nicht passende Duschrinne

Diskutiere nicht passende Duschrinne im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo liebes Forum, ich bin neu hier und habe gleich eine Sache, die mir unter den Nägeln brennt. Ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Es geht...

  1. Charly36

    Charly36 Gast

    Hallo liebes Forum,

    ich bin neu hier und habe gleich eine Sache, die mir unter den Nägeln brennt. Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

    Es geht um meine begehbare Dusche, bei der nun wahrscheinlich die Duschrinne nicht passt und sich Installateur und Fliesenleger nun streiten, wer Schuld hat.

    Ich habe eine Duschrinne ausgesucht, die für eine Fliesenstärke von 7-17 mm lt. Hersteller geeignet ist. Der Fliesenleger hat den Gefälleestrich gemacht und auch dessen Höhe vorgegeben. Der Installateur hat den Grundkörper der Duschrinne installiert und der Fliesenleger ist gemäß Einbauanleitung mit seinem Estrich bis an die obere Kante inklusive Streichisolierung herangegangen.
    Danach kam der Bodenbelag, wobei ich Platten im Format 1,10 x 06 m und 15 mm Plattenstärke habe.
    Nach Verlegen des Bodens stellte sich nun leider heraus, das der Einsatz der Duschrinne zu tief sitzt, d.h. nicht bündig mit dem Bodenbelag abschliesst, sondern ca. 5 mm tiefer sitzt. Trotz der maximalen Höheneinstellung des Einsatzes ist es nicht möglich, auch nur annähernd an eine ebene Fläche heranzukommen.
    Der Fliesenleger sagt, das bei dieser Platte ein Kleberaufbau von 10 mm durchaus normal ist, da die Platten sonst nicht halten können.
    Der Installateur behauptet, das der Fliesenleger hätte prüfen müssen, ob die Duschrinne überhaupt für den Fliesenaufbau geeignet ist.
    Der Fliesenleger widerum sagt, das der Installateur prüfen muss, da er die Duschrinne auch einbaut.
    Eine Nachfrage beim Hersteller der Dusche zeigte auf, das die Firma nicht von einem so hohen Kleberbett in ihrer Angabe ausgeht. Der Hersteller rechnet eher mit einem Kleberbett von 2 bis 5 mm.

    Nun die große Frage, wer hat hier nun Murks gemacht und muss für die Beseitigung des Schadens aufkommen?
    Muss nun der Installateur eine andere Rinne besorgen oder der Fliesenleger? Wer muss für wen nun den Schaden tragen?

    Nur zum Hinweis: es wurde kein Vertrag nach VOB oder so geschlossen. Einfach ein ganz normaler Handwerkerauftrag.


    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe,
    Grüße Maja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maja2011

    Maja2011 Gast

    Entschuldigung,

    dieser Beitrag sollte in meinem Namen und nicht den meines Bekannten geschrieben werden. Ich habe vergessen, mich einzuloggen. Er ist wohl automatisch angemeldet bei euch.

    Liebe Grüße,
    Maja
     
  4. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    du! weil du die vorgefundenen situation nicht geprüft und munter drauf los gefliesst hast.
     
Thema:

nicht passende Duschrinne

Die Seite wird geladen...

nicht passende Duschrinne - Ähnliche Themen

  1. Duschrinnen

    Duschrinnen: Hallo, ich möchte das Badezimmer sanieren und eine bodenebene Dusche einbauen lassen. Um Kosten zu senken haben mir Installateur und Fliesenleger...
  2. passende Dübel für Ziegelmauerwerk

    passende Dübel für Ziegelmauerwerk: Hallo, ich will ein 25x25cm Winkel mit 3 Schrauben an einem Ziegelmauerwerk montieren und daran bis zu 90kg aufhängen. Da es unzählige...
  3. Abflussrohr aus Beton ersetzen + passender Anschlusswinkel gesucht

    Abflussrohr aus Beton ersetzen + passender Anschlusswinkel gesucht: Hallo, ich habe vor kurzem festgestellt, dass sich der Betonwinkel, der das Fallrohr und das Betonrohr zum Kanal verbindet, aufgelöst hat. Von...
  4. Duschrinne mit niedriger Einbauhöhe

    Duschrinne mit niedriger Einbauhöhe: Hallo zusammen, aufrgrund der Gegebenheiten sind wir gezwungen eine Duschrinne mit sehr niedriger Einbauhöhe zu wählen. Welche Hersteller könnt...
  5. welche Duschrinne geeignet?

    welche Duschrinne geeignet?: Hallo, ich suche eine Duschrinne mit geringer Einbauhöhe aber dennoch von Qualität, auf keinen Fall diese Plastikdinger.... Diese sollte dann...