... noch Frostsicher ... Statik noch o.k.?

Diskutiere ... noch Frostsicher ... Statik noch o.k.? im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo Forum! Habe da folgende Frage. Im letzten Jahr habe ich eine ca. 9x5 Meter grosse Garage (in Niedersachsen)gebaut. Diese wurde...

  1. #1 der-bauherr, 24. April 2005
    der-bauherr

    der-bauherr

    Dabei seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Hameln
    Hallo Forum!

    Habe da folgende Frage.
    Im letzten Jahr habe ich eine ca. 9x5 Meter grosse Garage (in Niedersachsen)gebaut. Diese wurde Hangseits... rechts vom Haus direkt auf die Grenze zu meinem jetzigem Nachbarn gebaut.
    In meiner Baugenehmigung stand das meine Bodenplatte Hangseits maximal 50 cm über gewachsenem Boden zum Nachbargrundstück sein darf. Diese und ander Auflagen in der Baugenehmigung wurden exakt eingehalten und die Garage wurde auch bereits vom Katasteramt eingemessen.
    Nun ist allerdings mein Nachbar fleißig dabei und gräbt sich auf seiner Seite ca. 50 cm ein um sein Grundstück in Waage zu bringen. An meiner Garagenseite lässt er allerdings eine "Bärme" von ca. 30 cm stehen.
    Nun also steht bei mir die Frage ob er das darf da ich befürchte das meine Garage im Fundamentbereich nicht mehr frostsicher sein könnte und die Statik ebendfalls darunter leiden könnte.

    Danke für die Antworten!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. O-B-W

    O-B-W

    Dabei seit:
    16. Juli 2004
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    M
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    Praxis ist Trumpf
    ...ich bin zwar kein rechtsverdreher, aber ich denke der nachbar darf auf seinem grundstück machen was er will, außer es steht im bbpl., das abgrabungen am grundstück verboten sind.

    in diesem fall hätte ein gespräch mit dem herrn von nebenan vor dem bau der garage geholfen.
     
  4. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
  5. Distler

    Distler

    Dabei seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauherr
    Ort:
    NRW
    haben Sie eigentlich vorher aufgeschüttet? Wie tief sind Ihre Fundamente denn jetzt noch bedeckt?
     
  6. #5 der-bauherr, 28. April 2005
    der-bauherr

    der-bauherr

    Dabei seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Hameln
    Aufgeschuettet wurde vorher nicht! Wenn mein Nachbar auf dem
    Höhenniveau das er jetzt angenommen hat weiter abgräbt (bis an die Grenze und somit an mein Fundament) würde mein Fundament noch ca. 30 bis 40 cm in der Erde sein.
    Mir geht es aber auch dann um einen seitlichen Abstand zum Fundament.
    Hoffe ich habe mich Verständlich ausgedrückt evtl. kann ich ja bei Bedarf noch ein Bild einfügen!

    P.S. Mein Grundstück wurde weder aufgeschüttet noch abgegraben!!!
     
  7. Distler

    Distler

    Dabei seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauherr
    Ort:
    NRW
    Bild wäre doch nett ....
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 der-bauherr, 1. Mai 2005
    der-bauherr

    der-bauherr

    Dabei seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Hameln
  10. cheffe

    cheffe

    Dabei seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker Hochbau
    Ort:
    Heringen/Werra
    Leckermischmauerwerk!!! :wow
     
Thema:

... noch Frostsicher ... Statik noch o.k.?

Die Seite wird geladen...

... noch Frostsicher ... Statik noch o.k.? - Ähnliche Themen

  1. Keine Statik mehr vorhanden

    Keine Statik mehr vorhanden: Hallo, nachdem wir ein Haus aus 1954 übernommen haben und in der Kernsanierung stecken, kam der Wunsch nach Veränderung der Räumlichkeiten auf....
  2. Statik Frage T9 und Schlitze

    Statik Frage T9 und Schlitze: Wenn man eine tragende Wand mit 24er T8 oder T9 Steinen mit Meneralwolle gefüllt baut hat sie 5 breite Stege übereinander. Diese haben eine...
  3. Kosten für den Statiker

    Kosten für den Statiker: Hallo Zusammen, also ich bin ganz neu hier Und hoffe das ich auf meine Frage eine Antwort bekommen werde Wir planen zur Zeit ein Umbau im Haus...
  4. Ausführung Garagenflachdach an Haus - Statik

    Ausführung Garagenflachdach an Haus - Statik: Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage und zwei Meinungen von 2 verschiedenen Statikern dazu: Wir bauen ca. 2,00 m neben unserem Haus eine...
  5. Balkonterrasse ohne Statik?

    Balkonterrasse ohne Statik?: Hallo, ich habe eine alte Überdachung abgerissen und stattdessen von einem ortsansässigen Schlosser eine Balkonterasse in metallkonstruktion...