Noppenbahn auf Perimeterdämmung sinnvoll?

Diskutiere Noppenbahn auf Perimeterdämmung sinnvoll? im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Liebe Bauexperten, in Kürze geht unser Bau los und wir haben von unserem Erdbauer (Aushub, Entwässerung usw.) nun den "Leistungsumfang" genannt...

  1. #1 Bauliese156, 4. November 2014
    Bauliese156

    Bauliese156

    Dabei seit:
    23. Juli 2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sekretärin
    Ort:
    Recklinghausen
    Liebe Bauexperten,

    in Kürze geht unser Bau los und wir haben von unserem Erdbauer (Aushub, Entwässerung usw.) nun den "Leistungsumfang" genannt bekommen. Er bietet auch eine Noppenbahn rund um das Gebäude an (unter der Kellersohle wäre sie ohnehin gewesen).

    Meine Frage: wir haben einen Weiße Wanne "bestellt". Des Weiteren werden die Außenwände mit Bitumenanstrich und Perimeterdämmung versehen. Ist es zwingend zu empfehlen, die Außenschale auch nochmal mit der Noppenbahn zu versehen?

    Sofern nicht unbedingt nötig, würden wir diese gerne rauslassen, da der Keller ja schon doppelt und dreifach abgedichtet ist... meine Meinung.

    Was sagen die Experten? :think
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 4. November 2014
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Ich rieche Menschenfl....... äh :Baumurks!

    Unter eine Bodenplatte gehört keine Noppenbahn, darunter gehört eine Saunerkeitsschicht aus Beton oder eine auf Planum verlegte Perimeterdämmung!!!

    Ob vor die Wanddämmung eine Gleitschicht gehört, sagt Euch Euer Planer.
     
  4. Siddy74

    Siddy74

    Dabei seit:
    1. Oktober 2014
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Trier
    Unter die BoPla eine Noppenbahn? Was sollte das denn bringen? Hab selbst ich noch nie gehört :konfusius - es gibt wirklich alles heut zu Tage :-). Wie Herr Dühlmeyer bereits schrieb kommt da höchstens Schotter und Dämmung wobei eine Dämmung auch auf der BoPla erfolgen könnte.

    Sofern nicht unbedingt nötig, würden wir diese gerne rauslassen, da der Keller ja schon doppelt und dreifach abgedichtet ist...

    Achja - und eine Noppenbahn hat nun auch rein garnix mit der Dichtung zu tun!
     
  5. #4 meisterLars, 5. November 2014
    meisterLars

    meisterLars

    Dabei seit:
    21. März 2008
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Straßenbauermeister
    Ort:
    Kreis Soest
  6. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Daß ein Hersteller sein Produkt für geeignet hält ist nicht eben ungewöhnlich...
     
  7. #6 Ralf Dühlmeyer, 5. November 2014
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Äh - ja und?

    Schön, der Hersteller bietet es als Sauberkeitsschicht an.
    Maßgeblich sind aber nicht die Heimseiten irgendeines Herstellers, sondern die Fachregeln und Normen. Diese bilden die aRdT ab und danach geht entweder Perimeterdämmung auf Planum oder Sauberkeitsschicht aus Beton oder 5 cm mehr untere Betonüberdeckung auf dann jedwedem ebenen Untergrund, solange das Ausbluten des Betons verhindert wird (was auch für die Perimeterdämmung gilt)

    Frag mal Stefan Ibold zu den Heimseitenaussagen dieses Herstellers.

    Noppenbahnen von egal welchem Hersteller und andere Wunderlösungen sind und bleiben ein Verstoß gegen aRdT - zumindest so lange, bis sich die Herstellerlobby ggf. durchsetzt und eine Änderung derselben erwirkt!
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Noppenbahn auf Perimeterdämmung sinnvoll?

Die Seite wird geladen...

Noppenbahn auf Perimeterdämmung sinnvoll? - Ähnliche Themen

  1. Abdichtung Perimeterdämmung Bodenplatte

    Abdichtung Perimeterdämmung Bodenplatte: "Thali goes East" - Der Bericht vom Forumsbau im Osten Bei mir wurde es bei der Bodenplatte genauso gemacht wie bei Thali, Perimeterdämmung vor...
  2. XPS Perimeterdämmung - Platten wackeln/wippen

    XPS Perimeterdämmung - Platten wackeln/wippen: Tag zusammen. Hab mal ne schnelle Frage. Bei uns wurden die XPS Platten der Perimeterdämmung in die Schalung gelegt. Da drunter kam natürlich...
  3. Dämmplatten hinter Heizkörper sinnvoll???

    Dämmplatten hinter Heizkörper sinnvoll???: Hallo, ich würde gerne mal eure Meinungen und Erfahrungen zum Thema Dämmplatten hinter Heizkörper hören. In meinem Fall handelt es sich um...
  4. Antennenverkabelung beim Neubau noch sinnvoll

    Antennenverkabelung beim Neubau noch sinnvoll: Hallo Zusammen, wir sind grade dabei ein EFH neu zu bauen. Aktuell setzen wir uns grade mit der Elektroplanung auseinander. Dabei hat sich für...
  5. Welches Analyseverfahren ist sinnvoll bei Asbestverdacht

    Welches Analyseverfahren ist sinnvoll bei Asbestverdacht: Guten Tag, in welchem Fall und wie lange nach möglicher Asbestfreisetzug ist welche Möglichkeit, eine Wohnung nach Sanierung auf Asbest zu...