Pfandfreigabe mit Vorfälligkeit obwohl Schuldner und Käufer identisch sind

Diskutiere Pfandfreigabe mit Vorfälligkeit obwohl Schuldner und Käufer identisch sind im Baufinanzierung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen Frage: S nahm einst einen Kredit und M gab die Immobilie H als Sicherheit. Kann S dann M das Haus H trotzdem abkaufen und muss...

  1. #1 StefanMeier, 10. Juni 2014
    StefanMeier

    StefanMeier

    Dabei seit:
    8. März 2014
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Paketdienstfahrer
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen

    Frage:

    S nahm einst einen Kredit und M gab die Immobilie H als Sicherheit.
    Kann S dann M das Haus H trotzdem abkaufen und muss die Bank B die Freigabe erteilen (mit der üblichen Vorfälligkeitsentschädigung)?
    Oder kann nur Person F in diesem Fall als Käufer agieren?
    Hintergrund: S will die Bad Bank B sowieso loswerden und aus steuerrechtlichen Gründen H erwerben. Inzwischen hat S andere Möglichkeiten um sehr günstig an Geld zu kommen um H abzulösen

    S = Sohn
    M = Mutter
    F = Frau von S
    H = Wohn/Geschäftshaus
    B = unliebsame Bank

    Danke für Hinweise
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Markul

    Markul

    Dabei seit:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Regensburg
    Die Bank wird in diesen angedachten Konstelationen immer die VE berechnen.
     
  4. #3 StefanMeier, 10. Juni 2014
    StefanMeier

    StefanMeier

    Dabei seit:
    8. März 2014
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Paketdienstfahrer
    Ort:
    NRW
    VE ist ja soweit ok. Wichtig ist, dass das Recht besteht, dass die VE nach den gängigen Regeln des BGH Urteils errechnet wird und die Bank das Objekt freigeben muss
     
  5. #4 stockstadt, 10. Juni 2014
    stockstadt

    stockstadt

    Dabei seit:
    28. Februar 2014
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbst.
    Ort:
    Stockstadt
    Hallo,

    wenn du den Vertrag mit der Bank durch Rückzahlung aller gesetzl. und vertragl. geregelten Gelder auflöst, kannst du auch die dafür gegebenen Sicherheiten entsprechend löschen.

    Die Berechnung VE zu überprüfen lohnt sich immer:bef1021:

    LG
     
  6. tanzbaer

    tanzbaer

    Dabei seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl-Ing
    Ort:
    Oberursel
    So ganz versteh ich das noch nicht. Ich drösel das mal andersherum auf.

    Das Darlehen kannst Du meines Wissens doch jederzeit kündigen, natürlich musst Du es dann direkt vollständig zurückzahlen und die Bank entschädigen (VE). Dieses erstmal unabhängig von einer Sicherheit oder anderen Dingen die da dran hängen. Ist das Darlehen zurück gezahlt, dann muss die Bank auch die Sicherheit wieder herausrücken.

    Wo da die beschriebene Konstellation mit reinspielt, das sehe ich noch nicht. Bei der Variante mit Übertragung der Sicherheit im Falle eines Kaufes ohne Ablösung des Darlehens hätte ich das evtl. gesehen, aber so nicht.
     
  7. #6 StefanMeier, 10. Juni 2014
    StefanMeier

    StefanMeier

    Dabei seit:
    8. März 2014
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Paketdienstfahrer
    Ort:
    NRW
    Naja einfach so dass Darlehen zurückzahlen läuft ja nicht.
    Goodwill der Bank mit einer VE die sie frei wählen dürfen.. oder halt gar nicht.

    In diesem Fall (ob S oder F) Pflicht der Freigabe und VE nach den gestzlichen Regelungen?
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 toxicmolotow, 10. Juni 2014
    toxicmolotow

    toxicmolotow

    Dabei seit:
    8. September 2013
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sparkassenfachwirt
    Ort:
    NRW
    Ohne dass es sich um eine Rechtsberatung handelt, weil dazu ist nur ein Anwalt befähigt, sind zwei Punkte wichtig:

    Ausgangslage, wozu keine Informationen vorliegen: Handelt es sich um ein Darlehen mit einer Zinsfestschreibung? Wenn nein, ist die ganze Frage überflüssig. Falls ja handelt es sich wohl im ein Immobiliardarlehen nach §503.

    1) Was sagt der Vertrag zur Kündigung durch den Schuldner vor Ablauf der Zinsbindung? Das kann dir hier niemand beantworten, da musst du selbst mal lesen.

    2) Die gesetzliche Lage ist in den §§488-503 BGB geregelt.

    Insbesondere dürfte §490 und §503 interessant werden.

    Und jetzt kommt der schwierige Part: Du musst der Bank entweder darlegen, dass du die Sicherheit anderweitig verwerten willst, da du aber selbst Käufer der Sicherheit werden willst, stelle ich mir das sehr schwierig vor. Also bleibt nur der Punkt, dass du ein berechtigtes Interesse an der Vertragsauflösung hast und dies der Bank entsprechend darlegen kannst. Auch das stelle ich mir schwierig vor. Ich glaube du hast die Karten relativ schlecht gegen dich liegen und solltest auf ein Entgegenkommen ohne rechtliche Grundlage der Bank hoffen. Ein VFE wird, wie du erkannt hast, mit Sicherheit fällig, falls die Bank die Kündigung akzeptiert.

    Alternativ kannst du versuchen die §313 BGB bzw. noch besser §314 BGB für dich geltend zu machen, aber auch das wird interessant werden.

    Du sprichst steuerliche Aspekte an, da solltest du mal mit deinem StB klären, ob nicht die Weiterführung des Kredites eher von Vorteil sein kann als eine Rückzahlung des Kredites. Außerdem solltest du die steuerlichen Aspekte des Kaufs klären und ob ein KP zu zahlen ist oder ob es sich um einen Übertrag innerhalb der Falilie handelt. (Freigrenzen beachten)
     
  10. #8 StefanMeier, 11. Juni 2014
    StefanMeier

    StefanMeier

    Dabei seit:
    8. März 2014
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Paketdienstfahrer
    Ort:
    NRW
    ok vielen Dank für die guten Informationen.
     
Thema:

Pfandfreigabe mit Vorfälligkeit obwohl Schuldner und Käufer identisch sind

Die Seite wird geladen...

Pfandfreigabe mit Vorfälligkeit obwohl Schuldner und Käufer identisch sind - Ähnliche Themen

  1. Rechnung von Bausachverständiger erhalten obwohl keinen Vertrag gibt, was nun?

    Rechnung von Bausachverständiger erhalten obwohl keinen Vertrag gibt, was nun?: Hallo zusammen, bei unseren Bauvorhaben, ich wollte gerne eine öffentlich bestellt und vereidigte Bausachverständiger beauftragen. Ich habe mit...
  2. Kompressor kaufen, was ist zu beachten?

    Kompressor kaufen, was ist zu beachten?: Ich möchte mir einen Kompressor kaufen, hab leider nicht arg viel Ahnung was zu beachten ist. Das Gerät soll zum einen Reifen auch von Traktoren...
  3. Altbau Baujahr 1900 kaufen

    Altbau Baujahr 1900 kaufen: Hallo ihr Spezialisten da draußen, wir sind am Überlegen folgendes Haus zu kaufen: -Altbau Baujahr 1900 -156m2 Wohnfläche + Keller -3Sockwerke...
  4. WDVS nur komplett kaufen ?

    WDVS nur komplett kaufen ?: Hi Folks, nachdem die Innebarbeiten angefangen haben und nächste Woche zuende sind ist die Fassade an der Reihe. Entschieden hatte ich mich...