neue Fenster - insbesondere Schallschutz

Diskutiere neue Fenster - insbesondere Schallschutz im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo, unser 1958 gebautes Haus hat zweifachverglaste Kunststofffenster. Vom Dämmwert her machen die einen guten Eindruck - genaue Angaben kann...

  1. #1 dasgenie, 3. Juni 2013
    dasgenie

    dasgenie

    Dabei seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Nordhessen
    Hallo,
    unser 1958 gebautes Haus hat zweifachverglaste Kunststofffenster.
    Vom Dämmwert her machen die einen guten Eindruck - genaue Angaben kann ich leider nicht machen.
    Allerdings hat sich der Lärmpegel bei uns extrem erhöht, weil die Straße immer stärker befahren wird.

    Nun überlege ich ob ich die Fenster evtl. tauschen lasse.
    Ich würde mit den Fenstern in den Schlafräumen beginnen - macht das Sinn??


    Gibt es noch andere Möglichkeiten den Lärm zu dämmen???
    Vielen Dank für Euren Input.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ultra79

    ultra79

    Dabei seit:
    12. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Inform.
    Ort:
    Halle
    Lärm immer an der schwächsten Stelle anfangen zu dämmen - das ist meist das Fenster. Im Dachraum sollte man sich auch dieses mal anschauen.
     
  4. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Sind besagte Schlafräume im einem Vollgeschoß oder im DG?
     
  5. #4 dasgenie, 3. Juni 2013
    dasgenie

    dasgenie

    Dabei seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Nordhessen
    Die Schlafräume sind in einem Vollgeschoß.
    Macht es unter Umständen Sinn "nur" die Fenster selber zu tauschen und die Rahmen zu belassen oder ist das aus Koste/Nutzensicht keinen Sinn???

    Welche Fenster empfehlt Ihr denn für die Anforderungen??.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

neue Fenster - insbesondere Schallschutz

Die Seite wird geladen...

neue Fenster - insbesondere Schallschutz - Ähnliche Themen

  1. Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?

    Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?: Hallo zusammen, wir haben uns neue Fenster einbauen lassen, da gibt es aber noch Dinge, die uns stutzig machen: - Anstelle von PU-Schaum wird...
  2. Neue Garagentore, Abdichtung fehlt

    Neue Garagentore, Abdichtung fehlt: Hallo, mein Problem ist folgendes: Ich habe meine alten Garagentore aus Holz durch 2 Sektionaltore ersetzen lassen. Zwischen Innenwänden und...
  3. Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?

    Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?: Wie und wo kann ich hier im Forum einen neuen Beitrag schreiben?
  4. Fenster innen Kondenswasser

    Fenster innen Kondenswasser: Hallo zusammen, in einem kleinen WC wurde ein neues 2fach verglastes Fenster eingebaut. Rahmen sind außen überdämmt. Bereits ab ca. 3 Grad plus...
  5. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...