Nicht tragende Wände 10 cm Trockenbau?

Diskutiere Nicht tragende Wände 10 cm Trockenbau? im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo, das Thema wurde hier zwar schon annähernd besprochen. Dennoch will ich es nochmal aufgreifen. Im uns aktuell vorliegenden Fall sollen...

  1. mareje

    mareje

    Dabei seit:
    28. November 2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürostuhlakrobat
    Ort:
    Near Leipzig
    Hallo,

    das Thema wurde hier zwar schon annähernd besprochen. Dennoch will ich es nochmal aufgreifen.

    Im uns aktuell vorliegenden Fall sollen die Außenwände 36,5er Poroton-Ziegel, die tragenden Innenwände 17cm Poroton werden. Die nicht tragenden Wände sollen alle 10 cm Trockenbauwände werden, beidseitig beplankt.

    Nun haben wir bzgl. der Schalldämmung im Haus dabei etwas Bauchschmerzen. Ist so eine 10er Trockenbauwand nicht etwas "laut"?
    Zu diesem Thema haben wir leider keine weiter Erfahrung und würden gern die Meinung der Experten hier einmal hören.
    Denn der Vorteil der Trockenbauwände ist sicherlich der günstigere Preis. Und wenn es prinzipiell keine Nachteile ggü. einer Massivwand gibt, dann hätten wir natürlich nix dagegegen.

    Danke für eure Infos / Meinungen.

    Markus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Sie ist - richtig ausgeführt - sogar eher "leiser" (besser schalldämmend) als eine gleichdicke "Massiv"wand.
     
  4. #3 Gast943916, 2. Januar 2009
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    wie ist denn der Aufbau der Ständerwand? Profilbreite? Dämmstärke? Einfache oder doppelte Beplankung?
    Gipser
     
  5. mareje

    mareje

    Dabei seit:
    28. November 2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürostuhlakrobat
    Ort:
    Near Leipzig
    die allgemeine Baubeschreibung sagt:

    "Vollgipsdielen, d=10cm"

    Mehr hab ich noch nicht, treffen uns erst nächste Woche wieder.
    Bis dahin will ich halt "gut informiert" sein.

    Danke
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Nicht tragende Wände 10 cm Trockenbau?

Die Seite wird geladen...

Nicht tragende Wände 10 cm Trockenbau? - Ähnliche Themen

  1. Tragende Wand entfernen

    Tragende Wand entfernen: Hallo Die Überschrift liest sich wahrscheinlich spektakulärer als es ist. Ich möchte in meiner Garage die Rückwand entfernen um den dahinter...
  2. Wand-/ Deckenanschluss Holzständerwand

    Wand-/ Deckenanschluss Holzständerwand: Servus zusammen, ich möchte demnächst eine Trennwand einziehen. Aktueller Bauzustand: - kein Estrich mehr drin - kein Putz mehr an der Wand -...
  3. Feuchte Wand neben Dusche

    Feuchte Wand neben Dusche: Hallo, unsere Dusche grenzt an die Flurwand an und im Flur unterer Bereich ist es total Feucht, muffig und ich habe hinter die Leiste geschaut und...
  4. Wand nicht rechtwinklig: Toleranzen für verputzte Innenwände?

    Wand nicht rechtwinklig: Toleranzen für verputzte Innenwände?: Hallo, die Fotos im Anhang zeigen die Situation an einer Innenwand in meinem Neubau. Die Abweichung ist über die gesamte Höhe der Wand so. D.h....
  5. Trockenbau Platten stoß an stoß oder etwas Luft?

    Trockenbau Platten stoß an stoß oder etwas Luft?: Ahoi Würde gerne mal wissen ob man Rigipsplatten Stoß an Stoß legen tut, oder etwas Luft lässt zwischen den platten so 1mm-2mm ? . Die Frage...