PCM Putz oder Gipskartonplatten

Diskutiere PCM Putz oder Gipskartonplatten im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo, momentan planen wir unser Haus mit Standard Knaufputz innen zu verputzen. Heute wurde ich in der Zeitung auf PCM Putz bzw....

  1. dergiss

    dergiss

    Dabei seit:
    12. Februar 2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Frankfurt
    Hallo,

    momentan planen wir unser Haus mit Standard Knaufputz innen zu verputzen. Heute wurde ich in der Zeitung auf PCM Putz bzw. Gipskartonplatten aufmerksam. Im Internet hatte ich jetzt z.B. von Weber mur clima 26 gefunden.

    Weiß jemand was ein qm Putz (reiner Materialpreis) hier kostet ? Wäre eine PCM Gipskartonplatte eine preisliche Alternative ?

    Besten Dank.

    Gruß
    dergiss
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    andersrum: wofür?
     
  4. dergiss

    dergiss

    Dabei seit:
    12. Februar 2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Frankfurt
    Da wir ein Flachdach bauen und viele Fenster haben, dachte ich, dass es einen Kühleffekt hat. Oder liege ich da falsch ?

    Wir bauen übrigens massiv.
     
  5. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    investier lieber einen bruchteil des geldes, das man für diversen lötzinn ausgeben kann, in
    gute planer und handwerker - da hast du mehr von :)

    zum thema hitzeschutz gibt es inzwischen eine sehr umfangreiche wissensbasis.
    aber klar: alles, was die industrie auf den markt wirft, ist klasse und dient nur dem wohl
    des konsumenten :mega_lol:
     
  6. #5 ReihenhausMax, 13. Februar 2012
    ReihenhausMax

    ReihenhausMax

    Dabei seit:
    25. September 2009
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softi
    Ort:
    Bremen
    Wenn Du nicht nur massiv baust, sondern auch ordentlich dämmst, sollte der
    sommerliche Hitzeschutz doch kein Problem sein. Wärmekapazität hast Du
    durch die Wände ja genug. Ich hab mich vor zwei Jahren fürs Dach auch mal
    dafür interessiert, aber die Preise waren utopisch (hab sie nicht mehr parat) und
    in unserem Raum konnten sie mir als Referenz nur die Meyerwerft in Papenburg
    nennen, die das sicherlich eher in Luxuskabinen als im Büro verbaut hat ;-)

    Eine Alternative zu einer (ggf. automatisierten) Verschattung der Fenster ist
    es sicherlich nicht.
     
  7. dergiss

    dergiss

    Dabei seit:
    12. Februar 2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Frankfurt
    Ich liebe es ja, wenn sich der ein oder andere aufspielt, anstatt zu helfen.

    Da ich keine Ahnung habe, wollte ich mich erkundigen, insbesondere was der Mehrpreis ist und gerne auch, dass es etwas bringt . Wenn du eine Ahnung hast, würde ich mich über ein Feedback freuen, ansonsten würde ich auf eine Antwort von dir verzichten.

    Die obige Antwort hilft mir nicht weiter....
    Bitte vor dem Posten nachdenken, dass es auch Bereiche gibt, wo du ein Leie bist und auf Antworten angewiesen bist.
     
  8. dergiss

    dergiss

    Dabei seit:
    12. Februar 2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Frankfurt
    Danke für die Antwort. Mein Gedankengang war insbesondere aufgrund der großen Fensterfläche im Haus und eines Flachdachs (worunter direkt die Schlafzimmer sind). Momentan wohnen wir in einer Wohnung, die a) direkt unter einem Flachdach liegt und b) sehr viele Glasflächen hat. Im Sommer wird es dann häufig nicht unter 40 Grad (auch nachts) in der Wohnung bei heissen Sommertagen.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Dagegen hilft nur automatische Beschattung und eine gute Dämmung...
     
  11. dergiss

    dergiss

    Dabei seit:
    12. Februar 2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Frankfurt
    Danke sehr für die Antwort. Da wir beides sowieso vorhaben, wäre eine PCM Lösung obsolet.
     
Thema: PCM Putz oder Gipskartonplatten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pcm platten

Die Seite wird geladen...

PCM Putz oder Gipskartonplatten - Ähnliche Themen

  1. Malervlies auf Kalkzement-Putz

    Malervlies auf Kalkzement-Putz: Hallo zusammen, der Verputzer hat bei uns den ganzen Keller mit KalkzementPutz verputzt. Ich sagte ihm, dass ich den Keller zum Teil tapezieren...
  2. Riss im Putz

    Riss im Putz: Guten Tag liebe Experten, ich hätte eine Frage: in meinem Außenputz, Alter des Hauses ca. 16 Jahre, befindet sich ein Riss, der mir zumindest...
  3. gipskartonplatte auf osb schrauben DG

    gipskartonplatte auf osb schrauben DG: guten tag ich möchte gerne bei einem DG, bei welchem osb platten als dampfbremse montiert wurden, diese mit gipskartonplatten verkleiden. nun...
  4. Risse im Putz - Wie feststellen ob Mauerwerk auch betroffen ist?

    Risse im Putz - Wie feststellen ob Mauerwerk auch betroffen ist?: Hallo zusammen, Ich habe festgestellt, dass sich unter Der Tapete am Giebel Risse bilden und die Tapete gelöst. Anbei einige Fotos. Wie kann ich...
  5. Putz für Fensterleibungen

    Putz für Fensterleibungen: Guten Tag ich möchte gerne diverse Fensterleibung verputzen. Ein Bild liegt bei. Der Putz wird später nicht mehr sichtbar sein (Holzfassade). Es...