Pelletofen mit wie viel KW?

Diskutiere Pelletofen mit wie viel KW? im Regenerative Energien Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, ich habe gerade einen Bungalow gekauft mit einer 3 Jahre alten Ölheizung und schlechter Wärmedämmung. Jetzt möchte ich mir ins Wohnzimmer...

  1. wolfpack57

    wolfpack57

    Dabei seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    29633 Munster
    Hallo,
    ich habe gerade einen Bungalow gekauft mit einer 3 Jahre alten Ölheizung und schlechter Wärmedämmung.
    Jetzt möchte ich mir ins Wohnzimmer einen Pelletofen stellen und bin mir nicht sicher was dieser leisten sollte.
    Es macht sicherlich Sinn, diesen an die vorhandene Heizung anzuschließen.
    Ich finde Sie zwischen 8 und 16 KW, mit unterschiedlichen prozentualen Aufteilungen für Luft und Wasser und riesigen Preisspannen.
    Ich persönlich mag es sehr gerne sehr warm im Raum und da alles offen gestaltet ist, hat dieser locker 60 m².

    Daher meine Fragen:
    Wieviel KW sollte mein Pelletofen haben,
    welche prozentuale Aufteilung (Luft/Wasser) sollte dieser haben,
    und worauf es sonst noch zu achten,
    für eine optimale Effektivität?

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Zuerst mal die Heizlast abschätzen, besser noch nach EN12831 berechnen. Dann ergibt sich der Rest von alleine.

    Pi * Daumen, und dann noch viel Geld ausgeben, das wäre mir zu riskant.

    Gruß
    Ralf
     
  4. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Wobei eine Einbindung in die Warmwasserumlaufheizung sehr teuer wird, daher meist nicht lohnt. Ist denn tagsüber regelmäßig Jemand zuhause, der nachschüren kann?
    Woher kommt das Brennholz (muß es zugekauft werden)?
     
  5. Bautz

    Bautz

    Dabei seit:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Hessen
    Hier gehts um einen Pelletofen...;)
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Hast Du noch nie etwas von den fränkischen Pelletschnitzern gehört? :D

    Gruß
    Ralf
     
  7. solarspider

    solarspider

    Dabei seit:
    19. September 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Palermo
    Ob sich da wirklich ein wasserführender Pelletofen lohnt, weiß ich nicht. Denn immerhin sind die Preise für wasserführende Pelletöfen[/URL] immer noch ziemlich hoch.

    Hab mal eben unter idealo geschaut, da kann man die Raumgröße angeben, die beheizt werden soll. Demnach sollte eine Leistung von 6.000 Watt ausreichen.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    So eine Angabe ist leider unsinnig, denn andere beheizen mit 6kW ihr ganzes Haus, und zwar bei extremen Außentemperaturen.

    6.000W bei 60m2, da hat wieder die berühmte 100W/m2 "Formel" zugeschlagen.

    Gruß
    Ralf
     
  10. OldBo

    OldBo

    Dabei seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    SHK-Meister
    Ort:
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-
    Benutzertitelzusatz:
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Eigentlich geben die wassergeführten Pelletöfen nicht nicht viel Wärme an den Raum ab. Vielen geht es nur um das Fenster mit dem Feuer. Auch sollte man sich Gedanken um die Verbrennungsluftzuführung machen.

    Gruß

    Bruno Bosy
     
Thema: Pelletofen mit wie viel KW?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pelletofen für 60 qm

    ,
  2. pelletofen 60qm wohnung wieviel kw

    ,
  3. pelletofen für 30 qm

    ,
  4. ab wieviel kw gibt es pelletöfen,
  5. wieviel kw pelletofen,
  6. pelletofen bei schlechter daemmung
Die Seite wird geladen...

Pelletofen mit wie viel KW? - Ähnliche Themen

  1. unterschiedliche kw Zahl bei ähnichem Kamineinsatz

    unterschiedliche kw Zahl bei ähnichem Kamineinsatz: Hallo zusammen, wir planen einen Kamin in unserem Wohn-/Ess- und Küchenbereich im Neubau. Es soll ein Panoramakamin werden. Es sind zwei Einsätze...
  2. wieviel KW sollte der Brennwertkessel haben und was sollte die Kosten?

    wieviel KW sollte der Brennwertkessel haben und was sollte die Kosten?: Hallo, wir haben einige Kostenvoranschläge eingeholt, bezüglich einer neuen Heizung. Sprich Brennwertkessel, 200L Warmwassertank,...
  3. Erfahrung mit Pelletofen

    Erfahrung mit Pelletofen: Hallo, also wir wollen in unserem Vereinsheim einen Pelletofen aufstellen. Schornsteinfeger gibt sein Ok, muss nur eine Kernbohrung ins Kamin...
  4. Dimensionierung Gas Brennwerttherme EFH 11 oder 19 KW

    Dimensionierung Gas Brennwerttherme EFH 11 oder 19 KW: Hallo zusammen, ich plane einen Gas Niedertemp Kessel gegen eine Gas Brennwerttherme zu tauschen. Diese wird rein die Heizung übernehmen, ohne...