neue festbrennstoffheizung, Preis OK?

Diskutiere neue festbrennstoffheizung, Preis OK? im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, wir wollen eine Neue Festbrennstoffheizung einbauen lassen. Wir haben uns schon ein Kostenangebot machen lassen und das liegt bei 6600€,...

  1. Baldur

    Baldur

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauklempner
    Ort:
    Calau
    Hallo,

    wir wollen eine Neue Festbrennstoffheizung einbauen lassen. Wir haben uns schon ein Kostenangebot machen lassen und das liegt bei 6600€, ist das Ok? Das Angebot besteht aus Festbrennstoffkessel 15Kw naturzug, für Holz Kohle, zwei Pufferspeicher 500l, Ausdehnungsgefäß 100l, Ofenrohr, Zwei ofenrohrbögen und noch das ganze Anschlussmaterial, Steuerung und was man noch alles so braucht. Also Komplett eine neue Heizungsanlage mit allem was dazu gehört. Ist das vom Preis her angemessen?

    Mfg
    Marcel
     
  2. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    inkl. Montage?

    Der Preis kommt mir etwas (zu) günstig vor.

    Gruß
    Ralf
     
  3. Baldur

    Baldur

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauklempner
    Ort:
    Calau
    ja, die Montage ist im Preis enthalten.

    mfg
    Marcel
     
  4. gonso

    gonso

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Informatiker
    Ort:
    Regensburg
    Ein Bekanter hat seine HolzÖl gerade durch eine Scheitholzvergaser 28kW austauschen lassen. Preis war um 18000€ im Rundum Sorglos Packet.

    Tip: Frag den Schorni was er zu den Abgaswerten der Heiizung sagt. Da gibt es wohl eine neue Norm die bald in Kraft treten wird.

    gruß
    Gonso
     
  5. #5 Achim Kaiser, 11.03.2013
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    3
    Ich würde mal behaupten ... da fehlts kräftig irgendwo.

    ...und 15 kW Holzkessel sind eher ein Beschäftigungsprogramm, bei dem man alle Nase lang nachlegen muss.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Dann ist fraglich, ob wirklich alles enthalten ist. Wenn man nur mal die Materialpreise so ganz grob im Kopf überschlägt, dann arbeitet der Heizungsbauer entweder gratis, oder er hat Einiges in seiner Kalkulation nicht berücksichtigt, was dann später noch für Überraschungen sorgen kann. Trifft die erste Variante zu, dann hast Du gewonnen und er zahlt heftig Lehrgeld. Trifft die zweite Variante zu, dann darfst Du Dich über Überraschungen freuen.

    Gruß
    Ralf
     
  7. #7 ars vivendi, 11.03.2013
    ars vivendi

    ars vivendi

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker Garten Landschaftsbau, Forstwirt
    Ort:
    Erzgebirge
    Die einfachen Kombikessel gibt es doch schon für fast ume. Ok, dann hat man eine kleine Fülltür und einen noch kleineren Brennraum mit vielleicht 80 Litern, was will man mehr. Aber gesamt kann das mit einem billig Ofen schon hinkommen. Ofen 1500, Puffer 1500, rest Technik und Installation.
     
  8. #8 Achim Kaiser, 11.03.2013
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    3
    So so .... und die Schleuder soll dann die aktuellen Grenzwerte einhalten ?
    Komisch dass etablierte Holzkesselhersteller genau diese Kategorie Kessel aus dem Programm genommen haben, seitdem sie der Messpflicht unterliegen ....
    Feststofffeuerung und *billig* liegt meistens weit auseinander.
    Bei bekannt guten Hersteller gibts für den Preis noch nicht mal den ganzen Holzkessel ....

    Ich würde mir in der Preisklasse erst mal die Emmisionen ansehen und dann in die entsprechende Verordnung schauen ...
    Könnte vor Ärger oder sehr kurzer Nutzungszeit bewahren.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  9. #9 ars vivendi, 11.03.2013
    ars vivendi

    ars vivendi

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker Garten Landschaftsbau, Forstwirt
    Ort:
    Erzgebirge
    Sicher halten welche in der Preisklasse lt Hersteller die Bimschv ein. Links darf man ja nicht reinsetzen, aber schau selbst zb in Eb.. rein.
     
  10. #10 ars vivendi, 11.03.2013
    ars vivendi

    ars vivendi

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker Garten Landschaftsbau, Forstwirt
    Ort:
    Erzgebirge
    Artikelnummer: 140790343347
    zb Kessel Puffer Ladeeinheit Dehungsgefäß usw für 3300 Öcken.
     
  11. #11 Achim Kaiser, 11.03.2013
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    3
    So genau will ich das gar nicht wissen ...
    das einzige was mich interessiert ist : sowas

    Auch der Hersteller hatte mal nen sehr guten, kleinen Kessel in der 14,9 kW Klasse ... und hat ihn aus dem Programm genommen ... warum wohl ?

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  12. #12 ars vivendi, 11.03.2013
    ars vivendi

    ars vivendi

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker Garten Landschaftsbau, Forstwirt
    Ort:
    Erzgebirge
    Dem Heizungsbauer wird das wiederum nicht interessieren, der dürfte das billigste anbieten was lt Hersteller die jetzt geforderte Norm erfüllt und somit aktuell genehmigungsfähig ist. Alles andere ist dem wohl wurscht.
     
Thema:

neue festbrennstoffheizung, Preis OK?

Die Seite wird geladen...

neue festbrennstoffheizung, Preis OK? - Ähnliche Themen

  1. Sanierung Dach Altbau (1985) als Vorbereitung für neue PV Anlage

    Sanierung Dach Altbau (1985) als Vorbereitung für neue PV Anlage: Hallo zusammen, ich stehe aktuell vor einer derzeit für mich schwierigen Aufgabe. Mein Dach muss erneuert werden. Das Dach soll zukünftig eine...
  2. Neue Bauordnung NRW: Wintergarten mit Massivdach

    Neue Bauordnung NRW: Wintergarten mit Massivdach: Wo finde ich Ausführungen, was die neue Bauordnung NRW unter einem Wintergarten versteht? Darf der ein undurchsichtiges Dach haben, wenn er hoch...
  3. Neue Gastherme Wolf cgw-2-24/140l möchte eingestellt werden

    Neue Gastherme Wolf cgw-2-24/140l möchte eingestellt werden: Moin moin, seit dieser Woche werkelt bei mir im Hause statt des alten Heizwertkessels von Junkers eine im Betreff genannte Wolf Brennwerttherme....
  4. Neue Betonplatte auf alte Betondecke gießen

    Neue Betonplatte auf alte Betondecke gießen: Hallo miteinander. Ich bin ganz neu hier und auf der Suche nach Ratschlägen zu meinem Vorhaben. Ich möchte auf meinem Balkon/ Terrasse eine neue...
  5. Neue Fenster (Aluplast) mit Winkhaus Beschlägen sind schwer zu schließen

    Neue Fenster (Aluplast) mit Winkhaus Beschlägen sind schwer zu schließen: Hallo, ich habe neue Fenster und Türen bekommen. Leider haben die Arbeiter sehr gepfuscht und viele Sachen stimmen nicht. Aber der Vermieter (der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden