Neue Fenster mit 86 Profiltiefe, wo einbauen?

Diskutiere Neue Fenster mit 86 Profiltiefe, wo einbauen? im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo, ich habe ein altes Haus Bj. 1953. Die Wände bestehen aus 1cm Putz, 10,5cm Kalksandstein, ca. 7cm Luftschicht (will ich Kerndämmen) und...

  1. tortom75

    tortom75

    Dabei seit:
    14. März 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hobbyhandwerker
    Ort:
    Rumohr
    Hallo,
    ich habe ein altes Haus Bj. 1953. Die Wände bestehen aus 1cm Putz, 10,5cm Kalksandstein, ca. 7cm Luftschicht (will ich Kerndämmen) und 10,5cm Klinker.
    So, ich will wie gesagt die Luftschicht Kerndämmen und in diesem Zuge neue Fenster einbauen lassen (die Alten sind einfach nicht mehr so gut).
    Meine Frage:
    Die alten Fenster haben eine Profiltiefe von ca.70mm und liegen auf der Luftschichthöhe. Die neuen Fenster werden 86mm Profiltiefe haben. Soll ich die Fenster nun ca. 16mm nach innen verschieben und den Putz dort abmachen, oder soll ich die Fenster einfach nach außen "wandern" lassen.
    Ich wollte sie nach innen verschieben, so dass sie von außen dort abschießen, wie es die alten Fenster taten. Wie ist es am besten bezüglich der Wärmebrücken (Fensterlaibung?), auch weil ich die Luftschicht dämme ?

    LG

    tortom75
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tortom75

    tortom75

    Dabei seit:
    14. März 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hobbyhandwerker
    Ort:
    Rumohr
    Hat keiner einen Rat ?
     
  4. 1973rd

    1973rd

    Dabei seit:
    11. Januar 2010
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    zimmermeister
    Ort:
    emkendorf
    Klinker ist doch der Anschlag, also wandert das Fenster nach Innen MfG
     
  5. tortom75

    tortom75

    Dabei seit:
    14. März 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hobbyhandwerker
    Ort:
    Rumohr
    Der Klinker ist nicht der Anschlag. Z.Z. Ist der Innenputz der Anschlag, bei dem Altbau ist es nicht wie bei einem Neubau, wo der Klinker der Anschlag ist.
    MfG
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Neue Fenster mit 86 Profiltiefe, wo einbauen?

Die Seite wird geladen...

Neue Fenster mit 86 Profiltiefe, wo einbauen? - Ähnliche Themen

  1. Neue Garagentore, Abdichtung fehlt

    Neue Garagentore, Abdichtung fehlt: Hallo, mein Problem ist folgendes: Ich habe meine alten Garagentore aus Holz durch 2 Sektionaltore ersetzen lassen. Zwischen Innenwänden und...
  2. Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?

    Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?: Wie und wo kann ich hier im Forum einen neuen Beitrag schreiben?
  3. Fenster innen Kondenswasser

    Fenster innen Kondenswasser: Hallo zusammen, in einem kleinen WC wurde ein neues 2fach verglastes Fenster eingebaut. Rahmen sind außen überdämmt. Bereits ab ca. 3 Grad plus...
  4. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...
  5. Was kostet ein Deckendurchbruch mit neuer Treppe

    Was kostet ein Deckendurchbruch mit neuer Treppe: Hallo zusammen, folgende Ausgangssituation: Wir wohnen (Als Eigentümer) in einer 2 Familienwohnung (beide Wohnungen gehören uns). Die 1. Wohnung...