Pellets / Erdwärme/Schwedenofen

Diskutiere Pellets / Erdwärme/Schwedenofen im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo Ihr, mir wurde von meinem Heizungsbauer eine Pellets bzw. Erdwärme Heizung empfohlen. Laut Ihm kommt eine ÖL Heizung nicht in Frage....

  1. Johnny

    Johnny

    Dabei seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Huisheim
    Hallo Ihr,

    mir wurde von meinem Heizungsbauer eine Pellets bzw. Erdwärme Heizung empfohlen. Laut Ihm kommt eine ÖL Heizung nicht in Frage.

    Ein Heizungsbauer hat mir wiederum von einer Erdwärme Heizung abgeraten da angebliche unsere Bodenverhältnisse (evtl. Feuchtgebiet) nicht geeignet sind.

    Was ich wissen will was haltet ihr von einer Pellet-Heizung.


    Dann noch was ist ein Schwedenofen mit Heizungsunterstützung sinnvoll ???

    Angeblich gehen 70% der Wärme in die Heizung und nur 30% in den Raum das ist doch bescheiden wenn ich meinen Ofen im Wohnbereich anzünde dann will ich es doch schnell warm haben. Das nächste ist, ist es überhaupt wirtschaftlich sinnvoll ?? Wenn ich nur schwer an Holz komme. Es ist ja so das einem das Holz auch nicht geschenkt wird ??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Neubau?
    Altbau?
    Was für Heizflächen?
    Wie wird WW aufbereitet?

    Wenn Du keine Möglichkeit hast günstig an Holz zu kommen, dann würde ich mir höchstens einen kleinen Kaminofen in´s Wohnzimmer stellen....quasi für die Gemütlichkeit.

    Was den wassergeführten Kaminofen betrifft, so hat der noch genügend Leistung um ein Wohnzimmer schnell aufzuheizen, selbst wenn 60-70% der Leistung für die Wassererwärmung eingesetzt werden. Höchstens Du hättest ein etwas größeres Wohzimmer...Ballsaal o.ä.

    Zu Pellet oder WP kann man mehr sagen sobald die o.g. Fragen beantwortet sind.

    Gruß
    Ralf
     
  4. Johnny

    Johnny

    Dabei seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Huisheim
    Es ist natürlich ein Neubau,

    die Fläche für den Kamin oder Schwedenofen sind ca 56m² die Wohnfläche insgesamt sind ca. 170 m²
     
  5. OldBo

    OldBo

    Dabei seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SHK-Meister
    Ort:
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-
    Benutzertitelzusatz:
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Wieso natürlich? Und die anderen Antworten? :mauer
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Pellets / Erdwärme/Schwedenofen

Die Seite wird geladen...

Pellets / Erdwärme/Schwedenofen - Ähnliche Themen

  1. Kohlenmonoxidgefahr durch Pellets (Lager und Brennerraum) in Wohnräumen?

    Kohlenmonoxidgefahr durch Pellets (Lager und Brennerraum) in Wohnräumen?: Ich beschäftige mich gerade mit Pelletheizungen und habe dabei auch die Kohlenmonoxidgefahr entdeckt. Klar ist ja, dass sich im Pelletlager und...
  2. Pellets- oder Luftwärmepümpe für EFH

    Pellets- oder Luftwärmepümpe für EFH: Hallo Zusammen, wir bauen demnächst ein Einfamilienhaus mit folgenden Eckdaten: - 1,5 Geschosse - eine Wohneinheit - Wohnfläche ausgebaut...
  3. Richtige Einstelle Pellets FBH im Neubau

    Richtige Einstelle Pellets FBH im Neubau: Guten Tag. Bald wird die Pelletsheizung (Fussbodenheizung) mit Kollektoren für Warmwasser in unserem Neubau fertiggestellt. Der Bauträger hat...
  4. biete Pellet Sacksilo

    Pellet Sacksilo: Biete gebrauchten Sacksilo der Firma ABS Silo und Förderanlagen GmbH. Der Silo ist in gutem Zustand (keine Beschädigungen (Risse/ Löcher oder...
  5. Erdwärme / Geothermie - Stromverbrauch deutlich zu hoch - Ursachensuche

    Erdwärme / Geothermie - Stromverbrauch deutlich zu hoch - Ursachensuche: Hallo Forum, folgendes Szenario: Neubau 2014..2015, KFW70 nach EnEV 2009, mit absoluter Südausrichtung und * 347,5qm Nutzfläche (voll...