Perimeterdämmung Dachdeckersache?

Diskutiere Perimeterdämmung Dachdeckersache? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo Bauexperten, :-) wir Bauen uns gerade ein Effizienz 70 Haus im mediterranen Stil. Das OG rückt 50 cm nach innen ein. Auf dieser Fläche...

  1. BastiH

    BastiH

    Dabei seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürostuhlakrobat
    Ort:
    Wedemark
    Hallo Bauexperten, :-)

    wir Bauen uns gerade ein Effizienz 70 Haus im mediterranen Stil.
    Das OG rückt 50 cm nach innen ein. Auf dieser Fläche werden Dachziegel befestigt. Über diesem "Zwischendach" geht es mit 160 mm WDVS bis zwischen die Sparren.
    Im unteren Bereich soll eine Perimeterdämmung eingebaut werden.
    Unser Bauleiter teilte mir mit, dass diese Perimeterdämmung Aufgage des Dachdeckers sei (Dachdecker ist aus dem Werkvertrag von uns heraus genommen worden und wurde durch uns beauftragt).
    Die Außendämmung wird durch unseren Bauträger organisiert. Ich kann mir nicht erklären aus welchem Gund der Einbau der Perimeterdämmung Dachdeckersache sein sollte.
    Weiss jemand wie es ablaufen muss?

    Vielen Dank für schnelle Antworten:-)

    MfG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Schwarz

    Schwarz

    Dabei seit:
    22. April 2009
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hessen
    soll hier vielleicht im anschlusspunkt des kleinen pultdaches an die aufgehende wand zum zwecke des wandanschlusses eine druckfeste dämmung vorgesehen werden?

    [​IMG][/IMG]

    dann könnte ich mir eventuell vorstellen die dämmung in diesem bereich auch dem dachdecker zuordnen zu wollen.

    bestimmt :mega_lol: habt ihr detailpläne erhalten aus denen dieser punkt hervorgeht. oder ist das nun nur eine mündliche aussage der bauleitung eures bt/gu/gü/wwi ?
     
  4. BastiH

    BastiH

    Dabei seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürostuhlakrobat
    Ort:
    Wedemark
    Laut der Detailzeichnung unseres Bauleiters(!) soll unter dem WDVS eine Perimeterdämmung und darauf eine Holzbohle eingebaut werden. Darüber kommt dann die Abdichtung des Dachdeckers (Scheweißbahn/Blei).
    Laut Aussage unseres BL muss dies aber nicht das "non plus ultra" sein.
    Mein Dachdecker machte nun den Vorschlag, dass die Perimeterdämmung mit einem Versatz von ca. 4 cm vorab eingebaut wird und er dann für die Abdichtung der Folie an das WDVS sorgt. Hört sich für mich sehr logisch und verständlich an.
    Lauf Bl wäre die Dämmung unter der Folie jedoch Sache des Dachdeckers.
     
Thema:

Perimeterdämmung Dachdeckersache?

Die Seite wird geladen...

Perimeterdämmung Dachdeckersache? - Ähnliche Themen

  1. Abdichtung Perimeterdämmung Bodenplatte

    Abdichtung Perimeterdämmung Bodenplatte: "Thali goes East" - Der Bericht vom Forumsbau im Osten Bei mir wurde es bei der Bodenplatte genauso gemacht wie bei Thali, Perimeterdämmung vor...
  2. XPS Perimeterdämmung - Platten wackeln/wippen

    XPS Perimeterdämmung - Platten wackeln/wippen: Tag zusammen. Hab mal ne schnelle Frage. Bei uns wurden die XPS Platten der Perimeterdämmung in die Schalung gelegt. Da drunter kam natürlich...
  3. Perimeterdämmung Keller mit unterschiedlichen Dicken?

    Perimeterdämmung Keller mit unterschiedlichen Dicken?: Hallo, ich wurde zunächst von meinem GU informiert, dass die Perimeterdämmung des Kellers abweichend von der Standardbaubeschreibung in der...
  4. Bodenaufbau Perimeterdämmung und Bitumenbahn

    Bodenaufbau Perimeterdämmung und Bitumenbahn: Hallo zusammen, meine Frage ist, ob ich trotz Perimeterdämmung der Bodenplatte eine Bitumenbahn auf die Bodenplatte im EG legen soll? Würde...
  5. Perimeterdämmung unter Eingangstüren

    Perimeterdämmung unter Eingangstüren: Hallo Forengemeinde! Wir haben neu gebaut und Wollen nun die Eingangsbereiche fertig machen. Hier fällt mir auf das vor den Kellertüren und der...