Neue KfW-Förderung 2009???

Diskutiere Neue KfW-Förderung 2009??? im EnEV 2002 / 2004 / 2007 / 2009 Forum im Bereich Bauphysik; Hallo zusammen! Habe von zwei Dingen gehört: Zum Einen soll es eine erweiterte Förderung für Photovoltaikanlagen vom Bund geben (seit Januar),...

  1. Deffner

    Deffner

    Dabei seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Kiel
    Hallo zusammen!
    Habe von zwei Dingen gehört:

    Zum Einen soll es eine erweiterte Förderung für Photovoltaikanlagen vom Bund geben (seit Januar), die den Kauf der Anlage fast zum Nulltarif möglich macht.

    Zum Anderen habe ich gelesen, dass zum Sommer die KfW-Bank ihre Förderungen umstellt. Die KfW-60 Förderung fällt demnach ganz weg, wogegen KfW-40 und -20 sowie Passivhäuser weiterhin gefördert werden sollen - allerdings evtl. unterschiedlich betrachtet.

    Kann jemand hierzu etwas Genaueres sagen??? Die KfW-Bank bestätigt auf Anfrage nur den Wegfall KfW-60, aber ansonsten nix... :-(

    Viele Grüße!:p
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 VolkerKugel (†), 13. Januar 2009
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Die KfW-Bank ...

    ... kann zur Zeit auch nix bestätigen, weil die neuen Förderrichtlinien an das Inkrafttreten der EnEV 2009 gekoppelt sind.
    Und wann das sein wird, kann noch Keiner sicher sagen - im Gespräch ist zur Zeit Herbst 2009.

    Und vielleicht gibt´s bis dahin ja auch noch neue Überlegungen :konfusius .
     
  4. kalauer71

    kalauer71

    Dabei seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing. techn. Informatik
    Ort:
    Ulm
    Wenn man sieht, wie schnell heutzutage Gesetze erlassen werden können, dann muss man vermutlich mit allem rechnen - sowohl im Guten als auch im Schlechten.
     
  5. Seev

    Seev

    Dabei seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    1.340
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauingenieur
    Ort:
    BaWü
  6. #5 VolkerKugel (†), 22. März 2009
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Es gibt keine Unterschiede ...

    ... nur einen neuen Namen.
     
  7. Seev

    Seev

    Dabei seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    1.340
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauingenieur
    Ort:
    BaWü
    Dann bin ich aber seeehr beruhigt. Denn die Berechnung meines WSN zieht sich jetzt so in die Länge, daß ich es kaum schaffe vor dem 1.4. den KFW-Antrag zu stellen.

    Danke und Gruß
    Seev
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. johans

    johans

    Dabei seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    Berlin
    Das stimmt nicht! Die neuen Richtlinien der KfW gelten für die EnEV 2007 ab 01. April 2009!
     
  10. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    haben der Herr Bautechniker...

    ... mal auf das Datum der zitierten Antwort gesehen??:e_smiley_brille02:
     
Thema:

Neue KfW-Förderung 2009???

Die Seite wird geladen...

Neue KfW-Förderung 2009??? - Ähnliche Themen

  1. Alten Klinker entfernt - Neuer Klinker geplant

    Alten Klinker entfernt - Neuer Klinker geplant: Hallo Foren-Mitglieder, ich bin zurzeit mein Altbau (1960) am Kernsanieren und es wurde ein Anbau (1 Zimmer) erstellt. Der Anbau wurde so...
  2. Metalldeckel bei verstopfter neuer Dachrinne?

    Metalldeckel bei verstopfter neuer Dachrinne?: Hallo! Ich habe eine Frage in die Runde bezüglich einer Dachrinne, die erst 2015 komplett erneuert wurde und bereits jetzt völlig verstopft war....
  3. Befestigung neuer Kunststofffenster in alter Holzlaibung

    Befestigung neuer Kunststofffenster in alter Holzlaibung: Guten Tag, dies ist in diesem Forum mein erster Post. Ich bezeichne mich mal als ambitionierter Heimwerker, der sich erst informiert und dann...
  4. Muss unter einem Fenster in einem Betonbau Bj.1974 zwingend eine Fensterbank unter das neue Fenster

    Muss unter einem Fenster in einem Betonbau Bj.1974 zwingend eine Fensterbank unter das neue Fenster: ich habe mir jetzt neue Fenster einsetzen lassen. Wenn ich es selber gemacht hätte, hätte ich sie so eingesetzt wie die Aluminium-Fenster vorher...
  5. Zufahrtsstraße neu pflastern

    Zufahrtsstraße neu pflastern: Hallo! Vor meinem Haus verläuft eine Zufahrtsstraße, eine private Straße, die andere mitbenutzen dürfen(Wegerecht). 2,50m breit und 10m lang....