Neue Terrasse im Reihenmittelhaus anlegen

Diskutiere Neue Terrasse im Reihenmittelhaus anlegen im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Liebe Community, nachdem ich schon mehrere Beiträge zum Thema gelesen habe und die Meinungen der Forums Mitglieder aber auch GaLa Bauer, die...

  1. #1 opferdernatur, 2. Mai 2016
    opferdernatur

    opferdernatur

    Dabei seit:
    12. April 2015
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Risikocontroller
    Ort:
    Siegburg
    Liebe Community,
    nachdem ich schon mehrere Beiträge zum Thema gelesen habe und die Meinungen der Forums Mitglieder aber auch GaLa Bauer, die bereits Kostenvoranschläge geschrieben haben, deutlich differenzieren, frage ich mich, ob es eine offizielle Norm gibt, die beschreibt, wie eine Terrasse (Mindestanforderungen) gebaut werden muss?

    Ich habe bereits abenteuerliche Vorschläge von den GaLa Bauern vor Ort gehört, bei denen ich manchmal nur den Kopf schütteln könnte (zB Drainageschicht 5-10cm, den neuen Aufbau auf die bestehenden Platten setzen, etc.). Gibt es eine solche Norm und kann man sie online einsehen?

    Bevor ich den örtlichen Baustoffhändler frage, interessriert mich auch eure Meinung zum Belag: Was ist am einfachsten zu verlegen (kein Holz/WPC)?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 opferdernatur, 9. Mai 2016
    opferdernatur

    opferdernatur

    Dabei seit:
    12. April 2015
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Risikocontroller
    Ort:
    Siegburg
    Nun ja, >700 Klicks keine Antwort: Die Norm heißt ZTV Wegbau (ab 2013). Leider wollte der Natursteinhandel keine konkrete Aussage zum Verlegen treffen, da gäbe es viele richtige und falsche Wege. Der Baustoffhändler wurde jedoch konkreter und gab mir einen Produktkatalog einer Mörtelfirma mit. Darin ist der Aufbau für N1 nach ZTV aufgeführt. Er erklärte mir, ich solle nach einer Tragschicht aus Schotter Bettungsmörtel (Mörtel mit Split gemischt) auftragen, die Natursteinplatten mit Haftschlämme beziehen und einlegen. Hat jemand damit Erfahrung?
     
Thema:

Neue Terrasse im Reihenmittelhaus anlegen

Die Seite wird geladen...

Neue Terrasse im Reihenmittelhaus anlegen - Ähnliche Themen

  1. Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?

    Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?: Hallo zusammen, wir haben uns neue Fenster einbauen lassen, da gibt es aber noch Dinge, die uns stutzig machen: - Anstelle von PU-Schaum wird...
  2. Neue Garagentore, Abdichtung fehlt

    Neue Garagentore, Abdichtung fehlt: Hallo, mein Problem ist folgendes: Ich habe meine alten Garagentore aus Holz durch 2 Sektionaltore ersetzen lassen. Zwischen Innenwänden und...
  3. Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?

    Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?: Wie und wo kann ich hier im Forum einen neuen Beitrag schreiben?
  4. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...
  5. Was kostet ein Deckendurchbruch mit neuer Treppe

    Was kostet ein Deckendurchbruch mit neuer Treppe: Hallo zusammen, folgende Ausgangssituation: Wir wohnen (Als Eigentümer) in einer 2 Familienwohnung (beide Wohnungen gehören uns). Die 1. Wohnung...