Neue Leitungen in Estrich verlegen

Diskutiere Neue Leitungen in Estrich verlegen im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen ich habe ein kurze frage zum Verlegen neuer Leitungen im Estrich! Ich habe am WE mit einem Elektiker gesproch wie ich meine...

  1. buetty

    buetty

    Dabei seit:
    26. Januar 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Soldat
    Ort:
    Plettenberg
    Hallo zusammen

    ich habe ein kurze frage zum Verlegen neuer Leitungen im Estrich!

    Ich habe am WE mit einem Elektiker gesproch wie ich meine Eigentumswohnung am einfachsten mit neuen Leitungen versehen kann!

    Er empfahl mir die Leitungen einfach in den Estrich zu legen, das heist den vorhandenen Estrich aufstemmen und die Leitungen in Rohr dort verlegen, dann wieder alles verschliessen etc!

    Ich habe bis jetzt immer nur gehört und gesehen das die Leitungen unter dem Estrich kommen von daher wäre eine solche verlegetechnik zulässig?

    Bin leider Handwerklich nicht so geschickt bzw nicht das wissen wäre super wenn mir einer was dazu sagen könnte obs OK ist oder sonsoiges!

    Danke

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    IN den Estrich finde ich nicht so prickelnd, zumal es nicht so einfach ist den Schlitz wieder ordentlich zu verschließen, ohne daß sich später Risse bilden.

    Gibt´s keinen anderen Weg?

    Gruß
    Ralf
     
  4. buetty

    buetty

    Dabei seit:
    26. Januar 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Soldat
    Ort:
    Plettenberg
    Es gäbe noch die möglich alles über die Wände zu machen aber ich habe mehrere Betonwände in der Wohnung und da wäre es ein enormer Zeitaufwand dort die Leitungen über die Wand einzustemmen!
     
  5. BuergerX

    BuergerX

    Dabei seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    im schönem osten
    also mit ner ordentlich fräse seh ich kein problem die wand zu schlitzen .....

    du bekommst beim estrich da im nach hinein ärger wegen rissen usw.........
     
  6. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Wenn man Rohr nachträglich in (schwimmenden) Estrich einbringt, ist dieser hinüber!
    Die Reparatur wird dann sehr teuer und die Leitungen müssen wieder raus.
    Wie kommt ein Fachmann auf so eine abstruse Idee?
    Naj, ist ja nur ein Elektro- und kein Estrichfachmann...

    Aber auch Wände dürfen nicht einfach so horizontal geschlitzt werden.
    Dazu Statiker befragen!

    Alternative: Stegleitung oder Verlegung in Sockelleistenkanal
     
  7. buetty

    buetty

    Dabei seit:
    26. Januar 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Soldat
    Ort:
    Plettenberg
    Danke für eure schnellen Antworten, ich werde das jetzt mal checken lassen bezüglich statik etc.
     
  8. #7 Ralf Dühlmeyer, 27. Januar 2009
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Es gibt rel schöne Sockelkanäle, für die gibt es sogar Dosenzwischenstücke zum Einbau von Steckdosen, TK-Dosen usw.
    MfG
     
  9. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    estrich ist gemeinschaftseigentum!
     
  10. fuchsi

    fuchsi

    Dabei seit:
    7. Mai 2008
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    techn. Angestellter
    Ort:
    Zell
    Etsrich aufstemmen. Der Mann gehört standesrechtlich erschossen. Dann ist der Estrich kaputt. Hätte aber den Vorteil, dass er dan sowieso raus muss, und du kannst dann die Leitungen unter dem neu zu machenden Estrich legen. :biggthumpup:

    Betonwände in einer Wohnung? Wie wird denn bei Euch in DE gebaut. Das muss ja ein scheussliches Raumklima ergeben.
     
  11. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Quatsch!

    Der muss natürlich nicht raus sondern kann fachgerecht beigearbeitet werden. Richtig ist Sepps Hinweis das der Estrich den Schallschutzbetrifft. Somit ist er Gemeinschaftseigentum.

    Wenn die Konstruktion es hergibt kann eine Leitung UNTER der Estrichscheibe verlegt werden und der Estrich fachgerecht beigearbeitet werden (Zustimmung der WEG).

    Eine Verschlechterung des Schallschutzes würde zum Rückbau führen können.

    Der Betonhinweis ist natürlich ebenso Käse als der Hinweis das Gebäude "Atmen" können müssen!
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 LiBa Hannover, 30. Januar 2009
    LiBa Hannover

    LiBa Hannover

    Dabei seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt und Bauunternehmer
    Ort:
    Hannover
    Benutzertitelzusatz:
    planen und bauen fängt an, wo andere aufhören
    ..........darf ich euch alle mal auf die kostenfalle hinweisen???? gemeinschaftseigentum, schallschutz....alles wichtig aber diese variante kostet viel zu viel.........ralf dühlmeyer hat es schon erwähnt...........sockelkanäle
     
  14. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ..sprechen wir hier von einer kompletten neuen Verkabelung (...da machen die Sockelleisten auch nicht richtig glücklich...) oder der Verlegung von (ein paar) wenigen nachträglichen dünnen Kabeln (3x1,5mm, Netzwerk oder Satkabel)...
    -
    gruss
     
Thema: Neue Leitungen in Estrich verlegen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kabel nachträglich im estrich verlegen

    ,
  2. kabel nachträglich in estrich verlegen

    ,
  3. im estrich nachträglich kabel verlegen

    ,
  4. kabel unter estrich verlegen
Die Seite wird geladen...

Neue Leitungen in Estrich verlegen - Ähnliche Themen

  1. Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?

    Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?: Hallo zusammen, wir haben uns neue Fenster einbauen lassen, da gibt es aber noch Dinge, die uns stutzig machen: - Anstelle von PU-Schaum wird...
  2. Neue Garagentore, Abdichtung fehlt

    Neue Garagentore, Abdichtung fehlt: Hallo, mein Problem ist folgendes: Ich habe meine alten Garagentore aus Holz durch 2 Sektionaltore ersetzen lassen. Zwischen Innenwänden und...
  3. Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?

    Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?: Wie und wo kann ich hier im Forum einen neuen Beitrag schreiben?
  4. Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?

    Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?: Hallo, in unsere ETW wird Estrich mit Fußbodenheizung eingebaut. Unsere zukünftige Küche baue ich selbst auf (Ikea). Jetzt benötigen wir wegen der...
  5. Estrich ausgleich und belegen

    Estrich ausgleich und belegen: Hallo, wir haben folgendes Problem bei einer Renovierung Altbau, bestehender Estrich hat ein Gefälle von 0 - 3,5 cm, wie können wir diese...