Neue Fenster im Winter?

Diskutiere Neue Fenster im Winter? im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Guten Abend und hallo zusammen! Im kommenden Frühjahr soll an unserer 1955er DHH die Außendämmung angebracht werden. Vorher sollen noch neue...

  1. real2ltime

    real2ltime

    Dabei seit:
    12. Oktober 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT'ler
    Ort:
    Bergisches Land
    Guten Abend und hallo zusammen!

    Im kommenden Frühjahr soll an unserer 1955er DHH die Außendämmung angebracht werden. Vorher sollen noch neue Fenster die alten Fenster von 1980 ersetzt werden.
    Leider ist durch Verzögerungen beim Fensterbauer nun ein Einbau erst Anfang Dezember möglich.

    Ist ein Einbau bei eventuell kühlen bis frostigen Temperaturen denn sinnvoll bzw. technisch sicher möglich? Was passiert mit dem vorkomprimierten Dichtungsband oder Schaum bei +5 Grad, 0 Grad oder -5 Grad?? Alles kein Problem? Welche Fragen muss ich meinem Fensterbauer stellen bzw. worauf muss ich achten, damit alles ordnungsgemäß verbaut wird?

    Oder sollte alternativ (und um auf Nummer sicher zu gehen) der Einbau erst bei ggf. milderen Temperaturen im Frühjahr eingebaut werden?

    Vielen Dank für eure Hilfe
    Mike
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BitteDanke

    BitteDanke

    Dabei seit:
    13. September 2011
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Mainz
    Also +5 Grad sollte es schon sein, damit die Kompribaender vernuenftig aufgehen.
    Je kaelter es ist, desto laenger dauert es.
    Prinzipiell sollte es dann aber kein Problem sein.

    Dein Haus koennte halt etwas auskuehlen.
    Ich wuerde wahrscheinlich bis zum Fruehjahr warten, die Energieeinsparung wird sich ohne zusaetzliche Daemmung in Grenzen halten.
     
  4. justin74

    justin74

    Dabei seit:
    27. Oktober 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    automechanic
    Ort:
    BERLIN
    Der Wärmeverlust durch eine unisolierte Wand ist zum Teil grösser als der durch ein Fenster. Also bringen die neuen Fenster alleine nur bedingt eine Verbesserung. Wie der Vorposter sagt, es reicht wahrscheinlich die im Frühjahr erste einbauen zu lassen.
     
Thema: Neue Fenster im Winter?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Neue Fenster Winter

Die Seite wird geladen...

Neue Fenster im Winter? - Ähnliche Themen

  1. Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?

    Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?: Hallo zusammen, wir haben uns neue Fenster einbauen lassen, da gibt es aber noch Dinge, die uns stutzig machen: - Anstelle von PU-Schaum wird...
  2. Neue Garagentore, Abdichtung fehlt

    Neue Garagentore, Abdichtung fehlt: Hallo, mein Problem ist folgendes: Ich habe meine alten Garagentore aus Holz durch 2 Sektionaltore ersetzen lassen. Zwischen Innenwänden und...
  3. Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?

    Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?: Wie und wo kann ich hier im Forum einen neuen Beitrag schreiben?
  4. Fenster innen Kondenswasser

    Fenster innen Kondenswasser: Hallo zusammen, in einem kleinen WC wurde ein neues 2fach verglastes Fenster eingebaut. Rahmen sind außen überdämmt. Bereits ab ca. 3 Grad plus...
  5. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...