Palisadenbefestigung bei Höhendifferenz

Diskutiere Palisadenbefestigung bei Höhendifferenz im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, an der Grenze zum Nachbargrundstück möchte ich Betonpalisaden setzen. Das Grundstück steigt in diesem Bereich recht steil an, ich...

  1. #1 Altbauer123, 15. April 2007
    Altbauer123

    Altbauer123

    Dabei seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Euskirchen
    Hallo zusammen,
    an der Grenze zum Nachbargrundstück möchte ich Betonpalisaden setzen.
    Das Grundstück steigt in diesem Bereich recht steil an, ich möchte auf unserer Seite das Niveau niedriger halten (ca. 20-25 cm Höhenunterschied zum Nachbargrundstück). Bisher habe ich Palisaden immer in eine trockene Mörtelmischung gesetzt. Ist das auch in diesem Fall ausreichend, wenn ich die Rückenstütze entsprechend stärker ausführe, oder soll ich nun die Palisaden in Beton setzen ? Wenn in Beton (mit Eisen), wie bekomme ich da während des Setzens halt ? Die Palisaden sollen auf einer Seite dann ca. 15 cm über die Oberfläche reichen, auf der anderen dann auf Grund des Höhenunterschiedes ca. 35-40 cm, daher möchte ich 60cm lange Palisaden verwenden. Schonmal danke.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasweissich, 15. April 2007
    wasweissich

    wasweissich Gast

    hallo
    für 40 cm überstand sind 60er palisaden recht knapp bemessen , eisen in der bettung halte ich jedoch für übertrieben . erdfeuchten stampfbeton 15 cm tiefer und vielleicht palisaden mit hohlkehle verarbeiten , dan klappts auch mit dem nachbargrundstück ,(man sagt mind.1/3 verbuddeln )
     
  4. #3 Altbauer123, 15. April 2007
    Altbauer123

    Altbauer123

    Dabei seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Euskirchen
    Hallo Wasweissich,
    danke für die Aufkunft.
    An den meisten Stellen würden nur ca. 30 cm rausschauen.
    Was kann ich mir denn unter "Stampfbeton" vorstellen ?
     
  5. #4 wasweissich, 15. April 2007
    wasweissich

    wasweissich Gast

    halt eine konsestenz wie man sie als kind gerne hatte im sandkasten , als die sandburgen stehen blieben , und die förmchen schön auslösten........,nicht zunass und nicht zu trocken..........
    wenn man es mit der kelle anpatsch , bleibt es stehen
     
  6. #5 Altbauer123, 16. April 2007
    Altbauer123

    Altbauer123

    Dabei seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Euskirchen
    Vielen Dank, jetzt weiss ich Bescheid.
     
Thema:

Palisadenbefestigung bei Höhendifferenz

Die Seite wird geladen...

Palisadenbefestigung bei Höhendifferenz - Ähnliche Themen

  1. Ab welcher Höhendifferenz L-Steine / Absicherung

    Ab welcher Höhendifferenz L-Steine / Absicherung: Hallo zusammen, wir planen gerade auf dem gekauften Grundstück die Tiefbauarbeiten und es geht u.a. darum ob die Terrasse ebenerdig aus dem...
  2. Bebauungsplan & Festlegungen und Höhendifferenzen / Expertenfrage

    Bebauungsplan & Festlegungen und Höhendifferenzen / Expertenfrage: Hallo! denke, dass dies am Besten in diese Rubrik passt (@admin ggf. bitte verschieben) Habe ein paar Fragen zu einen existenten Bebauungsplan...
  3. Höhendifferenzen Fenster

    Höhendifferenzen Fenster: Hallo an alle Experten, bei uns wurden Fenster eingebaut. Leider liegt die Oberkante der Fenster nicht in einer Flucht. Was haben wir da für...
  4. Höhendifferenz RS - Hauptkanal

    Höhendifferenz RS - Hauptkanal: Bei der näheren Betrachtung unserer SW u. RW-Rev.-Schächte (von der Gemeinde im Zusammenhang mit der Erschließung des B-Geb.) bereits angelegt,...
  5. Wärmeisolierung Kellerwand bei Höhendifferenz der Bodenplatte (Zeichnung!)

    Wärmeisolierung Kellerwand bei Höhendifferenz der Bodenplatte (Zeichnung!): Hallo! Zur Zeit laufen bei uns die Planungen zum Bau eines Reiheneckhauses, das wir über einen Bauträger (Bauträger Architekturbüro /...