Neues Dach Gartenhütte

Diskutiere Neues Dach Gartenhütte im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Hallo Experten, nach Jahren der vermeintlichen Ruhe stehen nun die ersten Reparaturen an. Im Holzfachmarkt für Laien haben wir uns vor einem...

  1. #1 matthias greß, 17. Mai 2015
    matthias greß

    matthias greß

    Dabei seit:
    7. März 2003
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Informatiker
    Ort:
    Iffezheim
    Benutzertitelzusatz:
    da Iffzer
    Hallo Experten,

    nach Jahren der vermeintlichen Ruhe stehen nun die ersten Reparaturen an. Im Holzfachmarkt für Laien haben wir uns vor einem Dutzend Jahren eine Gartenhütte gekauft, aufgestellt und das Dach wie in der Anleitung beschrieben aufgebaut (Dachpappe quer aufgenagelt und darüber Bitumenschindeln). Nun hat sich wohl diesen Winter eine Undichtigkeit eingeschlichen und die Spanplatte unter dem Bitumen ist aufgequollen.



    Wir sind nun auf de Suche nach einer Lösung für eine neues Dach (etwa 170 * 200 und 200*200). Die von H.PF am 12.05. vorgeschlagene, Profi-Lösung übersteigt meine handwerklichen Fähigkeiten und würde wohl zu einen Großeinsatz der Freiwilligen Feuerwehr führen.
    Gibt es Alternativen? Ich habe mit schon Gedanken über Siebdruckplatten gemacht, da ist aber die Frage nach der Versiegelung der Schnittflächen und die Firstausbildung.
    Dankbar für Denkanstöße
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gunther1948, 17. Mai 2015
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    nicht geeignet ausserdem auch nicht gerade billig.
    an meinem pkw-anhänger kannste die auflösungserscheinungen nach 3 jahren in natura ansehen.

    gruss aus de pfalz
     
  4. #3 Gartenmatz, 19. Mai 2015
    Gartenmatz

    Gartenmatz

    Dabei seit:
    13. Oktober 2006
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landschaftsbau
    Ort:
    Saarland
    Hallo,
    Die Siebdruckplatten für Anhänger kannst du immer nehmen.
    Die sind wasserfest verpresst und nahezu unkaputtbar .
    Was Gunther meint sind Wahrscheinlich die "Siebdruckplatten" die auch als Schaltafel für Sichtbeton im Baustoffhandel erhältlich sind.
    ca 24€/m²
    Die Hängerplatten kosten gut das 4-fache und da wär das Dach wohl reichlich teurer als die Hütte....:-)

    Ich würde 18er Osb nehmen, 2mal lasieren aufschrauben, zum abdichten Teichfolie in einem Stück ,
    Aufkantung rundrum, Gründachplatten mit Vlies für 8€/m². ein paar Sack Leichtsubstrat und Grassamen.
    Entwässerung durch die Aufkantung hinten ne Kette dran und fertich.

    Und mach nicht den Fehler vorher nen Statiker zu fragen sonst muss die Pumpe kommen für den Ringanker....:-)))
    Nix für Ungut Leute

    Matz
     
Thema:

Neues Dach Gartenhütte

Die Seite wird geladen...

Neues Dach Gartenhütte - Ähnliche Themen

  1. Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?

    Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?: Hallo zusammen, wir haben uns neue Fenster einbauen lassen, da gibt es aber noch Dinge, die uns stutzig machen: - Anstelle von PU-Schaum wird...
  2. Neue Garagentore, Abdichtung fehlt

    Neue Garagentore, Abdichtung fehlt: Hallo, mein Problem ist folgendes: Ich habe meine alten Garagentore aus Holz durch 2 Sektionaltore ersetzen lassen. Zwischen Innenwänden und...
  3. Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?

    Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?: Wie und wo kann ich hier im Forum einen neuen Beitrag schreiben?
  4. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...
  5. Was kostet ein Deckendurchbruch mit neuer Treppe

    Was kostet ein Deckendurchbruch mit neuer Treppe: Hallo zusammen, folgende Ausgangssituation: Wir wohnen (Als Eigentümer) in einer 2 Familienwohnung (beide Wohnungen gehören uns). Die 1. Wohnung...