Oberlicht an Haustür kaum mehr möglich bei 2,63m Raumhöhe im Rohbaumaß?

Diskutiere Oberlicht an Haustür kaum mehr möglich bei 2,63m Raumhöhe im Rohbaumaß? im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir haben 2,63m Geschosshöhe, an der Haustüröffnung gibts keinen Sturz, da wir eine Haustür mit Oberlicht haben wollten. Nun stellt...

  1. svs04

    svs04

    Dabei seit:
    29. Januar 2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Wachtberg
    Hallo,
    wir haben 2,63m Geschosshöhe, an der Haustüröffnung gibts keinen Sturz, da wir eine Haustür mit Oberlicht haben wollten.

    Nun stellt sich heraus: bei 15cm Bodenaufbau wegen Fußbodenheizung und 5-6 cm Dämmung gegen die OG-Decke und ca. 7cm Rahmenstärke blieben nur noch ca. 17cm für die Glasfläche des Oberlichts!
    Das sieht natürlich bescheiden aus.

    (15 Bodenaufbau + 205 Haustür + 7 Haustür-Rahmen + 7 Oberlichtrahmen + 17 Glas + 7 Oberlichtrahmen + 5 Dämmung = 263)

    Gibt es da keine anderen Lösungen? Gibt es also in Neubauten, die diese Dämmung oben haben, keine Oberlichter mehr?

    In der Tat haben wir in Neubaugebieten nicht ein Oberlicht mehr gesehen ...

    Danke und Grüße,
    Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    2.268
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Oberlicht!

    Bin zwar kein Haustürexperte, aber das gab's doch früher genauso wenig.

    Man kann sich vielleicht den zweiten Rahmen (7 cm) sparen, wenn Türe+Oberlicht eine Einheit sind.
     
  4. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Das

    gab es gerade in Altbauten schon.

    Die hatten dann aber lichte Raumhöhen von ca. 3m und mehr.
     
  5. #4 Skeptiker, 28. März 2010
    Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Ja, sieht in der Tat bescheiden aus, aber von der Tür gab's doch spätestens zur Ausschreibung auch eine Ausführungszeichnung, auf der man das erkennen konnte. Oder seid Ihr jetzt genau an dem Punkt?

    Prinzipiell kann man je nach Rahmenprofil der Tür eventuell auch auf einen separaten unteren Rahmen für das Oberlicht verzichten, aber das würde die Oberlichthöhe auch nur auf 24 cm erhöhen. Das Verglasungen nur bis zu einem Seitenverhältnis von ca. 1:8 bis max. 1:10 sinnvoll herstellbar sind, ist Euch bekannt?
     
  6. svs04

    svs04

    Dabei seit:
    29. Januar 2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Wachtberg
    ...ja, an dem Punkt sind wir. Wir sind recht selbstständig in dem Bauvorhaben unterwegs, vergeben Gewerke selbst etc., also nicht über Bauträger oder so.

    Wir ärgern uns nur grad, dass wir nun wohl nachträglich einen Sturz setzen und oben was zumauern müssen, weil der Architekt vorher wohl schlicht nicht dran gedacht hat, dass es so dämlich aussehen würde.
     
  7. #6 FritzundFrieda, 6. April 2010
    FritzundFrieda

    FritzundFrieda

    Dabei seit:
    18. Oktober 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Familienmanager
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Wir sind gerade auch am Thema Haustüre.

    Das Oberlicht gibt es sicher als ein Element zur Haustüre, so dass ein Rahmen wegfällt.
    Die Dämmung (wieso?) kann auf den Rahmen des Oberlichtes laufen.

    Mit 29 cm Oberlicht sieht das doch schon ganz gut aus.

    Gruß
    Frieda
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Oberlicht an Haustür kaum mehr möglich bei 2,63m Raumhöhe im Rohbaumaß?

Die Seite wird geladen...

Oberlicht an Haustür kaum mehr möglich bei 2,63m Raumhöhe im Rohbaumaß? - Ähnliche Themen

  1. Wohnraum über Kehlbalken möglich?

    Wohnraum über Kehlbalken möglich?: Hallo liebe Gemeinde, ich bin neu im Forum, zumindest neu registriert. Mitlesen tue ich schon seit Jahren. Ich möchte mich dennoch kurz...
  2. Kuperleitungen nach Eisenleitungen möglich

    Kuperleitungen nach Eisenleitungen möglich: Hallo, kann ich bei einen Heizungssystem an Eisenrohre das letztze Stück zu einem Heizkörper in Kupfer verlegen ? Oder geht dies nicht, weil das...
  3. Bei mehreren Schaltern auf 105 Höhe nach oben oder unten gehen?

    Bei mehreren Schaltern auf 105 Höhe nach oben oder unten gehen?: Hallo zusammen, bevor ich die Frage stelle zunächst ein kurzer Hinweis, da mit Sicherheit Anmerkungen hierzu kommen werden: Ich bin gelernter...
  4. Denkmalschutz - Welche Umbaumaßnahmen sind möglich?

    Denkmalschutz - Welche Umbaumaßnahmen sind möglich?: Hallo, ich wollte mal fragen was man beachten muss wenn man ein denkmalgeschütztes Haus kauft. Ich weiß das man die Struktur des Hauses nicht...
  5. Ausgleichsschüttung ÜBER Fußbodengeizung möglich?

    Ausgleichsschüttung ÜBER Fußbodengeizung möglich?: Hallo liebe Experten Ich habe da eine Frage. Ich habe Trockenestrich auf eine bereits montierte Fußbodenheizung zu verlegen. Da aber die Rohre...