Perlit+Styropor Verträglichkeit?

Diskutiere Perlit+Styropor Verträglichkeit? im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo! In einem 15m² Raum wurde eine Boden-Holtzkonstruktinon gebaut. Nun möchte ich den Hohlraum von ca 2 m² (0,14mx3,7m*4m) mit DS Perlite...

  1. gandalf

    gandalf

    Dabei seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Österreich/Stmk
    Hallo!
    In einem 15m² Raum wurde eine Boden-Holtzkonstruktinon gebaut. Nun möchte ich den Hohlraum von ca 2 m² (0,14mx3,7m*4m) mit DS Perlite ausfüllen. Da dies ja mMn eine beachtliche Menge ist, hab ich mir überlegt ob ich nicht auch Dämmstyropor mitreingeben könnte ,um das Volumen mit möglichst wenig Masse zu verkleinern. Ich weiß ich weiß es ist kein homogenes Arbeiten, aber die Kosten für das Perlit brennen mich aus und die paar Styroporplatten habe ich auch rumstehen.
    Das Verhältnis Perlit / Styropor ist jedanfalls min. 4/1. Also mehr viel mehr Perlit als Styropor.
    Die Platten will ich nur schwimmend reinlegen.
    Wollte nur mal fragen ob sich Perlit mit Dämmstyropor verträgt oder ob es da zur Reaktionen oder sonst was kommen könnte?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 LiBa Hannover, 21. Februar 2009
    LiBa Hannover

    LiBa Hannover

    Dabei seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt und Bauunternehmer
    Ort:
    Hannover
    Benutzertitelzusatz:
    planen und bauen fängt an, wo andere aufhören
    .........ich habe das noch nicht so ganz verstanden......du hast also eine holzkonstruktion auf dem fußboden liegen, es ist noch kein belag drauf, nur das kantholzrost???was ist mit der feuchtesperre???
     
  4. gandalf

    gandalf

    Dabei seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Österreich/Stmk
    ist nicht notwendig, holzdecke zwischen 2 beheitzten räumen.
     
Thema:

Perlit+Styropor Verträglichkeit?

Die Seite wird geladen...

Perlit+Styropor Verträglichkeit? - Ähnliche Themen

  1. Rechnung von Bausachverständiger erhalten obwohl keinen Vertrag gibt, was nun?

    Rechnung von Bausachverständiger erhalten obwohl keinen Vertrag gibt, was nun?: Hallo zusammen, bei unseren Bauvorhaben, ich wollte gerne eine öffentlich bestellt und vereidigte Bausachverständiger beauftragen. Ich habe mit...
  2. Kann ich Laminaten auf 4cm Styropor verlegen?

    Kann ich Laminaten auf 4cm Styropor verlegen?: Kann ich Laminat auf 4cm Styropor. Verlegen oder ist der Untergrund zu weich?
  3. Nebenleistungen im BGB-Vertrag

    Nebenleistungen im BGB-Vertrag: Hallo! Ich bin gerade an den ersten Vorüberlegungen für das Eigenheim und am überlegen, welche Vertragsgrundlage am besten für die Bauverträge...
  4. Gaube mit Styropor dämmen

    Gaube mit Styropor dämmen: Hallo, meine Dachgaube bietet seitlich nur 120mm Platz für die Dämmung, daher musste ich statt 00,32-er Wolle 00,23-er Polyurethan...
  5. Styropor oder Mineralwolle????

    Styropor oder Mineralwolle????: Hallo liebe Bauexperten, Wir wollen unser 1976 gebautes Klinkerhaus von außen dämmen.....was ist sinnvoll? Styropor ist ja nun wesentlich...