Neue DIN 276?

Diskutiere Neue DIN 276? im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; Liebe Forumsteilnehmer, heute erhielt ich eine Werbeanzeige eines Softwareherstellers, der darin die neue DIN 276 vom November 2006 umgesetzt...

  1. #1 Christian Wolz, 17. Januar 2007
    Christian Wolz

    Christian Wolz

    Dabei seit:
    21. November 2006
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Boxberg
    Liebe Forumsteilnehmer,

    heute erhielt ich eine Werbeanzeige eines Softwareherstellers, der darin die neue DIN 276 vom November 2006 umgesetzt hat. Nun ist diese Neubearbeitung der DIN (warum, weiß ich nicht) mir total entgangen. Kann schon jemand grob etwas dazu sagen, was sich gegenüber der alten (zurückgezogenen) DIN 276:93 geändert hat? Oder einen Link zu einem entsprechenden Beitrag posten?

    Schöne Grüße aus Badisch-Sibirien und ein erfolgreiches neues Jahr an alle, die diesen Beitrag lesen...!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 VolkerKugel (†), 17. Januar 2007
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Ganz grob ...

    - Während des ganzen Projekts sind Leistungen der Kostensteuerung zu erbringen.
    - Es ist jetzt auch vorgesehen, dass der Bauherr konkrete Kostenvorgaben machen kann.
    - Es gelten höhere Anforderungen an die Gliederungstiefe (bis zur 3. Ebene).
    - Die Anzahl der Kostenermittlungsarten steigt von 4 auf 5 (vorgeschaltet wurde der "Kostenrahmen").
    Die ursprünglich noch zwischen Kostenanschlag und -feststellung vorgesehe "Kostenermittlung V" wurde wieder herausgenommen.

    Was das in der Praxis im Einzelnen bedeuten wird, wird man sehen müssen.
     
  4. #3 Wilhelm Wecker, 17. Januar 2007
    Wilhelm Wecker

    Wilhelm Wecker

    Dabei seit:
    27. September 2002
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Freising
    Din 276

    Vom BKI habe ich vor einiger Zeit die DIN 276/93 als Excel-Tabelle gekauft und zwar als erweiterte Kostengliederung mit 5 Stellen, einschließlich Ausführungsarten, siehe Anhang. Ob es diese Tabelle auch schon für die neue DIN 276 gibt, weiß ich nicht, läßt sich bestimmt erfragen bei:

    http://www.baukosten.de/
     
Thema:

Neue DIN 276?

Die Seite wird geladen...

Neue DIN 276? - Ähnliche Themen

  1. Alten Klinker entfernt - Neuer Klinker geplant

    Alten Klinker entfernt - Neuer Klinker geplant: Hallo Foren-Mitglieder, ich bin zurzeit mein Altbau (1960) am Kernsanieren und es wurde ein Anbau (1 Zimmer) erstellt. Der Anbau wurde so...
  2. Metalldeckel bei verstopfter neuer Dachrinne?

    Metalldeckel bei verstopfter neuer Dachrinne?: Hallo! Ich habe eine Frage in die Runde bezüglich einer Dachrinne, die erst 2015 komplett erneuert wurde und bereits jetzt völlig verstopft war....
  3. Befestigung neuer Kunststofffenster in alter Holzlaibung

    Befestigung neuer Kunststofffenster in alter Holzlaibung: Guten Tag, dies ist in diesem Forum mein erster Post. Ich bezeichne mich mal als ambitionierter Heimwerker, der sich erst informiert und dann...
  4. Muss unter einem Fenster in einem Betonbau Bj.1974 zwingend eine Fensterbank unter das neue Fenster

    Muss unter einem Fenster in einem Betonbau Bj.1974 zwingend eine Fensterbank unter das neue Fenster: ich habe mir jetzt neue Fenster einsetzen lassen. Wenn ich es selber gemacht hätte, hätte ich sie so eingesetzt wie die Aluminium-Fenster vorher...
  5. Zufahrtsstraße neu pflastern

    Zufahrtsstraße neu pflastern: Hallo! Vor meinem Haus verläuft eine Zufahrtsstraße, eine private Straße, die andere mitbenutzen dürfen(Wegerecht). 2,50m breit und 10m lang....