Pelletofen mit Ausgang nach oben??

Diskutiere Pelletofen mit Ausgang nach oben?? im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, ich bin seit einiger Zeit auf der Suche nach einem Pelletofen. leider muss dieser Ofen einige Voraussetzungen erfüllen,die mich zum...

  1. #1 wolfpack57, 8. Januar 2011
    wolfpack57

    wolfpack57

    Dabei seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    29633 Munster
    Hallo,
    ich bin seit einiger Zeit auf der Suche nach einem Pelletofen.
    leider muss dieser Ofen einige Voraussetzungen erfüllen,die mich zum verzweifeln bringen :yikes

    -keine Wasserführung
    -am liebsten raumluftabhängig
    -mindestens 8 KW
    -großer Vorratsbehälter
    -Ausgang für das Rohr nach oben :hammer:
    -Modern, gut verarbeitet und vor allem leise!
    -sollte nicht gerade 6000Euro Kosten

    Falls jemand solch einen Ofen kennt, bzw. Erfahrungen hat, wäre ich für Hilfe sehr dankbar!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Woher soll die Verbrennungskluft kommen?
    Warum ist Rauchrohranschluß oben Pflicht?
    Was ist bei Dir "leise"?
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Willst Du damit eine Turnhalle beheizen?

    Dir ist aber schon klar, was raumluftabhängig bedeutet, bzw. welche Einschränkungen es hier zu beachten gibt...

    Gruß
    Ralf
     
  5. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ...ich hoffe du hast keine falschen Vorstellungen...

    Wir haben zB den Frank von W...ke.
    keine Wasserführung, raumluftunabhängiger Betrieb ist möglich, Anschlussstutzen ist vorbereitet.
    Der Tank ist auch grösser als bei den meisten angeschauten Konkurrenzprodukten.
    Angegebene Leistung: bis 8kw. (uns ist auch kein Raumpelletofen mit mehr Leistung begegnet...wir sprechen doch von einem Raumpelletofen?)
    Abgasstutzen hinter dem Ofen nach oben zu führen ist wohl auch möglich, er trägt nicht viel auf und wird bei normalem Betrieb auch nicht wirklich heiß.

    Aber: Die 8kw Einstellung ist nicht empfehlenswert (W. gibt in der Anleitung auch an, dass die maximalleistung nicht dauerhaft (über den ganzen Winter) erbracht werden kann).
    Zum einen ist der Ascheanfall höher, das Verbrennungsgeräusch ist laut und der Tank ist schnell leer!
    In den Tank gehen ca 1,5 15kg Säcke. Das reicht für 12h à 4kw
     
  6. #5 wolfpack57, 8. Januar 2011
    wolfpack57

    wolfpack57

    Dabei seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    29633 Munster
    danke für die schnellen Resonanzen!

    Zu den Antworten:

    -Es handelt sich um einen gut 60 m2 großen Raum, in einem Altbau-Fertighaus das auch gerne mal auf 27° beheizt werden soll. Deshalb die 8 KW...

    -Der Ofen steht mitten im Raum und der Schornstein sollte durch das Flachdach direkt nach oben gehen. Trotz der vielen Quadratmeter ist an der Stelle nicht viel Platz drumherum, so dass wir den Platz für einen Schornstein hinter dem Ofen gerne sparen würden. Der Schornsteinfeger hat nichts gegen den direkten Weg nach oben.

    -raumluftabhängig favorisieren wir, weil der Ofen in der Mitte vom Raum steht und keine Außenwand hat. Wir müssten also eine Kaltluftleitung durch den Fußboden legen, was sich mit der Fußbodenheizung irgendwie beißt...
    und da der Raum 60 m2 hat und nicht perfekt abgedichtet ist, zum Beispiel zugige Schiebetüren zu den nächsten Räumen hat, ist schon reichlich Luft im Raum vorhanden

    -Leise
    soviel ich gehört habe, haben verschiedene Öfen auf verschiedene Techniken.
    So ein Lüfter kann ganz schön laut werden, genauso wie das System zum nachlegen,
    geräuschlos geht es sicherlich nicht aber ich würde halt gern den leisesten finden.

    -Vorratsbehälter
    wie gesagt wird der Ofen schon relativ hoch eingestellt laufen, trotzdem sollte er schon einen Tag ohne nachfüllen schaffen
    (es soll ja auch Öfen mit 30 Kilo oder mehr im Behälter geben)


    Vielen Dank schonmal für eure Erfahrung! Die Händler kennen leider meist nur die 2 Öfen die sie im Laden haben, womit man nun mal schlecht vergleichen kann...
     
  7. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ...ganz schlecht gedämmt? Oder geht zuviel Wärme an die anderen Räume verloren?
    In welchem Zeitraum soll den der Raum von wieviel Grad auf 27Grad aufgeheizt werden?

    Das mit dem Abgasrohr nach oben sollte dann kein Problem sein, Schornsteinfeger fragen.

    Leise ist relativ: Bei 2kw hört man das Lüftergeräusch fast überhaupt nicht, aber das Takten der Schnecke, wenn man direkt davor steht---
    bei 4 -6 kw hört man den Lüfter minimal und die Schnecke nicht mehr.
    Bei 8kw ist es für einen Wohnraum zu laut...
    Und dann gibts ja noch das Reinigungsprogramm, dass regelmässig läuft...
    Lüfter auf ganz max und freibrennen der Schale....

    Vorratsbehälter: War bei uns auch ein Entscheidungsgrund, der Frank war bei den grössten dabei....vergrösserung: Da haben wir schon über einen Aufsatz nachgedacht....
     
  8. Vossi

    Vossi

    Dabei seit:
    30. November 2008
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wohnraumgestalter
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Benutzertitelzusatz:
    Freigeist und Erfinder
    Ein Freund hat seinen im Keller , aber der Reinigungsmodus unterhält die Nachbarschaft. Da werden irdendwelche Zapfen freigekratzt!
     
  9. #8 wolfpack57, 8. Januar 2011
    wolfpack57

    wolfpack57

    Dabei seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    29633 Munster
    die Wärme geht zum Teil in die anderen Räume und zusätzlich noch durch die dünne Außenwand.
    Er sollte schon ordentlich power haben, und den Raum zügig aufheizen.
    Vielleicht sollte ich auch ein mit 10 KW nehmen, vielleicht ist der bei 8 dann leiser...
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    @Vossi: ... das ist vermutlich ein Pelletkessel, also andere Baustelle :biggthumpup:

    @wolfpack: ...zügig ist relativ...
    wenn die Wände dünn sind, also kaum Speichermasse haben, könnte es klappen, den Raum zeitnah hochzuheizen....
    Man könnte hier vielleicht mal einen Test fahren mit vier Heizlüftern a 2kw.
    Allerdings ist das nur näherungsweise, da der Ofen auch einen Teil über Strahlungswärme liefert....
    Insgesamt bin ich eher skeptisch
    .
     
  12. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Hoffentlich macht das der E-Anschluß mit. Wenn da sparsam installiert wurde, liegt nur 1 Kreis mit einem typ. 16A LS. ;)

    "Reichlich" Luft ist relativ. Gibt es eine KWL oder Verbindung zur Küche mit einer Dunstabzugshaube?

    Das ist jetzt nicht Dein Ernst. 27°C Raumtemperatur?

    Damit kann man 2 komplette Häuser beheizen. Und das willst Du nur für 1 Zimmer installieren?

    Dann wird die Kiste sicherlich wieder mit aller Gewalt in den Teillastbetrieb gedrängt, und die Effizienz geht noch weiter in den Keller.

    Gruß
    Ralf
     
Thema: Pelletofen mit Ausgang nach oben??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pelletofen rohr oben

    ,
  2. Anschluss für Pelletsofen oben

    ,
  3. rauchrohr pelletofen

    ,
  4. pelletofen mit rohranschluss oben
Die Seite wird geladen...

Pelletofen mit Ausgang nach oben?? - Ähnliche Themen

  1. Verglasungsdichtung oben 10cm unterbrochen? (VEKA, feststehend)

    Verglasungsdichtung oben 10cm unterbrochen? (VEKA, feststehend): Mein Fensterbauer hat mir ein neues feststehendes Fensterelement eingebaut. Beim Reinigen stellen wir fest, dass die Verglasungsdichtung außen...
  2. Dachgeschosswohnung Brandschutz nach oben

    Dachgeschosswohnung Brandschutz nach oben: In einem Mehrfamilienhaus interessieren wir uns für eine Dachgeschosswohnung. Bei der Besichtigung kam heraus, dass über der DG Wohnung eine...
  3. Bei mehreren Schaltern auf 105 Höhe nach oben oder unten gehen?

    Bei mehreren Schaltern auf 105 Höhe nach oben oder unten gehen?: Hallo zusammen, bevor ich die Frage stelle zunächst ein kurzer Hinweis, da mit Sicherheit Anmerkungen hierzu kommen werden: Ich bin gelernter...
  4. Fußbodenheizungsrohre in Vergussmaße einbetten (Mit Stütze oben drauf)

    Fußbodenheizungsrohre in Vergussmaße einbetten (Mit Stütze oben drauf): Guten Tag, ich plane einen Duchbruch zwischen Küche und Esszimmer zu machen. Vom Statiker ist jetzt alles berechnet worden, die Wand ist...
  5. Steinwolle oben im äußeren Gibelbereich Ok so?

    Steinwolle oben im äußeren Gibelbereich Ok so?: Hallo zusammen, bei unserem Reihenendhaus hat der Bauunternehmer im Giebelbereich in den äußeren Bereichen Steinwolle eingesetzt in der...