Passt Fenster mit Dämmrahmen?

Diskutiere Passt Fenster mit Dämmrahmen? im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; ist zwar kein Neubau, aber vermutlich haben Neubauer am meisten Überblick über neue Fenster: Mein Vater hat im Hausflur ein undiches Dach...

  1. Liesepetz

    Liesepetz

    Dabei seit:
    3. Januar 2014
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sozialwissenschaftler
    Ort:
    RLP
    ist zwar kein Neubau, aber vermutlich haben Neubauer am meisten Überblick über neue Fenster:

    Mein Vater hat im Hausflur ein undiches Dach (Anschluss ums Dachflächen-Fenster), an einer Ecke wurde alles Feucht und gammelt schon seit einem Jahr vor sich hin (alles aus Holz). Nun soll es plötzlich schnell gehen, und ein Auftrag vom Dachdecker liegt vor. Demzufolge sollen zwei Fenster passen:

    (1) R**o Wohndachfenster, WDF R65 K WD AL, 2-fach verglast, Schwingfenster 114cm x 140 cm, einschließlich Eindeckrahmen (767,80€ netto)

    (2) V***x Dachflächenfenster GGU SK08, 114cm x 140cm, PU ummanteltes Holzrahmenfenster, Schwingfunktion, Thermo-Star-Verglasung, einschließlich Eindeckrahmen (608,40€ netto)

    Dieses zweite Fenster hat laut Dachdecker einen fest anmontierten (nicht abnehmbaren) Dämmrahmen, wodurch die Öffnung je Fenster 30mm größer sein müsse, daher müsse evtl. der Wechsel der Sparren geändert werden. Mehraufwand sei nicht bezifferbar.

    Das Dach ist übrigens mit Bitumenschindeln bedeckt, die waren in den 80ern nicht sehr verbreitet, und die Dachdecker haben vermutlich nicht die sauberste Arbeit gemacht. An anderen Stellen kommt auch immer mal wieder was durch, aber die Stellen trocknen problemlos wieder schnell. Zu seinen Lebzeiten will er das ganze Dach nicht mehr neu machen lassen.

    Fragen:

    (a) Ist ein Wechsel der Sparren bei so etwas wirklich nötig, und wie hoch wäre so etwas ungefähr anzusetzen?

    (b) gibt es ggf noch andere Fenster mit einem solchen Dämmrahmen, die direkt in das Einbaumaß passen, ohne das zusätzlicher Änderungs-Aufwand entsteht?

    (c) das unbeheizte Treppenhaus ist vom Wohnbereich abgetrennt (Türe steht aber öfters auf...) und hat einen separaten Nebeneingang. Mein Vater ist daher der Ansicht, bessere Dämmwerte fürs Fenster seien nicht nötig. Lohnt sich diese wirklich nicht?

    Danke schonmal für Tipps!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Passt Fenster mit Dämmrahmen?

Die Seite wird geladen...

Passt Fenster mit Dämmrahmen? - Ähnliche Themen

  1. Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?

    Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?: Hallo zusammen, wir haben uns neue Fenster einbauen lassen, da gibt es aber noch Dinge, die uns stutzig machen: - Anstelle von PU-Schaum wird...
  2. Fenster innen Kondenswasser

    Fenster innen Kondenswasser: Hallo zusammen, in einem kleinen WC wurde ein neues 2fach verglastes Fenster eingebaut. Rahmen sind außen überdämmt. Bereits ab ca. 3 Grad plus...
  3. Muffiger Geruch bei offenem Fenster....

    Muffiger Geruch bei offenem Fenster....: Moin, wir wohnen in einem Altbau von 1938, Backstein doppelwandig, Spitzdach, welches vor 4 Jahren neu gedeckt und gedämmt wurde. Unser Sohn hat...
  4. Austausch Glaselement Fenster Nachbesserung Vorgehen

    Austausch Glaselement Fenster Nachbesserung Vorgehen: Liebe Bauexperten, folgender Sachverhalt: wir haben einen Neubau (Fertighaus) und vor der Bauabnahme an mehreren Fenstern sichtbare Mängel...
  5. 2-fach verglaste Fenster noch aktuell?

    2-fach verglaste Fenster noch aktuell?: Hallo, erstmal Hallo in die Runde! Ich bin Baujahr 1979 und Kaufmann, technisch nicht besonders versiert... Und darum geht es: Wir haben im...