Offene dusche, eingang und wandelement größe

Diskutiere Offene dusche, eingang und wandelement größe im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, ich bin neu hier und zerbreche mir schon seit längerem den Kopf wegen unserer Badplanung. unser bad hat 8,2 qm und wir möchten neben...

  1. scorpion

    scorpion

    Dabei seit:
    30. August 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Italien
    Hallo,
    ich bin neu hier und zerbreche mir schon seit längerem den Kopf wegen unserer Badplanung.
    unser bad hat 8,2 qm und wir möchten neben waschtisch und wc gerne eine offene dusche eingauben lassen. wären auch bereit die badewanne (eckwanne) so klein wie möglich halten, also 1,2x1,2 meter, da wir sehr selten baden. wir haben aber auch dann leider nur ein glasabtrennelement von 120 cm Platz. und der durchgang zwischen badewanne und glaselement beträgt am schmälsten punkt nur noch 65 cm, ist dies zu wenig?
    wir möchten die glaswand nicht kürzer machen wegen der befürchteten spritzer vor der dusche? oder wäre eine wand von 110 m auch ausreichend ohne eine überschwemmung zu befürchten (haben eine regenbrause eingeplant)?
    Eine andere variante wäre die dusche zur tür hin offen zu lassen, dann wäre noch 1,70 cm platz bis zur geschlossenen tür, kommt mir allerdings eher unangenehm vor.

    wäre über eure meinung sehr dankbar.

    gruss scorpion
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lulu66

    lulu66

    Dabei seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Inform.
    Ort:
    Bonn
    Ohne Grundriss kann man hier wohl kaum was sinnvolles raten.
     
  4. Karlheinz

    Karlheinz

    Dabei seit:
    28. November 2008
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Amateur
    Ort:
    Rheingau
    Zur Durchgangsbreite: Wir haben einen 62cm breiten (offenen) Eingang in die Dusche. Das fanden ausser uns bei der Planung alle Beteiligten ziemlich schmal. Wenn wir's nochmal machen würden, würden wir den Eingang noch deutlich schmaler machen, um Spritzwasser zu verringern. 62cm sind mehr als großzügig - da kommen auch Leute, die dicker sind als wir, noch problemlos durch.
     
  5. scorpion

    scorpion

    Dabei seit:
    30. August 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Italien
    jup, werd ich hochladen
     
  6. scorpion

    scorpion

    Dabei seit:
    30. August 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Italien
    [​IMG]
     
  7. OldBo

    OldBo

    Dabei seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SHK-Meister
    Ort:
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-
    Benutzertitelzusatz:
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Endlich einmal ein kurzer Beitrag :mega_lol:
     
  8. scorpion

    scorpion

    Dabei seit:
    30. August 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Italien
    es ist mir leider nicht möglich einen grundriss hier hochzuladen, ja trotz einer größenanpassung auf 56 kb immer die meldung erscheint die dimensionen seien zu groß.
     
  9. scorpion

    scorpion

    Dabei seit:
    30. August 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Italien
    [​IMG]
     
  10. scorpion

    scorpion

    Dabei seit:
    30. August 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Italien
    so... habs doch noch geschafft. also so hat uns das der sanitärhändler geplant, allerdings finde ich die dusche zur tür hin offen nicht unbedingt angenehm.
    wenn wir die dusche nach Osten hin (also zur badewanne hin) öffnen wollen, dann müssen wir eine kleinere Badewanne (120x120 cm) reintun, was kein problem ist. aber ich weiß nicht ob die glaswand mit 1,2 m ausreichend ist wegen der wasserspritzer bzw. ob ein durchgang von 65cm an der schmälsten stelle wirklich sinnvoll ist.
     
  11. Ruppi

    Ruppi

    Dabei seit:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Musiker
    Ort:
    München
    Ich kann Dir da nur den Tip geben, mal in ein Badstudio zu gehen, weil die mit Dir auch die Badplanung machen.
    Wir waren vor 2 Wochen bei Richter und Frenzel, weil unser GU uns dort hingeschickt hat um die Armaturen und Sanitärausstattung auszusuchen. Allerdings lief es etwas anders. Bevor wir irgendwas ausgesucht haben, hat der Berater erst mal eine ganze Stunde mit uns eine Badplanung erstellt, die ausgezeichnet war. Hat auch nichts gekostet. Nur als Tip!
     
  12. scorpion

    scorpion

    Dabei seit:
    30. August 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Italien
    Hi Ruppi,
    das haben wir auch schon gemacht, dann ist diese variante entstanden. die alternative war die dusche zu drehen und dann hatten wir nur noch einen durchgang zwischen dusche und badewanne von 55 cm und es hat geheißen dies sei vollkommen ausreichend, dies machte uns etwas skeptisch.
     
  13. scorpion

    scorpion

    Dabei seit:
    30. August 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Italien
    danke karlheiz, bei uns würde das wasser dann eh nicht weit spritzen, höchstens vor die badewanne und das wäre für mich akzeptabel, nur weiter müsste nicht sein.
     
  14. operis

    operis

    Dabei seit:
    31. März 2007
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    Am Stadtrand von Berlin
    Ich würde die Eckwanne komplett raus werfen, kostet nur einen Haufen Platz und das Becken ist kleiner und ungemütlicher als eine normale Wanne.

    operis
     
  15. lulu66

    lulu66

    Dabei seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Inform.
    Ort:
    Bonn
    Mach an die untere Wand eine Raumsparwanne (1,00mx1,50m) mit dem längeren Schenkel zur Tür hin und die Dusche dahin, wo die Wanne jetzt ist, Öffnung nach "unten"...
     
  16. scorpion

    scorpion

    Dabei seit:
    30. August 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Italien
    @lulu66: die dusche versetzen geht leider nicht, da an der seite der badewanne "nur" eine raumhöhe von 2 meter ist, sind im dachgeschoss. zur dusche hin haben wir eine höhe von 2,30 meter.
    @operis: ich weiß di eckwannen sind ungemütlicher, aber ne badewanne wir mein mann unbedingt drinnen haben und da muss ich mich wohl fügen :-)
     
  17. susannede

    susannede

    Dabei seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufrau
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    dipl.- ing. architekt
    Scorpion, ich kann mich nur Operis anschließen, weg mit platzfressenden Eckwanne - Wanne längs an die Wand oben - und WC, falls dies mit der Fensterbrüstung machbar ist, zwischen Dusche und Wanne.

    Man kann ja auch sone Wanne nehmen:

    [​IMG]
     
  18. OldBo

    OldBo

    Dabei seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SHK-Meister
    Ort:
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-
    Benutzertitelzusatz:
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Warum die derzeitige Anordnung stören soll, verstehe ich nicht. (Muss ich wohl auch nicht). Es werden doch wohl keine fremden Leute in das Bad kommen. Was mich immer wieder wundert, ist, warum so viel Wert auf eine super Wanne gelegt wird und ein Bidet nicht mit eingeplant wird. Platz wäre evtl. auch hier. Ich ärgere mich jeden Tag, dass ich damals kein Bidet eingebaut habe und ein Dusch-WC mag ich nicht so gerne. Naja bei der nächsten Sanierung wird es wohl machbar sein.

    Gruß

    Bruno Bosy
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. lias1

    lias1

    Dabei seit:
    20. September 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Frankfurt
    Hallo,

    wir bauen grade unser Bad um und wollen eine offene Dusche einbauen.

    Kann ich dafür jede Art von Fliesen nehmen oder gibt es für solche Verwendungen spezielle Anforderungen der Fliese?

    MfG
     
  21. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Das ist weniger ein Problem der Fliesen, als vielmehr eine Frage des Gesamtkonzepts (Abdichtung etc.).

    Ob sich das mit dem hier verträgt?

    möchte ich bezweifeln. An solchen Konzepten scheitern selbst Fachleute.

    Einfach hier im Forum stöbern, da finden sich viele Infos dazu.

    Gruß
    Ralf
     
Thema: Offene dusche, eingang und wandelement größe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dusche eingang breite norm

    ,
  2. dusche durchgangsbreite

    ,
  3. durchgangsmaß dusche

    ,
  4. durchgangsvreite dusche,
  5. dusche eingangsbreite
Die Seite wird geladen...

Offene dusche, eingang und wandelement größe - Ähnliche Themen

  1. Hausbau Dachstuhl offen bei Regen

    Hausbau Dachstuhl offen bei Regen: Hallo zusammen wir sind gerade am Bauen und unser Dachstuhl liegt schon seit einer Woche offen und es dauert auch noch ein paar Tage bis die Folie...
  2. Hilfe!!! Großer Riss

    Hilfe!!! Großer Riss: Hallo liebe Gemeinde, es ist soweit. Der Hauskauf steht an. :-) Am Montag habe ich eine Besichtigung. Vorher schaue ich mir die jeweiligen...
  3. Kalk oder Ausblühungen in Dusche?

    Kalk oder Ausblühungen in Dusche?: Hallo, wir haben in einer bodengleichen, gefliesten Dusche weiße und honigfarbene Fugen, welche mal anthrazit waren; ebenso an diversen anderen...
  4. Deckel des Revisionsschachtes offen, Schlimm ?

    Deckel des Revisionsschachtes offen, Schlimm ?: Hallo allerseits, folgende Situation : Auf meinem Hof befindet sich eine Klappe. Wenn man diese Klappe öffnet sieht man ca. 1,50 Meter tiefer...
  5. Plewa-Kaminrohr luftdicht schließen

    Plewa-Kaminrohr luftdicht schließen: Hallo liebe Bauexperten, ich möchte meinen offenen Kamin stilllegen, im nicht-beheizten Zustand riecht er immer wieder, evtl. drückt sogar kalte...