NYM-J / Filigrandecke

Diskutiere NYM-J / Filigrandecke im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Aus der Beschreibung: "Feuchtraum-Mantelleitung NYM-J 1-3adrig Nach VDE 0250. Zur Verlegung über, auf, im und unter Putz in trockenen, feuchten...

  1. capslock

    capslock

    Dabei seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Phys.
    Ort:
    Südwest
    Aus der Beschreibung:
    "Feuchtraum-Mantelleitung NYM-J 1-3adrig
    Nach VDE 0250. Zur Verlegung über, auf, im und unter Putz in trockenen, feuchten und nassen Räumen, sowie im Mauerwerk und im Beton, ausgenommen für direkte Einbettung in Schüttel-, Rüttel- oder Stampfbeton. Auch für die Verwendung im Freien geeignet, sofern vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt - jedoch nicht in Erde."

    Hier im Forum hatten wir es ja schon mehrmals, daß NYM-J im Ortbeton einer Filigrandecke nur mit Leerrohr ok ist, NYY-J auch ohne zugelassen, aber sich die Experten streiten, ob sinnvoll.

    Hier nur eine Verständnisfrage: Ortbeton mit Rüttelflasche verdichtet = Rüttelbeton?

    Dann geht es also um mechanische Beschädigung beim Rütteln, nicht um chemischen Angriff des Betons auf den PVC-Mantel oder langfristige Setzungsbewegungen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    egal, NYM im Beton(gerüttelt) ist normwidrig!


    warum fragst du?
    wenn du die Rohre sparen willst, nimm NYY.
    Ist das Kind schon im Brunnen ..........

    Grüsse
    Jonny
     
  4. capslock

    capslock

    Dabei seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Phys.
    Ort:
    Südwest
    Reine Verständnisfrage, weil ich was von PVC-Versprödung im Beton gelesen hatte.
     
  5. Bulkens

    Bulkens

    Dabei seit:
    29. März 2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur, Küchenmonteur, TD
    Ort:
    Bedburg-Hau
    Die Weichmacher gehen immer flöten,
    am schönsten kann man das ja bei der Stegleitung beobachten, wenn man mal ein altes Haus renoviert oder so.
    Auch NYM hat keine ewige Haltbarkeit,
    wenn Du mal NYM biegst, welches über mehrere Jahre der direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt war, wirst Du merken wie spröde und brüchig die äußere Isolation ist.
    Unterschiedliche Hersteller - unterschiedliche Zusammensetzung der Kunststoffe...
     
  6. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Richtig - das Problem ist die mechanische Belastung beim Verdichten etc.
    Die genannte Ausnahme in der Normformulierung ist überflüssig wie ein Kropf, weil es keine zulässige Betonvariante gibt, welche praktisch genutzt würde.

    Also bleibt als Fazit: In Beton kein NYM ohne Schutzrohr. Punktum!

    Das (zulässige) NYY ist übrigens ebenfalls aus PVC, daher kann das kein Aspekt sein.
     
  7. capslock

    capslock

    Dabei seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Phys.
    Ort:
    Südwest
    Vielleicht schon, denn es fühlt sich anders an - andere Weichmacher und Zusatzstoffe? Außerdem ist der Mantel dicker.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

NYM-J / Filigrandecke

Die Seite wird geladen...

NYM-J / Filigrandecke - Ähnliche Themen

  1. Zweidimensionnale Durchbiegung bei der Filigrandecke

    Zweidimensionnale Durchbiegung bei der Filigrandecke: Hallo Experten, ich habe in unserem Keller festgestellt, das sich die ein oder andere Filigrandecke zweidimensional durchbiegt. Wie weit darf...
  2. Elementdecke / Filigrandecke - große Lücken an den Stößen

    Elementdecke / Filigrandecke - große Lücken an den Stößen: Hallo Bauexperten, unsere Filigrandecken liegen an den Stößen nicht an. Kleine (1 cm) und große Lücken (6cm, sieht wie falsch gegossen/...
  3. Filigrandecke gegossen bei 34°C + Gewitter

    Filigrandecke gegossen bei 34°C + Gewitter: Ein Hallo an die Bauexperten, wir bauen aktuell ein Einfamilienhaus. Am Donnerstag (vorgestern) wurden bei sehr hoher Außentemperatur (34°C) die...
  4. Wer Muss die Filigrandecken prüfen

    Wer Muss die Filigrandecken prüfen: Hallo, immer das selbe. Der Deckenhersteller verschickt Pläne zur Prüfung und Freigabe. Wer ist nun aber für die Prüfung verantwortlich?...
  5. Betondecke (Filigrandecke?) rötlicher Bohrstaub und Tipps zum Bohren

    Betondecke (Filigrandecke?) rötlicher Bohrstaub und Tipps zum Bohren: Hallo an alle Experten, In unseren Neubau wurden Fertigbetondecken verbaut, ich glaube die nennt man Filigrandecke, weiß ich aber nicht genau....