Parkett online kaufen?

Diskutiere Parkett online kaufen? im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo, da ich sehr ländlich wohne, gibt es wenige Läden und die müssen ja auch bestellen, um die Ware ranzuholen. Daher frage ich mal an, ob...

  1. oetzi35

    oetzi35

    Dabei seit:
    20. Mai 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Berufsschullehrer
    Ort:
    Mülheim
    Hallo,

    da ich sehr ländlich wohne, gibt es wenige Läden und die müssen ja auch bestellen, um die Ware ranzuholen.

    Daher frage ich mal an, ob Ihr auch Parkett (Markenfirma) online gekauft habt, ob es Preisvorteile gibt und ob Ihr mir dazu raten könnt?!
    Empfehlung, sofern hier erluabt, wäre auch nett.

    Gruß,
    chris
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lebski

    Lebski Gast

    Bei Laminat hätte ich keine Bedenken. Plastik ist Plastik, dass sieht man auch im Internet.

    Parkett aus Echtholz würde ich im Fachhandel kaufen, auch wegen der Beratung. Und anfassen, riechen, drüberfahren usw.

    Preisvorteile hat das Internet sicher. Die haben ja auch keine Verkäufer und keine Ausstellung. Wichtig ist keine Vorkasse, am besten PaxPaxx oder Kreditkarte. Aber das weisst du sicher selbst.
    Preissuchmaschinen sind am einfachsten zum Preisvergleich.
     
  4. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Mhhh, naja, bisher hab ich vor Ort alles, was ich vor Ort kaufen konnte auch vor Ort gekauft und bin bisher damit immer günstiger gefahren...
    Das man im indernet alles billiger bekommt stimmt so einfach nicht...

    Aber das hilft nur wenn man Läden in der Nähe hat ;)

    Sonst seh ich das wie Lebski, echtes Holz würde ich auch nicht online kaufen...

    Fototapete für den Boden kannste kaufen wo du willst, wenn die Marke stimmt.

    Die Qualität kannst du sowieso nicht prüfen im Laden...
     
  5. #4 ReihenhausMax, 10. Februar 2011
    ReihenhausMax

    ReihenhausMax

    Dabei seit:
    25. September 2009
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softi
    Ort:
    Bremen
    Uns war es beim Parkett und Lehmstrukturputz schon wichtig, eine gute Beratung zu
    haben, das Material sehen und fühlen und im Notfall auf Profis zurückgreifen zu können,
    weshalb wir es dann auch vor Ort haben bestellen lassen (etwas Rabatt auf den ausgezeichneten
    Preis gabs da auch und der vom Laden vermittelte Handwerker, der uns nach Feierabend 1 1/2
    Stunden daheim unentgeldlich zum Untergrund und zur Verlegung/Klebung beraten hat, wird
    sicherlich auch seinen Extrarabatt für solche Dienstleistungen bekommen den man mitbezahlt
    und das nicht nur machen, weil der eine oder andere vielleicht doch kalte Füße und er einen
    Auftrag bekommt ;-) Das zahlt man natürlich mit). Wenn die Läden bei Dir nicht den
    entsprechenden Service haben und Du Dein Wunschparkett nach Katalog bestellen mußt,
    würde ich aber wohl auch im Netz bestellen ...
     
  6. capslock

    capslock

    Dabei seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Phys.
    Ort:
    Südwest
    Die meisten Versender versenden auch Muster, aber es ist was ganz anderes, ob man 20 cm x 15 cm oder 1 - 2 qm vor sich hat. Wir haben in den Wohngeschossen beim Fachbetrieb aus dem Nachbarort Mosaikparkett ausgesucht und verlegen lassen (was die Überraschung barg, daß das Verlegen unabgesprochen von einem Sub-Unternehmer gemacht wurde, der aus zwei Kosovaren und einem ebensolchen Stift bestand, die eine etwas eigenartige Vorstellung von Qualität hatten).

    Für den Dachboden wollten wir Klick-Parkett, nicht jede beliebige Sorte Holz, und vor allem geölt, was die Baumärkte nicht und die Fachhändler vor Ort nur sehr bedingt bieten konnten. Wir haben dann online einen Versender gefunden, der in der nächsten Großstadt auch ein Ladengeschäft hatte. Da die Muster wie gesagt nur geringe Aussagekraft hatten, sind wir hingefahren, haben uns die beiden Favoriten angeguckt und dann einen bestellt (traumhafte Roteiche rustikal). Das Zeug kam dann per Spedition, sah vom Holzbild noch traumhafter aus, leider hatten 70% der Elemente Wurmlöcher und weitere 20% entweder Aussprünge oder mit Plastikmasse vergossene Astlöcher. Und das sollte 1. Wahl sein.

    Nach Rücksprache wäre schon die 10-fache Menge verkauft und wir die einzige Reklamation (ziehen wir den Mist an oder sind die anderen schlicht blind?). Leider auch nicht mehr genug auf Lager, um unsere qm zu bedienen, aber Lieferung wurde anstandslos zurückgenommen.

    Dann haben wir wieder zwei Monate gesucht, aber kein Baumarkt oder Fachhandel oder Versender hatte ähnlich schönes Holz in geölt und maximal 50% teurer. Letztlich haben wir dann vom selben Versender und Hersteller Wildbuche mittel gebeizt und geölt genommen. Qualität ist dieses Mal gut, aber es war halt nicht unser Traumholz.
     
  7. #6 MircoAmb, 10. Oktober 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Oktober 2012
    MircoAmb

    MircoAmb

    Dabei seit:
    9. Oktober 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker
    Ort:
    München
    Hallo oetzi35,

    Ich war in der gleichen Situation wie du und habe nach langer Suche einen richtig günstigen Anbieter gefunden wo man Parkett online kaufen kann! Dort kann man sich zudem auch telefonisch (Ortstarif) und per Email super beraten lassen! Der Händler führt nur Markenparkett im Sortiment und ich würde dort immer wieder bestellen, da das verlegte Parkett einen wirklich hochwertigen Eindruck macht! Muster kann man dort auch gratis bestellen und zusätzlich beliefert dieser bereits ab 35 qm, gratis bis vor die Haustüre!

    Falls Du also noch auf der Suche bist, kann ich dir diese Webseite wärmstens empfehlen: isdochegal

    Ich hoffe ich konnte dir bei deiner Entscheidung weiter helfen!

    Gruß,
    Mirco
     
  8. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Parkett und Dielen kaufe ich nur über den Fachhandel. Bei Online Angeboten handelt es sich oft um B Ware oder qualitativ minderes Holz. Es gibt auch gute online Händler, ich sehe mir aber lieber das Holz bei meinem Händler an und kann mir auch sicher seine, das ich es auch nachkaufen kann.
     
  9. kappradl

    kappradl Gast

    Hab das Parkett im Holzhandel gekauft. Das war billiger als Online und die haben mir das Zeug sogar bis ins Haus getragen.
     
  10. #9 parkettauktion, 12. September 2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. September 2014
    parkettauktion

    parkettauktion

    Dabei seit:
    5. Mai 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Österreich
    Wir versuchen mit unserem Onlineshop die Lücke zwischen Fachmarkt und Baumarkt zu schließen. Unsere Philosophie ist es "Rund-um-Wohlfühl-Pakete" zu gestalten, die von einem Heimwerker gut selbst verlegt werden können.
    Also: Parkett oder Landhausdiele + passendes Verlegematerial + Sockelleisten + richtige Pflege + VERLEGEVIDEOS zu jedem Bodentyp.

    Durch Sortimentswechsel gibt es immer wieder die Möglichkeit Restposten zu bekommen.
    Werbelink entfernt
    Alles erste Wahl. Keine B-Ware

    Einfach mal bei uns vorbeigoogeln.
    Herzlich Angelika Röck, Werbung entfernt
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Blaubaer

    Blaubaer

    Dabei seit:
    5. September 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler/Lakierer
    Ort:
    Osnabrück
    Der Service im Einzelhandel rechtfertigt aber auch den etwas teureren Preis. Wenns irgendeine Möglichkeit gibt, würde ich echt Holz auch lieber im Einzelhandel kaufen.
     
  13. franz12

    franz12

    Dabei seit:
    11. März 2014
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Frankfurt
    Hallo zusammen,

    ich stand vor ca. zwei Wochen vor der gleichen Entscheidung. Ich hatte mich bereits in einigen Fachgeschäften beraten lassen. Der Vorteil ist hier man kann sich den Boden direkt anschauen, anfassen etc.. Die Beratung war nicht überall gut aber einige haben sich echt Mühe gegeben. Letztendlich habe ich mich für einen Eicheparkett (Echtholz) entschieden. Für mich stand ein bestimmter Hersteller fest und somit war es sehr einfach Preise zu vergleichen. Was mich etwas gewundert hat das die Internetpreise gar nicht so günstig waren zumindest habe ich im Fachgeschäft einen günstigeren Preis bekommen und letzendlich auch dort gekauft.

    EDIT:
    die Lieferung war frei Haus und es gab auf den günstigeren Preis nochmal 2% Skonto bei Zahlung innerhalb 7 Tagen nach Lieferung :)
     
Thema:

Parkett online kaufen?

Die Seite wird geladen...

Parkett online kaufen? - Ähnliche Themen

  1. Toleranz Kopfstöße Parkett

    Toleranz Kopfstöße Parkett: Hallo, ich habe einen Parkettboden mit 1,85m langen "Dielen". Leider sind die Kopfstöße nicht eben ausgeführt. Es haben sich unschöne Kanten...
  2. Kompressor kaufen, was ist zu beachten?

    Kompressor kaufen, was ist zu beachten?: Ich möchte mir einen Kompressor kaufen, hab leider nicht arg viel Ahnung was zu beachten ist. Das Gerät soll zum einen Reifen auch von Traktoren...
  3. Fußbodenaufbau unter Parkett

    Fußbodenaufbau unter Parkett: Hallo zusammen, ich habe folgenden Aufbau des Fußbodens (von unten): 0. Estrich 1. Folie (bereits erfolgt) 2. Ausgleichsmatte 5mm (bereits...
  4. Altbau Baujahr 1900 kaufen

    Altbau Baujahr 1900 kaufen: Hallo ihr Spezialisten da draußen, wir sind am Überlegen folgendes Haus zu kaufen: -Altbau Baujahr 1900 -156m2 Wohnfläche + Keller -3Sockwerke...