neues Dachgebaelk - ist das alles richtig?

Diskutiere neues Dachgebaelk - ist das alles richtig? im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, wir sind momentan an einem Dach Um-/ Ausbau, soll heissen wir haben unser altes Dach entfernt, den Kniestock auf 1,50m erhoeht...

  1. tanja77

    tanja77

    Dabei seit:
    30. August 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Medienberater
    Ort:
    Ludwigshafen
    Hallo zusammen,
    wir sind momentan an einem Dach Um-/ Ausbau, soll heissen wir haben unser altes Dach entfernt, den Kniestock auf 1,50m erhoeht und erneuern nun das Dach. Alles hat viel laenger gedauert als geplant und es verlaeuft auch nicht alles rund... aber das ist momentan nicht das Problem.
    Gestern kam nach langem Warten endlich unser Gebaelk und nach dem ersten Tag des Aufbaus waren wir schon leicht verwirrt, allerdings sind wir es heute noch mehr. Laut Zimmermann ist alles so wie es ist korrekt und gut, aber wir haben da so unsere Bedenken, darum wenden wir uns ans Forum. Man muss dazu sagen, dass bei den Aussaegungen der Oeffnungen fuer Dachfenster und Kamin schon einmal nicht alles korrekt war (das war allerdings nur auf dem Papier) aber irgendwie kam es auch jetzt nicht komplett korrekt.

    Ich habe mal ein paar Bilder mit den Fragen angehaengt und wuerde mich sehr ueber ein Feedback freuen.

    Bild 1 und 2:
    Der Balken an der seitlichen Hauswand verlaeuft nicht auf dem Ringanker sondern daneben. Ist das wirklich ok? Laut Zimmerman ja, wie gesagt, vielleicht liege ich ja falsch aber ich dachte immer die Balken sollten auf dem Ringanker verlaufen um das Dach zu stuetzen.*

    Bild 3:
    Auf einer Haelfte vom Hauptdach*treffen die beiden Balken die nach vorne und hinten laufen*nicht am Fuerst (?) aufeinander sondern*nebeneinander. Ist das so richtig bzw ok? Auf der anderen Haelfte treffen sie perfekt aufeinander.*

    Bild 4:
    Da es ein paar Probleme beim richten Schnitt aus dem Saegewerk des Gebaelk gab, mussten die Zimmermaenner beim Holz etwas aendern und "nachhelfen". Beim Dachfenster ueber dem Bad ist somit Querbalken nicht richtig passend und liegt nicht an dem Balken des Daches an. Dies ist der Fall auf beiden Seiten. Ist das so ok?


    Da wir wirklich unsicher sind ob das beim Gebaelk alles so ok ist, waere ich ihnen ueber ein kurzes Feedback sehr dankbar. Wie gesagt ich kene mich nicht aus und vielleicht sind meine Anmerkungen total unbegruendet bzw ist alles ok, aber trotzdem habe ich ein etwas komisches Gefuehl und wuerde hier doch gerne ein Feedback von euch haben.

    Vielen Dank fuer eure Hilfe im Vorraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast34826

    Gast34826 Gast

    @tanja77,
    wo sind die Bilder?
     
  4. tanja77

    tanja77

    Dabei seit:
    30. August 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Medienberater
    Ort:
    Ludwigshafen
    Hallo Dachmann, ich hab sie hochgeladen und sie sind in meinem Fotoalbum.... wie bekomme ich sie hier in diesen Thread?
     
Thema:

neues Dachgebaelk - ist das alles richtig?

Die Seite wird geladen...

neues Dachgebaelk - ist das alles richtig? - Ähnliche Themen

  1. Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?

    Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?: Hallo zusammen, wir haben uns neue Fenster einbauen lassen, da gibt es aber noch Dinge, die uns stutzig machen: - Anstelle von PU-Schaum wird...
  2. Neue Garagentore, Abdichtung fehlt

    Neue Garagentore, Abdichtung fehlt: Hallo, mein Problem ist folgendes: Ich habe meine alten Garagentore aus Holz durch 2 Sektionaltore ersetzen lassen. Zwischen Innenwänden und...
  3. Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?

    Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?: Wie und wo kann ich hier im Forum einen neuen Beitrag schreiben?
  4. Dampfbremse richtig ausführen

    Dampfbremse richtig ausführen: Hallo, Dämme heute mein Dach. Ich habe da aber ein Anliegen zur Dampfbremse. Es ist im übrigen eine Holzbalkendecke mit OSB-Platten darauf....
  5. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...