nicht Bezahlung der Handwerker

Diskutiere nicht Bezahlung der Handwerker im Für Filmteams & Presse & Baumurksreportagen Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo liebe Leute , die fürs Fernsehen arbeiten , wie wäre es denn mal mit einer Reportage darüber wie Handwerker nicht Bezahlt werden , seies...

  1. Cihan

    Cihan

    Dabei seit:
    24. März 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Wesel
    Hallo liebe Leute , die fürs Fernsehen arbeiten ,
    wie wäre es denn mal mit einer Reportage darüber wie Handwerker nicht Bezahlt werden , seies vom Privat Kunden ( ganz selten zwar ) aber überwiegend werden die Handwerker von Bauträgern nicht bezahlt durch irgendwelche vorgeschobenen Vorwände , könnte auf Anhieb mind 2-3 Firmen benennen und wir sind nur ein kleiner Betrieb denke gibt genügend Kollegen die etliche mehr aufzählen könnten.

    MfG
    Cihan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pelztier

    Pelztier

    Dabei seit:
    21. November 2008
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    Trier
    und wie willst du das rechtssicher anstellen bzw. senden?
     
  4. #3 ReihenhausMax, 7. April 2010
    ReihenhausMax

    ReihenhausMax

    Dabei seit:
    25. September 2009
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softi
    Ort:
    Bremen
    Wie ist das eigentlich mit den öffentlichen Auftraggebern,
    ist die zeitnahe Bezahlung da inzwischen eigentlich besser
    geworden? Da kommt mir wirklich die Galle hoch, wenn
    ehrliche Handwerker vom Staat hingehalten werden. Ich
    zahle mein Abschlagszahlungen und Rechnungen umgehend,
    sobald die Leistung korrekt erbracht wurde und halte das
    für eine Selbstverständlichkeit.
     
  5. Cihan

    Cihan

    Dabei seit:
    24. März 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Wesel
    wenn ich ganz ehrlich bin weiss ich das nicht , aber es gibt mitsicherheit Fälle wo es rechtssicher ist auch da könnte ich welche nennen , aber du hast schon recht damit das es wirklich schwierig werden könnte , abe rich bin immer noch der meinung das da was machbar ist , wenn man allein firmen wie hochtief nimmt die ihre bauleiter in seminare schicken wie sie kleine firmen kaputt machen können etc.
     
  6. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    warte ab @cihan, lange werden diese sendungen
    über baupfusch, und gelacktmeierte bauherren
    wegen langeweile und mangels zuschauerinteresse
    nicht mehr überleben.

    dann kommst du zum zuge, da wird sich bestimmt
    ein sender finden, der eine neue staffel startet...:D
     
  7. Cihan

    Cihan

    Dabei seit:
    24. März 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Wesel
    na das nenne ich doch mal einen Lichtblick :mega_lol:
     
  8. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    ..... :biggthumpup:
     
  9. Cihan

    Cihan

    Dabei seit:
    24. März 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Wesel
    aber mal im ernst es ist wirklich zum himmelhochschreiende sauerei was da getrieben wird.

    der kleine handwerksbetrieb kann sich kaum wehren mit anwälten weil der dann schon soweit drin steckt das kein geld mehr für nen anwalt übrig ist etc .
     
  10. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    du benötigst aber einen anwalt, scheint dir öfters so zu gehen....
     
  11. Cihan

    Cihan

    Dabei seit:
    24. März 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Wesel
    na jetzt seid 2 jahren das erste mal wieder werde ich einen brauchen ( mist ). arbeite zum erstenmal für diesen BT und natürlich zum letztenmal , manchmal macht bau wirklich keinen spass
     
  12. #11 Gast943916, 7. April 2010
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    mit dem Grossteil der BT´s nicht...
     
  13. operis

    operis

    Dabei seit:
    31. März 2007
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    Am Stadtrand von Berlin
    Also bei den öffentlichen Auftraggebern läufts eigentlich gut. Klar muss man an und ab auch mal warten, wenn der entsprechende Sachbearbeiter Urlaub hat, aber ansonsten läufts gut. Immer sicheres Geld und seit dem Konjunkturpaket II Unmengen an Arbeit.

    operis
     
  14. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.783
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    hm, 20, 30 auf anhieb .

    vergiss es, ich habe versucht , in dieser Richtung Nachunternehmer (Bereich Trockenbau ) zu informieren, hat mir vor kurzen mal schlappe 2tsd Eus gekostet zzgl RA Steuer .:biggthumpup:

    wenn sich mal ein Team meldet, schicke es bei mir vorbei, dann plaudere ich mal aus dem Nähkästchen, über die Systematische Ausbeutung .Gerade im Trockenbau ist das Spar und Spass potenzial sehr hoch.

    Und der Spass hört bei mir bei 28€ für nee Trockenbauwand auf. :bounce:

    Peeder
     
  15. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Och, kommt das nicht auf die Größe der "Wand" an? :D

    Gruß
    Ralf
     
  16. Cihan

    Cihan

    Dabei seit:
    24. März 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Wesel
    Und der Spass hört bei mir bei 28€ für nee Trockenbauwand auf. :bounce:

    Peeder[/QUOTE]


    naja ich kenne die preise im trockenbau nicht aber auch wir als rohbauer arbeiten ziemlich grenzwertig , weil jeder der nen hammer - kelle und nen handy zum bestellen hat mittlerweile rohbauer werden kann (von wegen meisterbrief )
     
  17. Lee B

    Lee B

    Dabei seit:
    21. August 2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    78250 Tengen
    Zitat von ReihenhausMax Beitrag anzeigen
    Wie ist das eigentlich mit den öffentlichen Auftraggebern,
    ist die zeitnahe Bezahlung da inzwischen eigentlich besser
    Wenn Skonto geboten wird ist die Öffentliche Hand angehalten im vorgegebenen Rahmen zu bezahlen.
    Aber schlau wird man aus denen nicht wir haben einen Auftrag erhalten zur Sanierung einer Fußgängerbrücke die Reparaturmaßnahmen beschränkten sich zuerst auf zwei Jochbeine und Geländerpfosten nach genauer untersuchung stellte sich heraus das beide Hauptträger sehr marode sind deshalb haben wier eine Komplett neue Brücke angeboten
    was dem Ausschreibenden Ing gar nicht gefiel das ende vom Lied ist Reparatur für 11000€ anstatt neu für 17000€ mehr begründung für 10 bis 11 Jahre hält das mehr Geld Kaputt machen geht nicht.

    Mfg. Lee
     
  18. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.783
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    beim Trockenbau brauchst du mehr,
    Cuttermesser, Wasserwaage und Blechschere . :mega_lol:


    na, 2000 m2 , auf drei Stockwerke verteilt.

    Ich war letztes Jahr in XXXX , so nee Art Hotel , angefangene Arbeiten, nur Murks , nebenher sollten wir noch ca 3000 m2 bauen, sah eigendlich ganz gut aus.

    Leider war ich eher auf der Baustelle, der GU und BH hatten sich verspätet.
    Ein Sub von einen Sub, der für einen Sub gearbeitet hat, nachdem mehrere Sub von der Bst. geflüchtet waren, hat mir sein Leid geklagt.

    nun um, nachdem ich einen Kostenvoranschlag machte, und darauf bestanden habe, das ich nur mit eigenen Material arbeiten würde, und sich GU und BH vor Ihren Schock erholt haben, wurde mir ein Preis von 30 € vorgeschlagen, da es ja die vorheriegen Firmen für den gleichen Preis machten.

    Zement mal, 40 % der Wände waren Doppelständer ( erh. Schallschutzanforderungen ) und man bot mir grosszügig dafür 32 € an.

    Man muss schon ganz tief in der Sch... hocken, um so ein lukratives Angebot auszuschlagen.

    Man beachte das Sparpotenzial, eine Leistung zu 50 % erstellt, auch wenn etwas mangelhaft, der Sub flüchtet, Ersatzmassnahmen, natürlich zu fairen Preisen, die der nächste natürlich nicht erhält, dann kommt der Nächste, und der nächste, denn der Pool der Nachunternehmer ist unerschöppflich, .....

    das hat bei manchen Schule gemacht.

    Hier mal ein kleines Beispiel

    Bauleiterbesprechung bei der Fa. XYXY . ..... die Fa. XXXX führt die Trockenbauarbeiten aus, das sind eh Deppen, aber super günstig.
    Die ersten Mängel haben wir schon gesehen, zwar unerheblich, aber da können wir die packen. Den Rest führt die Fa. yyyy aus, der XYXY geht leer aus, der soll mit dem zufrieden sein, was er schon bekommen hat. Der klagt sowieso nicht, und wenn .............

    Das ist kein Witz, sondern eine Tatsache.

    Fazit, der Trockenbauer ist ein dummes und wehrloses Wesen, der selbst in hoffnungslosen Situationen gerne die andere Backe hinhält um zu überleben.

    Gott sei Dank gibt es Ausnahmen der Spezies Trockenbauer, aber wenn es so weiter geht, sterben die auch noch aus.

    Schon mal darüber nachgedacht, warum die Leistunge Trockenbau im Preis seid 2000 gleich geblieben sind, eher noch kostengünstiger ??????

    Peeder
     
  19. #18 HolzhausWolli, 8. April 2010
    HolzhausWolli

    HolzhausWolli

    Dabei seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Siegen
    Benutzertitelzusatz:
    Baustatus: Längst fertig
    Klingt übel, Peeder..... aber das betrifft nicht nur deine Zunft.

    Auch unter den BT´s gibts solche und solche.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. capslock

    capslock

    Dabei seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Phys.
    Ort:
    Südwest
    In anderen Industrien nennt man das Lernkurve. Du beherrscht Deine Prozesse besser, Deine Halbzeuglieferanten liefern Dir besser zu verarbeitende Vorprodukte zu günstigeren Preisen, die Entwicklungskosten sind abgeschrieben, ...

    Ist zwar auf das Bauhandwerk nur sehr begrenzt zu übertragen, aber insgesamt muß auch dort was dran sein. Häuser werden viel besser ausgestattet gebaut als vor 30 Jahren, kosten aber preisindexkorrigiert nicht mehr.
     
  22. #20 Gast943916, 8. April 2010
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    weil nach Abschaffung des Meisterzwangs, jeder der Knauf fehlerfrei aussprechen kann, Trockenbau machen darf, schau dich doch mal um, wieviele Subs gibt es die keine Ahnung davon haben, aber günstige Preise anbieten.
     
Thema: nicht Bezahlung der Handwerker
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bau-zechpreller falsche Anschuldigungen

    ,
  2. Material angeliefert Handwerker kommt nicht

Die Seite wird geladen...

nicht Bezahlung der Handwerker - Ähnliche Themen

  1. Kellerräume sanieren – mehrere Meinungen von Handwerkern eingeholt

    Kellerräume sanieren – mehrere Meinungen von Handwerkern eingeholt: Hallo liebe Gemeinde, ich habe ein paar Fragen zum Thema Sanierung der Kellerräume, da ich diverse Handwerkermeinungen eingeholt habe, die sich...
  2. Handwerker Gewährleistung - Teile / Material?

    Handwerker Gewährleistung - Teile / Material?: Hallo zusammen, wir sanieren zurzeit unseren Altbau (ok, das meiste lassen wir sanieren..). Ein Thema, was mich gerade beschäftigt: wie ist das...
  3. Handwerker. Wieviel Geld einbehalten bis Mangelbehebung?

    Handwerker. Wieviel Geld einbehalten bis Mangelbehebung?: Moin, ich habe ein Gartentor einbauen lassen vor 1 Woche. Es wurden 3 Mängel von mir schriftlich per Email beschrieben. 1. bei einem...
  4. Perrondach - Konstruktion, Material, Hersteller, Handwerker

    Perrondach - Konstruktion, Material, Hersteller, Handwerker: Hallo, ich interessiere mich für ein Perrondach wie auf diesem Bild für exakt das gleiche Vorhaben. Eine Bruchsteinruine braucht ein neues...
  5. Handwerker tritt von Angebot zurück

    Handwerker tritt von Angebot zurück: Hallo zusammen, Mein Mann und ich haben letzte Woche einen Fensterbauer beauftragt, der heute per Mail mit der Begründung "Ihre Anforderungen...