Parkettboden/ Echtholz auf Fußbodenheizung

Diskutiere Parkettboden/ Echtholz auf Fußbodenheizung im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo , eine kleine Frage . Wir bauen mit Erdwärme und haben bis einen Kellerraum überall Fußbodenheizung ... Jetzt höre ich immer die...

  1. voggel

    voggel

    Dabei seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlossermeister
    Ort:
    Dirmstein
    Benutzertitelzusatz:
    Pfälzer ist das höchste was ein Mensch werden kann
    Hallo ,

    eine kleine Frage .
    Wir bauen mit Erdwärme und haben bis einen Kellerraum überall Fußbodenheizung ...

    Jetzt höre ich immer die Aussage , das man keinen Holzboden auf Fußboden legen kann /darf/soll ...
    Parkettboden würde nicht gehen , Laminat auch nur begrenzt ...

    Wer kann mir da Infos geben was geht und was nicht ?!


    Gruss Stefan:think
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sandburgenbauer, 23. Oktober 2006
    Sandburgenbauer

    Sandburgenbauer

    Dabei seit:
    8. März 2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Musiker
    Ort:
    Saarbrücken
    Hallo,

    grundsätzlich mag die Wärmpumpe keine Holz- oder Teppichböden. Denn diese führen bei identischer FBH immer zu höheren Vorlauftemperaturen und damit zu mehr Stromverbrauch. Anders sieht es mit unseren Füßen aus: Die mögen lieber wärmere Materialien. Also entweder Fliesen legen und warme Pantoffeln kaufen. Oder aber:

    1. Unbedingt die Fußbodenbeläge bei der FBH-Auslegung berücksichtigen! So kann der schlechtere Wärmedurchgang zumindest teilweise kompensiert werden.
    2. Kein schwimmendes Parkett, keine dicken Dielen, kein Weichholz, keine Trittschall-Dämmung AUF dem Estrich.
    3. Wenn möglich an alternative Beläge denken (Lino)
    4. Bäder und andere warme Räume nur mit Stein/Keramik pflastern.
    5. Evtl. zusätzliche Wandheizflächen einplanen.

    Wir kriegen auch ne WP und mögen Holz und machen's deshalb so:
    Im Wohnzimmer 8mm Eiche Mosaikparkett vollflächig verklebt - darunter viele viele Heizkreise mit 18er Rohr, Abstand 6,5cm. Schlafzimmer Linoleum. Bäder Fliesen und zusätzlich Wandheizung + Gebläsekonvektor. Ziel: Immer niedrige VLT + barfußtauglich.

    Gruß, Peter
     
Thema:

Parkettboden/ Echtholz auf Fußbodenheizung

Die Seite wird geladen...

Parkettboden/ Echtholz auf Fußbodenheizung - Ähnliche Themen

  1. Rohre Fußbodenheizung geknickt, Aussparungen im Estrich

    Rohre Fußbodenheizung geknickt, Aussparungen im Estrich: Inzwischen wurde bei mir der Estrich eingebracht. Es wurde nun doch Fließestrich verwendet. Zementestrich oder Fließestrich (man ist statt mit...
  2. Betonboden streichen - Wohnraum mit teils Fussbodenheizung

    Betonboden streichen - Wohnraum mit teils Fussbodenheizung: Hallo, ich würde gerne als Übergangslösung meinen Betonboden streichen. Teils neuer Estrich, teils alter Beton, teils Ausgleichsmasse. In...
  3. Raumthermostat Fußbodenheizung digital

    Raumthermostat Fußbodenheizung digital: Tag zusammen! Vorweg: Ich möchte keine Diskussion lostreten über Sinn oder Unsinn von Raumthermostaten bei Fußbodenheizung. Fakt ist, ich...
  4. Heizkörpernische dämmen und schließen für neue Fußbodenheizung

    Heizkörpernische dämmen und schließen für neue Fußbodenheizung: Hallo zusammen, wir bauen ein 70er Jahre Massivhaus um, haben die Heizkörper entfernt und legen im ganzen Haus Fußbodenheizung. Es gibt 2 alte...
  5. Fußbodenheizung-Verteiler in eine Ständerwand

    Fußbodenheizung-Verteiler in eine Ständerwand: Hallo, würde gern unseren Fußbodenheizung-Verteiler in eine Ständerwand integrieren, Problem ist, dass diese mind. 11 cm tief sind, da komm ich...