passt das in den Zählerschrank...

Diskutiere passt das in den Zählerschrank... im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; habe heute mal die Stromkreise gezählt und komme auf 36 + Drehstrom für den Herd. Schrank meiner Wahl wäre Hager ZB 223 T 16F. 3 FIs sind...

  1. #1 EricNemo, 3. Juni 2008
    EricNemo

    EricNemo

    Dabei seit:
    16. August 2007
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rettungsassistent
    Ort:
    München
    habe heute mal die Stromkreise gezählt und komme auf 36 + Drehstrom für den Herd.

    Schrank meiner Wahl wäre Hager ZB 223 T 16F. 3 FIs sind geplant, passt das alles rein? Soweit ich weis passen 12 Sicherungsautomaten in einer Reihe, bei 5 Reihen - eine Reihe für die FIs - sollte man die 36 Sicherungen gut unterbringen. Aber genügt der Platz im Kasten für die Verdrahtung?

    Spricht etwas dagegen, den Schrank im Keller an die Betonwand zu schrauben und dann drumrum verputzen zu lassen? Also teilversenkt? Oder sollte man das Ding erst nach dem Innenputz hinhängen... Die Leitungen im Kellerraum kommen per Kabelkanal (aufputz)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Ist zwar nicht mehr recht viel Reserve, aber es reicht.
    Für Dinge wir Netzgerät der Türsprechanlage und das ein- oder andere Relais, Zeitschalter etc. wird es dann aber eng.
    Streng nach den Regeln müßte mindestens eine Reihe mehr da sein...

    Die Leitungen kriegt man unter, aber es ist aufwendiger bei derartigem Füllungsgrad und es muß noch sauberer gearbeitet werden.

    Tipp:
    Alle ankommenden Adern gleich mit Stromkreisnummern versehen (um die vorgeschriebene Erkennbarkeit der N/PE-Zurdnung zu gewährleisten)!
    Dazu am besten Zahlenhülsen zum Überziehen verwenden.
     
  4. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Nachtrag:

    Besser erst verputzen!

    Dann freuen sich Putzer, Eli und Auftraggeber...
     
  5. #4 derengelfrank, 3. Juni 2008
    derengelfrank

    derengelfrank

    Dabei seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    M
    erst verputzen, dann Kasten. Da die Leitungen auch erst gelegt werden, wenn verputzt ist, dürfte es ja wohl auch keine terminlichen Gründe geben....

    Das verdrahten eines voll belegten Zählerkastens sollte für einen Elektriker
    kein Problem sein - der war ja wohl in die Planung eingebunden und weiß was auf ihn zukommt...
     
  6. #5 EricNemo, 3. Juni 2008
    EricNemo

    EricNemo

    Dabei seit:
    16. August 2007
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rettungsassistent
    Ort:
    München
    hab mittlerweile gesehen, der Schrank hat sogar 6 Reihen, irgendwo müssen ja noch die Dinger für den Herdstromkreis und so hin. Klingeltrafo hab ich ganz vergessen^^

    Ein im Elternkreis befreundeter Elektirkermeister wird am Ende den Kasten machen und alles ausmessen. Die Sicherungskreise zählen muss ich selber^^ Mag nur keinen zu kleinen Kasten kaufen. Aber wenn nach Putz besser ist, hab ich eh Zeit, es ihm davor nochmal alles zu zeigen...
     
  7. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Hast

    Du geprüft, dass der Kasten für Deinen Versorger (SWM? EON?) und seine TAB geeignet ist?
    (Zählerplatzliste bei Hager)

    Thomas
     
  8. #7 EricNemo, 3. Juni 2008
    EricNemo

    EricNemo

    Dabei seit:
    16. August 2007
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rettungsassistent
    Ort:
    München
    Netzbetreiber muss ich bei Bestellung angeben, wird dann entsprechend geliefert...
     
  9. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Nightingale I hear you TRAPPS TRAPPS TRAPPS
     
  10. #9 EricNemo, 3. Juni 2008
    EricNemo

    EricNemo

    Dabei seit:
    16. August 2007
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rettungsassistent
    Ort:
    München
    hehe^^

    ich hab aber auch schon bei den Gemeindewerken persönlich nachgefragt. Aber gibt ja auch genug Anbieter, die die Zählerschränke vorverdrahtet je nach Versorger anbieten.
     
  11. Dieter70

    Dieter70

    Dabei seit:
    13. Mai 2008
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Köln
    Den abnehmenden Elektromeister zu fragen, was für ein Schrank benötigt wird geht nicht???
     
  12. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Es war die Lerche und nicht die Nachtigall
     
  13. #12 derengelfrank, 4. Juni 2008
    derengelfrank

    derengelfrank

    Dabei seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    M
    Bei der Bestellung aufpassen: obwohl ich beim Bestellen (Hager-Schaltschrank) die SWM als Betreiber angegeben habe, wurde mir ein Kasten mit 3x50Ah-Hauptsicherungen geliefert. Benötigt habe ich aber 3x35Ah....
     
  14. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Die es jedoch beide nicht gibt...!
     
  15. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Habt Ihr Euch Akkus unterjubeln lassen?
     
  16. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Das spart den Hausanschluß :biggthumpup:
     
  17. Landbub

    Landbub

    Dabei seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gschdutierta Kompjutahein
    Ort:
    Oberbayern
    Ihr Stadterer habts gut! Wir, grad mal 25 km südlich, sind auf Eon angewiesen. Und die erlauben max 3 Sicherungen im Zählerkasten :cry
     
  18. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    @Landbub

    Unterschied zwischen EFH-Schrank und einem mit mehreren Zählern!
    bei 'grossen' Schränken (>1 Whg) eben die schonmal besprochenen Einschränkungen.

    So ist das halt. :biggthumpup:

    Grüsse
    Jonny
     
  19. Landbub

    Landbub

    Dabei seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gschdutierta Kompjutahein
    Ort:
    Oberbayern
    Hab mich bereits mit solchen Ärgernissen arangiert. jetzt, im finalen Status vom Projekt Hausbau, fehlt mir die Energie zum Kampf gegen Windmühlen.

    Wobei ich den Eon-Großkotz gerne an den Eiern an die Abwasserleitung an der Kellerdecke geknotet hätte. Nicht wegen der Normen, sondern wegen seiner Art.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    Wenn ich nicht wüsste das Ihr andere Zählermonteure habt, könnte ich da glatt jemanden wiedererkennen. :D

    Grüsse
    Jonny
     
  22. EricNemo

    EricNemo

    Dabei seit:
    16. August 2007
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rettungsassistent
    Ort:
    München
    3 Sicherungen? Du meinst doch nicht drei Sicherungsautomaten? Hast du dann in den Stockwerken nochmal Verteiler oder wie machst du das?

    Bei mir sind es die Gemeindewekre, ist eber auch Eon. Aber so eine Einschränkung hat man mir dort nicht wirklich genannt. O-Ton: "Was nach dem Zähler kommt, ist uns egal" Einzigste Einschränkung die ihm denn noch eingefallen ist, dass vor dem Sicherungskasten 1m Platz sein muss...
     
Thema:

passt das in den Zählerschrank...

Die Seite wird geladen...

passt das in den Zählerschrank... - Ähnliche Themen

  1. Dusche passt nicht auf die Wanne

    Dusche passt nicht auf die Wanne: Hallo, ich habe mich hier registriert da ich leider nicht weiterweis und evtl noch auf den ein oder anderen Tip hoffe. Ich habe letzte Woche...
  2. Überspannungsschutzschalter passt nicht in ein hager Wandschrank???

    Überspannungsschutzschalter passt nicht in ein hager Wandschrank???: Hallo, wir lassen gerade ein EFH bauen und laut der ausführenden Elektroinstallationsfirma, kann der von uns zur Verfügung gestellte...
  3. Vor dem Grundstückskauf - passt das Grundstück zu uns?

    Vor dem Grundstückskauf - passt das Grundstück zu uns?: Hallo Zusammen, ich bin noch neu hier im Forum und auch gleichzeitig absoluter Laie beim Thema Bau. Es könnte also sein, dass ihr mich mal...
  4. Bodenfliese passt nicht unter Wandfliese

    Bodenfliese passt nicht unter Wandfliese: Guten Morgen, leider reißen unsere Bauprobleme bzw. -fragen nicht ab: Unser Fliesenleger hat in einem Bad die Wandfliesen 4 mm tiefer gezogen...
  5. Brauche Rat Stromzähler / Gaszähler & Wasserzähler nach außen verlegen

    Brauche Rat Stromzähler / Gaszähler & Wasserzähler nach außen verlegen: Moin, bräuchte da mal Euren Rat. Unser EFH wird kernsaniert , modernisiert und umfangreich umgebaut. Hierzu hatten wir daran gedacht unseren...