Parkett auf Fliese mit Fußbodenheizung???

Diskutiere Parkett auf Fliese mit Fußbodenheizung??? im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen, wir stellen uns gerade bei folgender Situation die Frage, was mehr Sinn macht: Fliesen raus, oder drinlassen und Parkett drüber...

  1. funbal

    funbal

    Dabei seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wir stellen uns gerade bei folgender Situation die Frage, was mehr Sinn macht: Fliesen raus, oder drinlassen und Parkett drüber verlegen?

    Wir haben Estrich mit Fußbodenheizung, drüber Fliesen und teilweise Teppichboden.
    Der Teppichboden muss in jedem Fall raus.
    Anschließend wäre die Option, statt alle Fliesen rauszureißen, mit einer Ausgleichsmasse komplett drüber zu gehen, anschließend das Parkett vollflächig verkleben.

    Die Frage ist natürlich, inwiefern die Heizleistung der Fußbodenheizung beeinflußt würde und ob evtl. das Ausbrechen der alten Fliesen ( trotz höherer Kosten ) nicht doch sinnvoller wäre ???

    Freue mich auf Eure Antworten :-)
    LG
    Marcus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Achim Kaiser, 9. April 2010
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Ich persönlich halte nichts davon.
    Funktionieren könnte es. Es könnte aber auch sein, dass der maximale Oberbelagswiderstand überschritten wird.

    Fliesen raus, Estrich vorbereiten und Parkett auf Estrich verlegen ...

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  4. MichaelW

    MichaelW

    Dabei seit:
    12. März 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bausachverständiger
    Ort:
    Illingen
    Benutzertitelzusatz:
    selbständig
    richtig Achim das sagt auch die DIN 18365 Bodenbelagsarbeiten
    Gruß Michael
     
  5. funbal

    funbal

    Dabei seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also ich find in der DIN nichts, was gegen diese Vorgehensweise spricht...
     
  6. stevie

    stevie

    Dabei seit:
    7. April 2009
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. (FH)
    Ort:
    nähe Bremen
    Vom Bauchgefühl her, hätte ich als Laie, jetzt behauptet, dass der
    Wärmedurchlasswiderstand bei Fliesen und geklebtem Parkett auch nicht
    höher ist als bei schwimmend verlegtem Parkett.

    Da letzters auch auf beheizten Fußböden verlegt wird sehe ich in
    Deinem Fall kein so großes Problem.

    Gruß Stephan
     
Thema:

Parkett auf Fliese mit Fußbodenheizung???

Die Seite wird geladen...

Parkett auf Fliese mit Fußbodenheizung??? - Ähnliche Themen

  1. Fußbodenheizung und Fermacell Trockenestrich

    Fußbodenheizung und Fermacell Trockenestrich: Hallo, wir haben in diesem Jahr angebaut und im Neu- und Altbau Fußbodenheizung verlegen lassen. In zwei Räumen, wo es wegen der Traglast nicht...
  2. Sockelleiste Fliesen

    Sockelleiste Fliesen: Hallo an alle, ich bin vor 2 Jahren in meine neue Wohnung gezogen. Jetzt habe ich bemerkt dass ein Spalt zwischen Silikon und Sockelleiste...
  3. Toleranz Kopfstöße Parkett

    Toleranz Kopfstöße Parkett: Hallo, ich habe einen Parkettboden mit 1,85m langen "Dielen". Leider sind die Kopfstöße nicht eben ausgeführt. Es haben sich unschöne Kanten...
  4. Fliesen gerissen

    Fliesen gerissen: Guten Morgen, in unserem Badezimmer sind plötzlich zwei Wandfliesen gerissen, s. Bild anbei. Es handelt sich um Fliesen im Eckbereich. Die Seite,...
  5. Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?

    Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?: Hallo zusammen, muss/sollte eine Fußbodenheizung funktionieren, wenn man den Calciumsulfat-Estrich einbaut? Oder kann man den Estrich einbauen,...