NYM in Dämmstoff / hinter Holzdecke?

Diskutiere NYM in Dämmstoff / hinter Holzdecke? im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, dürfen NYM-Kabel in Dämmstoff (Holzfasern) verlegt werden? Dürfen NYM-Kabel hinter einer Holzdecke verlegt werden? Gruß Hans

  1. hansb

    hansb

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauingenieur
    Ort:
    Darmstadt
    Hallo,

    dürfen NYM-Kabel in Dämmstoff (Holzfasern) verlegt werden?
    Dürfen NYM-Kabel hinter einer Holzdecke verlegt werden?

    Gruß Hans
     
  2. fuchsi

    fuchsi

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    38
    Beruf:
    techn. Angestellter
    Ort:
    Zell
    Ja. Allenfalls ist it einer geringeren Wärmeabgabe, und damit mit einer geringerer Absicherung des Stromkreises zu rechnen.
     
  3. #3 karo1170, 17.02.2014
    karo1170

    karo1170

    Dabei seit:
    15.04.2013
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Sachsen
    Ausserdem sollten die Leitungen durchgängig, d.h. ohne Klemmstellen, verlegt werden.
     
  4. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    NYM ist kein Kabel, sondern (Feuchtraum-)Leitung.
    NYY wäre Kabel.

    Das "allenfalls" ist aber ganz entscheidend.
    Denn u.U. muß bei dieser Verlegeart ein höherer Querschnitt gewählt werden!
     
  5. nolu13

    nolu13

    Dabei seit:
    29.01.2013
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    RLP
    Davon abgesehen ,daß der Beitrag von Julius richtig ist:

    @TE
    Wie ,Wer ,verlegt Leitungen im Dämmstoff.
    Wohl eher, davor oder dahinter?
     
  6. #6 feelfree, 18.02.2014
    feelfree

    feelfree Gast

    Ich dachte bisher, der Unterschied zwischen NYM und NYY ist im Wesentlichen der Mantel?
     
  7. fuchsi

    fuchsi

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    38
    Beruf:
    techn. Angestellter
    Ort:
    Zell
    prinzipiell hast Du nicht ganz unrecht. Kabel sind Leitungen mit speziellen Eigenschaften. SO können Kabel aufgrund des Mantelmaterials in Erde oder auch unter Wasser verlegt werden, oder sie sind Öl- bzw. andere Chemikalien beständig.

    Somit ist ein NYM eine Leitung, NYY aber ein Kabel. Imho eine reine Wortglauberei.
    Die meisten Verlängerungskabel sind auch keine Verlängerungskabel sondern Verlängerungsleitungen :-)
     
  8. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    :28:

    In meinen Augen ist es insbesondere im technischen Bereich wichtig, dass man Fachbegriffe auch korrekt einsetzt. Wenn aber sowieso für jeden ersichtlich ist was gemeint war, dann ist es mir völlig schnuppe ob derjenige jetzt von Kabeln oder Leitungen schreibt. Mir bricht dabei kein Zacken aus der Krone, aber wer´s braucht....
     
  9. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Räusper:

    – R.v.Eitelberger: Zur Orientierung auf dem Gebiete der Baukunst und ihrer Terminologie in Mittheilungen DER K.K. Central-Commission ZUR ERFORSCHUNG UND ERHALTUNG DER BAUDENKMALE, Wien, April 1856
     
  10. fuchsi

    fuchsi

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    38
    Beruf:
    techn. Angestellter
    Ort:
    Zell
    Was gibt es eindeutigeres als NYM oder NYY ?
    Da diese Kabel/Leitungen sowieso eine eindeutige technische Bezeichnung haben, ist in dem Fall wurscht.

    Aber jetzt sind wir etwas OffTopic......
     
  11. #11 feelfree, 18.02.2014
    feelfree

    feelfree Gast

    Auch wenn's wurscht ist: Ehrlich gesagt habe ich jetzt immer noch nicht verstanden, *WARUM* ein NYM-J 3x1,5 eine Leitung ist und ein NYY-J 3x1,5 ein Kabel.
     
  12. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    weils irgendwo steht. weil der fachkundige einen unterschied erkennt, wenn Leitung oder Kabel gebrabbelt wird. weil der kunde dann verwirrt ist und mit techn. wissen brilliert werden kann, auch wenns sonst dünn aussieht ... *d&r*
     
  13. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Eine gängige "Definition" ist, dass Kabel dafür geeignet sind unter Erde (oder gar in Wasser) verlegt zu werden. Also zuerst mal sind alles Leitungen, und sobald diese für besondere Zwecke geeignet sind (Verlegung in der Erde) dann spricht man von Kabeln. Man könnte auch vereinfacht sagen, was über der Erde liegt ist eine Leitung, was in der Erde liegt ein Kabel.
     
  14. fuchsi

    fuchsi

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    38
    Beruf:
    techn. Angestellter
    Ort:
    Zell
    Lustig wird's, wenn man ein Freileitungskabel benötigt. :mega_lol:
     
  15. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ich mache mir Sorgen, weil ich gestern meinem Sohn gesagt habe, er soll eine Kabeltrommel mit Netzwerkkabel bestellen. Hoffentlich schleppt der mir jetzt nicht eine Trommel mit Seekabel an.

    Das nächste Problem, letzte Woche habe ich einem Kunden geschrieben, dass seine Elektroniker einen Schaltschrank anders verkabeln müssen. Jetzt mache ich mir schon Gedanken, was die 2 Dutzend Elektroniker wohl veranstalten werden, denn ich hätte ihm ja schreiben müssen, dass die den Schaltschrank anders verleitungen müssen.

    Da hört man einmal auf den Julius, und schon hat man den Ärger an der Backe. :)
     
  16. fuchsi

    fuchsi

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    38
    Beruf:
    techn. Angestellter
    Ort:
    Zell
    sind eigentlich die Seile auf Überlandleitungen dann Überlandleitungs-Aderleitungen?
     
  17. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Das ist "Starkstrom", das ist nicht mein Revier. :mega_lol:
     
Thema: NYM in Dämmstoff / hinter Holzdecke?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nym auf holz

    ,
  2. nym in dämmung

    ,
  3. nym holzwand verlegen

    ,
  4. nym 3x1 5 durch alte Decke,
  5. nym 3x1 5 durch Schilfdecke,
  6. kabel durch Holzdecke mit oder ohne Isolierung,
  7. nyy auf holz verlegt werden,
  8. kabel holzdecke dämmung,
  9. nym leitung durch holzbalken,
  10. stromkabel unter holzdecke verlegen,
  11. kabel in dämmung verlegen
Die Seite wird geladen...

NYM in Dämmstoff / hinter Holzdecke? - Ähnliche Themen

  1. SLENTEX: Nicht brennbarer, flexibler Dämmstoff / SLENTITE

    SLENTEX: Nicht brennbarer, flexibler Dämmstoff / SLENTITE: SLENTEX®: Nicht brennbarer, flexibler Dämmstoff / SLENTITE®: Schlanke Dämmplatte für jedes Klima BASF auf der London Build 2018 - Neuartige...
  2. Dämmstoff unter Dielen Altbau

    Dämmstoff unter Dielen Altbau: Hallo, ich saniere gerade ein Reihenhaus BJ 1930. Im 1. OG ist in den 70/80er Jahren ein Balkon in den Wohnraum integriert worden, indem er...
  3. Mischen von Dämmstoffen

    Mischen von Dämmstoffen: Hallo beisammen, ich habe eine Frage zur Dachdämmung. Wir haben vor fünf Jahren ein Haus Baujahr 1985 gekauft (normales Ziegel-Steildach),...
  4. Dämmstoff DDR - was ist das?

    Dämmstoff DDR - was ist das?: Hallo, wir renovieren gerade unser Haus, Baujahr 60er Jahre in der DDR. In einem der Zimmer haben wir jetzt unter den Dielen den angehängten...
  5. Unbekannter Dämmstoff (?) Styrodur? Asbest?

    Unbekannter Dämmstoff (?) Styrodur? Asbest?: Hallo Zusammen, wir haben im Rahmen unseres Umbaus ein unbekanntes Material entdeckt. Die oberste Geschossdecke ist derzeit wie folgt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden