Oberflächenwasser dringt ein

Diskutiere Oberflächenwasser dringt ein im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hallo, folgende Ausgangssituation: Keller besteht aus einer gegossenen Betonwanne. Auf diese wurde entsprechend die Kellerdecke gelegt. Nun...

  1. Pampfi

    Pampfi

    Dabei seit:
    26. Dezember 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Salzbergen
    Hallo,

    folgende Ausgangssituation:
    Keller besteht aus einer gegossenen Betonwanne. Auf diese wurde entsprechend die Kellerdecke gelegt. Nun habe ich das Problem, dass das Oberflächenwasser, welches wohl nicht schnell genug versickern kann, von innen an der Kellerwand in den selbigen läuft. Ich denke, dass das Wasser sich den Weg zwischen Decke und Wanne sucht. Gibt es hier eine Möglichkeit dieses nachträglich abzudichten (Harz, o.ä.).

    Dank und Gruß
    Manfred
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast036816

    Gast036816 Gast

    eine sehr dünne beschreibung, um hier einen ratschlag zu geben.
     
Thema:

Oberflächenwasser dringt ein

Die Seite wird geladen...

Oberflächenwasser dringt ein - Ähnliche Themen

  1. Sachversrtändiger

    Sachversrtändiger: Dank eines seit 4 Jahren andauernden Nachbarschaftstreits mit einem "lieben" Nachbarn wurde als Ergebnis einer gerichtlichen Mediation bestimmt,...
  2. Sickerschacht abpumpen

    Sickerschacht abpumpen: Hallo Forum, die Entwässerungsplanung unseres GU sah zwar eine Drainage vor, diese endete aber an der Hausecke. Die Drainage war eine...
  3. Hilfe -Wasser dringt durch Wanddurchführung ein

    Hilfe -Wasser dringt durch Wanddurchführung ein: Hallo zusammmen, mit meinem Keller habe ich wirklich kein Glück... Also der Sachverhalt ist wie folgt: Neubau Jahr 2010, gemauerter Keller mit...
  4. Regenablauf/Graben

    Regenablauf/Graben: Hallo zusammen, wir haben in einem Neubaugebiet in Hanglage gebaut. Das Gelände des Nachbarn hängt fast vollflächig zu uns, der natürliche...
  5. Fachwerkhaus am Hang | Feuchtigkeit dringt ein

    Fachwerkhaus am Hang | Feuchtigkeit dringt ein: Vorweg: Ich hoffe das ich in das richtige Thema geschrieben habe, ansonsten bitte verschieben :winken Hallo an alle. Und zwar geht es um...