Nur Fliegen...

Diskutiere Nur Fliegen... im Humor Forum im Bereich Sonstiges; ist schöner: http://www.spiegel.de/reise/aktuell/0,1518,581037,00.html

  1. Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    4.520
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. damy

    damy

    Dabei seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister/Fasi/SiGeKo
    Ort:
    Darmstadt-Dieburg (Bachgau)
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister, SiGeKo, Fachkraft für Arbeitssicherheit
    Durchsage im Flugzeug

    "Guten Tag, meine Damen und Herren, hier spricht Ihr Flugkapitän.

    Wir freuen uns, daß Sie uns Ihr Vertrauen geschenkt haben und zu uns an Bord gekommen sind. Unter uns sehen Sie die Weite des Ozeans, da links die kleine Insel, und dicht daneben, direkt unter der brennenden Tragfläche, das kleine gelbe Schlauchboot, von dem aus ich jetzt zu Ihnen spreche..."

    Von den Nichtschwimmern verabschieden wir uns in aller Höflichkeit und den Schwimmern unter Ihnen wünschen wir weiterhin eine gute Reise. Bitte treten sie beim Verlassen des Flugzeuges nicht die Kerzen aus, die die Notbeleuchtung ersetzen.

    Die Passagiere auf den Stehplätzen werden gebeten das Schreien einzustellen. Die sitzenden Passagiere werden gebeten den rechten Arm zu heben - das erleichtert das Hervorziehen aus den Trümmern, falls das Land noch erreicht wird.

    Wenn Sauerstoffmasken vorhanden wären, so würde ich sie bitten, diese aufzusetzen. Da die Schwimmwesten sehr teuer sind, haben wir auf Tüvgeprüfte Schwimmflügel umgestellt. Diese sind durch das Loch im Boden in der siebten Reihe zu erangeln.

    Im Falle eines Todes wird die Sicherheitsgebühr in Höhe von 5 Mark Ihren Hinterbliebenen auf Ihr Konto erstattet. Im Cockpit finden sie die Leichen von 5 Flugzeugentführern, die sich über das Ziel nicht einig waren.

    Die Toiletten sollten nicht mehr benutzt werden, da seit 4 Monaten kein Flughafen die Tanks günstig auspumpen wollte.

    Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in Corruption Airways auf dem Wege nach Bogot und bitten noch einmal, die Füße nicht in die unbedeckten Hydraulikstangen zu stecken.
     
  4. #3 BauherrHilflos, 30. September 2008
    BauherrHilflos

    BauherrHilflos

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Euskirchen
    Zum Thema Fliegen fällt mir immer meine Mutter ein.
    Sie flog das erstmal mit ca. 43 Jahren in Urlaub (Höhenangst).
    Ich sagte vorher nur: "Und zieh im Flieger einen Trainingsanzug an!"
    Sie "Warum?"
    "Die vorher runter kommen, werden in Turnhallen aufgebahrt.."

    ... auch wenn das schon ein paar Jahre her ist.. bei dem Thema blitzen Ihre Augen immernoch in meine Richtung :yikes
     
Thema:

Nur Fliegen...

Die Seite wird geladen...

Nur Fliegen... - Ähnliche Themen

  1. Fliegen im Fensterrahmen

    Fliegen im Fensterrahmen: Hallo zusammen, ich habe seit längerer Zeit ein echt lästiges Problem. In unserem Haus mit dreifach verglasten Fenstern gibt es im ersten...
  2. Fliegen kommen irgendwie ins Dachgeschoss, aber wie?

    Fliegen kommen irgendwie ins Dachgeschoss, aber wie?: Hallo, habe vor 8 Jahren bei meinem Altbau Dach und Dachgeschoss saniert. Die Dämmung wurde zuerst mit Nut- und Federschalung, dann wurde eine...
  3. Fliege im Scheibenzwischenraum neuer Dreifachverglasung

    Fliege im Scheibenzwischenraum neuer Dreifachverglasung: Unser Schreiner hat uns "hochwertige" Holzfenster für ca. 35T€ verkauft. Bei etwa der Hälfte der Scheiben ist die mittlere Floatglasscheibe...
  4. jetzt können die steine im beton sogar fliegen

    jetzt können die steine im beton sogar fliegen: http://www.ingenieur.de/Themen/Architektur/Wiener-Forscher-blasen-in-zwei-Stunden-Betonkuppel
  5. AWG ... Flieger gelandet

    AWG ... Flieger gelandet: Na also, es geht voran in Berlin. Die ersten Flieger sind schon gelandet. [IMG]