Neue Fenster

Diskutiere Neue Fenster im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich habe heute ein Angebot über neue Fenster erhalten System Schüco,Profilserie Classic, Isolierverglast mit Thermobit TPS,Randverbund...

  1. #1 Schröte, 3. November 2006
    Zuletzt bearbeitet: 3. November 2006
    Schröte

    Schröte

    Dabei seit:
    30. Oktober 2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Umbauerin
    Ort:
    Saarland
    Hallo,
    ich habe heute ein Angebot über neue Fenster erhalten

    System Schüco,Profilserie Classic, Isolierverglast mit Thermobit TPS,Randverbund Ug Wert 1,1 Iso Sprossen im LZR 26mm , mit Einhandmarken-Dreh-Kipp-Beschlag liefern und einbauen

    Gut:confused: , gibt es bessere ?
    Lohnt sich ein noch höherer ug Wert ?


    lG

    Danke !
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. planfix

    planfix Gast

    was steht im enev nachweis?
     
  4. Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    4.520
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    Haste...

    noch ein paar mehr Angaben? Lässt sich sonst keine Aussage treffen.
    Nur "Schüco" is ungefähr so wie die Angabe BMW: da gibts 2er, 3er 5er und 7er.
    Steht da wirklich U großes G?. Dann wäre das ein Glas mit (normgerechter) Angabe U [kleines] g 1,2. Oder der Anbieter hat keine Ahnung. Gut und aktuell wäre Ug 1,1. Die Sprossen im SZR "kosten" nochmal eine Verschlechterung Ug von 0,1. Wenns nich unbedingt sein muss.... Alternative: aufgeklebte S. ohne Wiener S. Breite: ab 20mm (je nach System)
    Glas ist nur die halbe Wahrheit. Lass Dir den Uw (ganzes Fenster) geben, da fließt Glas und Rahmen ein. Außerdem haste dann ne Größe, mit der Du die (hoffentlich!! - tu es einfach) noch eingeholten mind. 2 weiteren Angebote vergleichen kannst.
    Thermobit:confused: - ich vermut mal, dass ist ne warme Kante - wäre o.K.
    Ansonsten: Schüco is schon o.K., manchmal bloß gefühlsmäßig etwas teuer (irgendjemand muss die werbung in der Formel 1 bezahlen:shades ). Frage wäre noch wers denn herstellt: ein Verarbeiter oder das ehemalige Fertigungs-Stammwerk, dass jetzt nix mehr mit Schüco zu tun hat.
    Wichtiger als alle bisherigen Erwägungen: Vergleichsangebote einholen - und lass Dir die vorgesehene Montage erklären und die Abdichtung nach Möglichkeit skizzieren.
    Olaf
     
  5. Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    4.520
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    He ..

    Planfix, man nennt sich selbst "Umbauer":smoke
    Wird wohl nix mit Uw-Vorgabe sein und 1,7 schaffste mit jeder Plastetüte
     
  6. planfix

    planfix Gast

    Upps nicht gelesen, ok, wer ne förderung will läßt sich aber vielleicht auch was rechnen, ...war auch nur so ein gedanke
     
  7. Schröte

    Schröte

    Dabei seit:
    30. Oktober 2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Umbauerin
    Ort:
    Saarland
    Hallo,
    danke für die Antworten.
    Ich selbst mache nur Parkett, Laminat, Fliesen usw.
    Fenster und Heizung lasse ich auf alle Fälle machen ;)
    Das mit den Angeboten ist so ne Sachen, wir tauschen demnächst hier ein Fensterelement, bei dieser Aktion haben sich diverse Fensterbauer disqualifiziert :mauer
     
  8. Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    4.520
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    Das muss ich jetzt aber nicht verstehen, ihr wollt tauschen und bereits vorher haben sich die FB disqualifiziert:confused:

    Trotzdem würde ich nicht auf ein vergleichsangebot verzichten wollen.
     
  9. #8 Schröte, 3. November 2006
    Zuletzt bearbeitet: 3. November 2006
    Schröte

    Schröte

    Dabei seit:
    30. Oktober 2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Umbauerin
    Ort:
    Saarland
    Sorry,
    also wir wohnen/haben eine Eigentumswohnung, hier ist das Element hinüber.
    Dieses wird erneuert ( auch wenn ich vermieten möchte, soll die Wohnung i.O. sein) dadurch hatte ich die Möglichkeit 3 Fensterbauer zu erleben.
    Nur einem ist aufgefallen, daß es 11 cm Höhenunterschied ( innen/aussen) gibt.
    Einer hat nach 2 Terminen ewigem rumeiern frechwerden usw. eingestanden, daß er gar keine hellen Holzfenster anbietet.
    Leider hatte meine Freundin schon bei ihm bestellt, er hatte sich vermessen und alle Fenster mußten angepaßt werden, den Dreck hat er vom Balkon in den Hof geworfen, sie hat in dann aufgefordert, dieses bitte in der Werkstatt zu erledigen.
    Naja ums kurz zu machen die Fenster sind nach 3 Urlaubstagen ihrerseits jetzt drin, schief :mauer nach Beschwerde der Hausverwaltung wohl auch abgedichtet, von dem will ich keine Fenster :yikes

    Förderung gibts z. Zt. leider keine
     
  10. Franky

    Franky

    Dabei seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baustoffkaufmann
    Ort:
    Bestwig
    Benutzertitelzusatz:
    Architekten-Logik: O-Ton aus einem LV: RAUCHSCHUTZTÜR 875/2125 MM MIT LÜFTUNGSGITTER ;-)
    Saarland ...grübel... ...grübel... wie wär es mit Unilux?
    Top-Holz-Fenster, Superpreise und von uns aus gibt es `nen qualifizierten FB dazu. Einbaupreis / Element 55,- Euro netto. Oh sorry keine Werbung... ;-)
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    4.520
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    @ Schröte

    Willkommen im WE @ all!

    Wenn jetzt die Profilbautiefe auch noch mit mind. 70mm (Corona CT 70) ausgewiesen ist passt das schon.
    Was besseres als Ug 1,1 gibts zu zivilen Preisen für den Normalumbau/ -bedarf nich.
    Ansonsten müssteste ein Glas mit Kryptonfüllung nehmen (teuer!) oder ein Dreischeibenglas (sinnvoll? und rechnet sich auch nicht so recht).
    Olaf
     
  13. Schröte

    Schröte

    Dabei seit:
    30. Oktober 2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Umbauerin
    Ort:
    Saarland
    :biggthumpup: Hallo Olaf,
    danke die Antwort bringt mich schon mal weiter, jetzt warte ich mal seine Arbeit in einer anderen Wohnung ab und dann sehen wir weiter.
    Ich werde mir aber trotzdem noch 1-2 Angebote einholen falls es noch einen FB gibt, der Lust hat
    @ franky scherz oder ernst gemeint :)
     
Thema:

Neue Fenster

Die Seite wird geladen...

Neue Fenster - Ähnliche Themen

  1. Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?

    Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?: Hallo zusammen, wir haben uns neue Fenster einbauen lassen, da gibt es aber noch Dinge, die uns stutzig machen: - Anstelle von PU-Schaum wird...
  2. Neue Garagentore, Abdichtung fehlt

    Neue Garagentore, Abdichtung fehlt: Hallo, mein Problem ist folgendes: Ich habe meine alten Garagentore aus Holz durch 2 Sektionaltore ersetzen lassen. Zwischen Innenwänden und...
  3. Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?

    Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?: Wie und wo kann ich hier im Forum einen neuen Beitrag schreiben?
  4. Fenster innen Kondenswasser

    Fenster innen Kondenswasser: Hallo zusammen, in einem kleinen WC wurde ein neues 2fach verglastes Fenster eingebaut. Rahmen sind außen überdämmt. Bereits ab ca. 3 Grad plus...
  5. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...