OG und DG Dampfsperre und Fenster (nachträglicher Ausbau)

Diskutiere OG und DG Dampfsperre und Fenster (nachträglicher Ausbau) im Spezialthema: Wind- und Luftdicht Forum im Bereich Bauphysik; Hallo, ich bitte um eure Hilfe: Haus wurde 2008 gebaut, EG und OG + kaltes DG (um dort Sachen zu lagern). Da diese aber im Winter zu feucht...

  1. Bau123456

    Bau123456

    Dabei seit:
    13. Oktober 2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Miltenberg
    Hallo, ich bitte um eure Hilfe:

    Haus wurde 2008 gebaut, EG und OG + kaltes DG (um dort Sachen zu lagern).
    Da diese aber im Winter zu feucht werden, wird jetzt das DG gedämmt:

    OG zum DG mit Ruck Zuck Treppe - Deckenaufbau von unten nach oben: Tapete, Gipskarton (2 Schichten), 3 Schichten Latten (9cm insgesamte Höhe), dann die Dampfsperre (gelbe Folie), Glaswolle als Dämmung.

    Wenn man im DG steht, dann steht man auf OSB PLatten (wurden dort verlegt um laufen zu können).


    Denke das passt soweit, jetzt soll das DG gedämmt werden damit man Sachen beruhigt lagern kann!
    Wir haben eine Zwischensparrendämmng angebracht (Mineralwolle 16cm) und jetzt folgen noch OSB Platten die verklebt werden. Somit sollte das Dach Luftdicht sein. Ist das dann so ok, oder können hier Gefahren entstehen, da es ja keine Luftzirkulation mehr gibt, nur wenn man die Ruck Zuck Treppe öffnet (Lagerung von Sachen, Näss? Bakterien?).
    Dachaufbau wäre dann von unten nach oben: OSB Platten mit Klebeband verklebt, Dämmung, Dachfolie und Ziegel


    Oder soll / kann ein Fenster eingebaut werden, das man manchmal öffnet um das Luftdichte DG zu lüften?

    Vielen Dank schonmal
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast943916

    Gast943916 Gast

    ich nicht
     
Thema:

OG und DG Dampfsperre und Fenster (nachträglicher Ausbau)

Die Seite wird geladen...

OG und DG Dampfsperre und Fenster (nachträglicher Ausbau) - Ähnliche Themen

  1. Rahmen nachträglich besser abdichten

    Rahmen nachträglich besser abdichten: Hallo Forum, wir haben unser Rundbogenfenster im Obergeschoss tauschen lassen. Ursprünglich sollte es nur abgeschliffen werden (Holzfenster noch...
  2. Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?

    Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?: Hallo zusammen, wir haben uns neue Fenster einbauen lassen, da gibt es aber noch Dinge, die uns stutzig machen: - Anstelle von PU-Schaum wird...
  3. Fenster innen Kondenswasser

    Fenster innen Kondenswasser: Hallo zusammen, in einem kleinen WC wurde ein neues 2fach verglastes Fenster eingebaut. Rahmen sind außen überdämmt. Bereits ab ca. 3 Grad plus...
  4. nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??

    nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??: Hallo zusammen, ich meinem Fertighaus wurde damals keine Installationsebene errichtet. Dies würde ich gerne in Teilbereichen nachholen, weil ich...
  5. Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?

    Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?: Hi, ich habe ein Frage zur Positionierung bzw. Notwendigkeit einer Dampfsperre in 2 Fällen: Grundlegend: Es handelt sich um einen Neubau in...