trennwand zum...
  5. Niedervolt LED Neubau

    Niedervolt LED Neubau: Hallo, Da ich gerade dabei bin die Komponenten für die KNX Installation zu bestellen bin ich über eine LED-Spannungsversorgungseinheit für die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden